Seekers, Erin Hunter

Seekers

Die Suche beginnt

Erin Hunter

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Seekers".

Kommentar verfassen
Hoch im Norden Amerikas machen sich drei junge Bären auf eine außergewöhnliche Reise. Lusa, die kleine Zoobärin, Kallik, die junge Eisbärin sowie der starke und unabhängige Toklo. Und dann ist da noch Ujurak, der Vielgestaltige, der mehr ist als ein Bär.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch14.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5430962

Auf meinen Merkzettel
Edition Zencolor (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Seekers"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    16 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    KerstinH.1975, 12.08.2012

    „Seekers“ ist eine berührende, herzerwärmende und spannende Geschichte, die einen nicht mehr loslässt. Das Buch ist der Beginn einer Reihe und insofern besonders, da die Geschichte aus der Sicht der Bären erzählt wird. Dinge der Menschen beschreiben sie, wie sie diese aus Bärensicht empfinden. So sind die Autos „Feuerbiester“ und die Menschen „Flachgesichter“, denen man am besten aus dem Weg geht, um nicht von ihren „Feuerstöcken“ verletzt zu werden.
    Mehr als einmal rührte mich die warmherzige, oft auch sehr traurige Geschichte zu Tränen. Die Sprache ist angenehm und flüssig, die zuerst drei getrennten Erzählperspektiven vereinen sich gegen Ende des Buches. Wer einmal mit Lesen begonnen hat, wird nicht mehr aufhören können, wie der Bär, der einmal Honig probiert hat. Der spannende Cliffhanger macht neugierig auf die Fortsetzung. Für jeden, der Tiere liebt, ein absoluter Lesegenuss!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jutta K., 09.05.2013

    Ich muß meiner Vorrednerin Nadine aus Nürnberg doch extrem widersprechen!
    Extrem widersprechen möchte ich vor allem in den Punkten"Inhalt nicht wertvoll" und "nur für Kinder unter 14". Ich bin 57 Jahre und liebe die Bücher. Man muß natürlich Tierfantasy mögen und Tiere natürlich auch."Seekers" gehört zum Genre Tierfantasy. Das heisst das die Tiere untereinander sprechen können. Aber das bedeutet bei dieser Buchreihe, trotz aller Fantasy und Abenteuer, nicht das die Tiere vermenschlicht sind - im Gegenteil. Es wird auch arttypisches Verhalten der Tiere gezeigt.Ebenso kommt die Auswirkung des Klimawandels und die gedankenlose Zerstörung der Lebensräume der Tiere zur Sprache und ist deutlich spürbares Thema. Die Bären wachsen einem schnell ans Herz und die Geschichte rührt einen oft zu Tränen und reisst einen mit. Es geht um Freundschaft, Mitgefühl, das Recht auf Leben und Freiheit. Mehr!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    15 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadine, 20.03.2012

    Das Buch fängt sehr vielversprechend an, hört aber enttäuschend auf. Hätte diesmal gedacht, dass "Seekers" nicht so wie "Warrior" Cats pure Geldmacherei ist. Bei den Katzen habe ich es mittlerweile aufgegeben, da es sich eigentlich immer nur um das selbe dreht.
    Soll vielleicht für Kinder und angehende Jugendliche ganz spannend sein, aber ab 14 Jahren würde ich das Buch nicht mehr empfehlen. Das Cover ist schön anzusehen, doch der Inhalt ist nicht sehr wertvoll.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Regina M., 09.03.2012

    super buch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Seekers “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Seekers“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating