Ruhe sanft, mein Kind, Rebecca Muddiman

Ruhe sanft, mein Kind

Rebecca Muddiman

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ruhe sanft, mein Kind".

Kommentar verfassen
Das gibt es nur bei Weltbild
Top-Angebot mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
Ein vermisstes Kind. Eine gebrochene Mutter. Ein gestohlenes Leben.

Für Abby wird der schrecklichste Albtraum wahr: Nach einem Überfall ist ihre acht Monate alte Tochter verschwunden. Entführt von zwei fremden Männern. Trotz intensiver polizeilicher Ermittlungen bleibt Beth unauffindbar...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch6.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6020002

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ruhe sanft, mein Kind"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helmut P., 06.10.2017

    Rebecca Muddiman. Ruhe sanft mein Kind. Psychothriller. 447 Seiten.

    Ein vermisstes Kind. Eine gebrochene Mutter. Ein gestohlenes Leben.

    Für Abby wird der schrecklichste Albtraum wahr: Nach einem Überfall ist ihre acht Monate alte Tochter verschwunden. Entführt von zwei fremden Männern.
    Trotz intensiver polizeilicher Ermittlungen bleibt Beth unauffindbar – der Fall wird ungeklärt geschlossen.
    Doch Abby will die Hoffnung nicht aufgeben. Fünf lange Jahre sucht sie überall nach ihrer Tochter. Und dann wird ihr plötzlich ein Flyer für eine Kindertheater-Aufführung überreicht. Auf der Rückseite eine handschriftliche Notiz: „Sie wird da sein“ …

    Kein Stoff für schwache Nerven.

    Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie dieses Buch nicht vor dem Schlafen gehen lesen.

    Dieses Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite sehr spannend geschrieben.

    Mein Fazit: Sehr empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    ADi, 03.08.2017

    Spannend vom ersten bis zum letzten Satz, tolle Urlaubslektüre!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    R., 29.12.2017

    Sehr spannendes Buch!
    Bin gerade mitten drin und bin sehr gespannt wie es weitergeht 😁

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Ruhe sanft, mein Kind“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating