Rufus, der kleine Osterwaschbär, Miniausgabe

Miniausgabe

Annette Langen

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Rufus, der kleine Osterwaschbär, Miniausgabe".

Kommentar verfassen
Was passiert, wenn ein kleiner Waschbär nachts in die Osterwerkstatt stolpert? Ratzfatz wäscht er alle bemalten Ostereier blitzsauber! Und er ist stolz auf sein Werk! Als jedoch Osterhase Jupp im Morgengrauen lauter strahlend weiße Eier vorfindet,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch5.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 80092821

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Rufus, der kleine Osterwaschbär, Miniausgabe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Dani B., 13.02.2017

    Draußen ist es noch grau, da sind Osterbücher eine hervorragende Möglichkeit Farbe in das Grau zu bringen.

    Die Waschbären sind los! Na ja, eigentlich haben sie sich nur ein neues Quartier gesucht und dort fröhlich am Fluss alles geschrubbt was sie finden können und sind damit glücklich. Nur der kleine Rufus ist auf seine neue Umgebung neugierig und begibt sich auf Entdeckungstour. In der Osterwerkstatt des alten Osterhasen Jupp wird er fündig: dort sind alle Regale voll mit bunt bemalten Eiern für das Osterfest. Rufus will heimlich helfen und schrubbt sie über Nach blitzeblank! Der arme Jupp traut morgens seinen Augen nicht und sieht eine Katastrophe nahen. Aber Rufus wollte ja nur helfen und da die Hasen die Arbeit an einem Tag nicht ganz alleine erledigen können, bittet er alle Tiere des Waldes um Hilfe. Gemeinsam schaffen sie in der kurzen Zeit, was niemand für möglich gehalten hat.

    Wir haben die neue kleine Ausgabe dieses schönen Osterbilderbuches entdeckt. Sie passt in jede Tasche und so ist immer eine bunte und warmherzige Abwechslung für unterwegs mit dabei. Meine Jüngste im 2. Schuljahr hat sich mit ihren Adleraugen auch sofort darauf gestürzt und war ganz stolz, daß sie es geschafft hat, die kleine Schrift zu lesen! Die Schrifttypen sind zwar für Leseanfänger bestens geeignet, allerdings sind sie sehr klein. Großeltern haben ohne Lesebrille keine Chance. Mit 7 Jahren kennt Franziska das Problem nicht.

    Die bunten Farben und fröhlichen Bilder haben es ihr aber sofort angetan. Frauke Weldin hat die Geschichte wirklich zauberhaft illustriert, absolut zielgruppengerecht und österlich fröhlich. Zwar nimmt das Bilderbuch kein klassisch biblisches Osterthema auf, aber die Hilfsbereitschaft der Tiere ist durchaus gelebte Nächstenliebe und für kleine Kinder viel leichter verständlich als die Ostergeschichte.

    Annette Langen beweist mit dieser Geschichte mal wieder, daß sie nicht nur die Geschichte des Hasen Felix unterhaltsam und informativ erzählen kann, sondern daß noch viel mehr Ideen in ihr stecken.

    Die Idee, daß ein Waschbär heimlich alle Ostereier sauber schrubbt fand die Kleine urkomisch und kicherte fröhlich vor sich hin.

    Das Gitternetz mit Buchstaben und Zahlen zur Ortsbestimmung fand der Papa als alter Geograf ganz toll und mußte erst mal den Kindern die Ort- und Raumorientierung erklären, anhand dieser Kartographierungsmethode erklären. Für die Geschichte selbst war dies jedoch völlig ohne Belang.

    Ein wunderschönes kleines Mitbringsel für die Osterzeit in der neuen kompakten gebundenen Ausgabe für 5,99 €, die ebenso robust ist, die die große Ausgabe. Paßt nicht nur ins Osternest, sondern auch in Mutters Handtasche oder den Kindergartenrucksack.

    Eine klare Erstleseempfehlung von Franziska mit 5 von 5 Sternen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    MarTina, 02.04.2017

    Rufus, der kleine Waschbär, gerät eines Nachts in die Osterwerkstatt. Dort findet er zu seinem Schrecken lauter bemalte Eier. Um zu beweisen, dass er auch schon richtig helfen kann, wäscht er alle Eier sauber. Als Osterhase Jupp dies am nächsten Tag sieht, erschrickt er fürchterlich. Es scheint, dass Ostern dieses Mal ohne bunte Eier stattfinden muss. Doch dann hat Rufus eine tolle Idee ...

    Meine Meinung:

    Ich habe das Büchlein unseren Töchtern (3 und 5 Jahre) vorgelesen.

    Die Geschichte ist richtig lustig. Unsere Mädels mussten lachen, als Rufus einfach die Eier putzte. Ostern ohne bunte Eier geht natürlich garnicht, da verstanden sie den Osterhasen. So waren sie auch sehr gespannt, was anschließend passiert und hörten sehr aufmerksam zu. Das Problem wurde dann auch wirklich toll gelöst. Schön ist, dass Rufus den rettenden Einfall hat. Auch der Zusammenhalt der Tiere ist wirklich klasse. So endet die Geschichte auch richtig harmonisch. Das hat uns allen sehr gefallen.

    Aufgrund des kleinen, handlichen Formats ist das Buch auch ein schöner Begleiter für unterwegs. Auch können es die kleinen Leser wunderbar alleine durchblättern und betrachten.
    Die Schrift ist zwar sehr klein, aber aufgrund der "Farbanpassung" (schwarz auf hellen Untergründen, weiß auf dunklen) immer gut leserlich.

    Auch die hübschen, farbenfrohen Illustrationen kamen bei unseren Mädels sehr gut an. Jede Seite wurde ausgiebig betrachtet. Trotz des kleinen Formats kann man auch kleinere Details auf den Bilder gut erkennen. Da man auf den Illustrationen die Geschichte schön verfolgen kann, erzählen unsere Töchter diese bereits selbst nach. Das gefällt ihnen sehr.

    Fazit:

    Eine lustige, kindgerechte und toll illustrierte Geschichte, die sich wunderbar zur Einstimmung auf die Osterzeit eignet. Unsere Mädels sind begeistert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Rufus, der kleine Osterwaschbär, Miniausgabe “

Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Rufus, der kleine Osterwaschbär, Miniausgabe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating