Rubinrotes Herz, eisblaue See

Roman

Morgan Callan Rogers

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Rubinrotes Herz, eisblaue See".

Kommentar verfassen
Ein Roman, der das Innerste berührt

Die kleine Florine wächst glücklich und behütet von ihrer liebevollen Familie in einem kleinen Fischerdorf in Maine auf. Doch dann verschwindet ihre Mutter Carlie spurlos. Alle Ermittlungen laufen ins Leere. Und obwohl das Leben um sie herum weitergeht, gibt Florine das Warten auf ihre Mutter nicht auf.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5407770

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Rubinrotes Herz, eisblaue See"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke O., 13.01.2012

    Ein wunderschöner Roman, den man nicht mehr aus der Hand legen kann.
    Man leidet mit Florine mit und hofft die ganze Zeit, dass sie endlich erfährt, was mit ihrer Mutter passiert ist.
    Die Geschichte und die liebenswerten Charaktere vergisst man nicht!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christa, 26.09.2013

    Ein wundervolles Buch. Der Schreibstil, die Geschichte einfach wunderbar. Ich kann es nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christiane, 08.02.2012

    Eine wunderbare Geschichte.

    Man erwartet bei dem Titel einen Schmachtfetzen und wird schon auf den ersten Seiten überrascht. Denn es ist alles andere als ein schnödes Frauenbuch.

    Man leidet mit Florine, die in Ihrem jungen Leben durch die schlimmsten Erlebnisse gehen muss. Verschwinden, Tode...sehr viel Schmerz und Leid.

    Man kann und will es nicht mehr aus der Hand legen. Die Geschichte ist so fesselnd und eindringlich, dass sie lange Zeit in erinnerung bleiben wird.

    Kleiner Tipp zum Schluss: Dieser Roman ist für all jene, die auch mit dicken Krokodilstränen noch lesen können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katja E., 13.10.2012

    Danke für dieses wundervolle Buch! Es hat mich sehr überrascht - erwartete ich doch seichte Unterhaltung bzw. eine Liebesgeschichte... An sich ist es das auch, aber ans Leben überhaupt. Und alles kam ganz anders, fesselte von der ersten bis zur letzten Seite. Meiner Ansicht nach, hätte das Ende noch mehr ausgeschmückt werden dürfen - die Vorfreude.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beate, 08.05.2012

    ein wirklich schönes Buch. Mal eine andere Richtung. Es liest sich leicht und flüssig. Man möchte wissen wie es weiter geht bei Florine.Traurig aber trotzdem gut zu lesen. Auch wenn man einen anderen Schluß erwartet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bine, 29.04.2012

    Ein sehr schönes, wenn auch trauriges Buch. Mann leidet mit Florine mit. Die Gefühle sind sehr gut beschrieben ohne dabei kitschig zu wirken. Mann kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen, so sehr beschäftigt, wie das Leben von Florine weiter geht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Rubinrotes Herz, eisblaue See “

0 Gebrauchte Artikel zu „Rubinrotes Herz, eisblaue See“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating