Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Spiel des Schicksals / Das Brauhaus an der Isar Bd.1

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein aufstrebendes Münchner Brauhaus. Eine Zeit voller Intrigen. Eine junge Frau, die sich beweisen will - die große mitreißende Familiensaga von Julia FreidankBayern 1897. Antonia Pacher verlässt den verarmten Hof ihrer Familie, um in München Geld zu...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6115858

Buch 14.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6115858

Buch 14.99
In den Warenkorb
Ein aufstrebendes Münchner Brauhaus. Eine Zeit voller Intrigen. Eine junge Frau, die sich beweisen will - die große mitreißende Familiensaga von Julia FreidankBayern 1897. Antonia Pacher verlässt den verarmten Hof ihrer Familie, um in München Geld zu...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.07.2019
sofort als Download lieferbar
Buch

16.00

Vorbestellen
Erscheint am 20.07.2021
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar
Buch

11.00

Vorbestellen
Erscheint am 20.07.2021

Die Zeit der Entscheidung / Die Fotografin Bd.2

Petra Durst-Benning

5 Sterne
(28)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2019
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.04.2019
lieferbar

Am Anfang des Weges / Die Fotografin Bd.1

Petra Durst-Benning

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2018
lieferbar

Die Zeit der Entscheidung / Die Fotografin Bd.2

Petra Durst-Benning

4.5 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2020
lieferbar

Die Welt von morgen / Die Fotografin Bd.3

Petra Durst-Benning

5 Sterne
(30)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2020
lieferbar

Das Rosenpalais Bd.1

Anna Jonas

4 Sterne
(10)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.06.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2020
lieferbar

Die Stunde der Sehnsucht / Die Fotografin Bd.4

Petra Durst-Benning

5 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erscheint am 17.05.2021
lieferbar

Die Welt von morgen / Die Fotografin Bd.3

Petra Durst-Benning

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.04.2021
lieferbar

Die Stunde der Sehnsucht / Die Fotografin Bd.4

Petra Durst-Benning

5 Sterne
(27)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.10.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

16.00

Vorbestellen
Erscheint am 20.07.2021
Buch

11.00

Vorbestellen
Erscheint am 20.07.2021

Das Mädchen auf der Wiesn

Julia Freidank

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar

Das Mädchen auf der Wiesn

Julia Freidank

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

1.99

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2020
sofort als Download lieferbar

Grusila - Vampirspuk in Venedig

Julia Freidank

0 Sterne
Hörbuch-Download

7.95

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2015
sofort als Download lieferbar

Die Fälscherin / Ullstein eBooks

Julia Freidank

4.5 Sterne
(7)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 09.03.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 12.05.2010
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Spiel des Schicksals / Das Brauhaus an der Isar Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Serenissima, 09.07.2020

    Als Buch bewertet

    Ich bin beinahe restlos begeistert. Endlich gibt es wieder Frauenunterhaltung, bei der (fast) alles stimmt. Damit meine ich: eine spannende, hervorragend recherchierte Geschichte (Story) mit Geschichte, mit lebensechten, überzeugenden Figuren (zumindest, wenn man von dem "Warmlauf-Hänger" zwischen dem ca. 3 und 6 Kapitel absieht). Freidank lerweckt das damalige München zu neuem Leben, ihr Epochenbild bezieht technische Erneuerungen und Erfindungen, die Tradition, die ROlle der Kirche, Kunst etc. mit ein. Begeistert hat mich auch die Intertexualität und dass es ENDLICH um mehr geht, als nur darum, dass eine Frau aus ärmlichen Verhältnissen "durchkommt". Endlich ist die Welt nicht schlecht und nur der Held und das Love Interest gut. DANKE DAFÜR! Der einzige Wermutstropfen war die häufige Stopler-Schluckauf-Stil, bei anstelle eines Kommas ein Punkt. Steht.Besonders gern vor Und. Und Aber. Und Relativsätzen. Sodass der Leser immer. Stolpert. Und hiekst. Das ist leider ein ÜBel, das viele gegenwärtige Bücher befällt. Abgesehen davon : 5 Sterne Plus. ich freue mich auf Teil 2.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kunde, 04.02.2020 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Als Antonias Vater im Jahr 1897 stirbt, verliert die Familie ihren Hof. Deshalb verläßt Antonia ihre Heimat und versucht in München Geld zu verdienen. Sie kommt zuerst in Schwabing unter und lernt dort einige Künstler kennen, die ihren Blick auf die Welt total verändern. Schließlich findet sie Arbeit in einer Brauerei. Sie fühlt sich wohl in der Gemeinschaft der Brauer und Schankmädchen, obwohl nicht alle freundlich zu ihr sind. Besonders der Erbe der Brauerei, Melchior Bruckner, ist oft herablassend und zynisch. Trotzdem fühlt Antonia sich zu ihm hingezogen. Durch Intrigen und Konkurrenten gerät die Brauerei in Schwierigkeiten. Nur durch Antonias Mut kann der Ruin abgewendet werden. Erst jetzt lernt sie den wahren Charakter von Melchior kennen.

    Dieses Buch hat mich total begeistert. Es beschreibt den beschwerlichen Weg einer jungen Frau, die sich mit viel Fleiß und noch mehr Mut von einem Mädchen vom Lande mit geringer Schulbildung zu einer selbstbewußten jungen Frau an der Spitze einer Brauerei in München entwickelt. Dies ist noch bemerkenswerter, da sich die Geschichte um die Jahrhundertwende vom 19. ins 20. Jahrhundert abspielt. Das Frauenbild in dieser Zeit läßt dem Leser die Haare zu Berge stehen. Beim Lesen dieses Buches erhält man ein klares Bild von der Stadt München, wie sie damals ausgesehen hat. Auch die Menschen erscheinen dem Leser hier bildlich vor Augen. Man spürt die innere Zerrissenheit der Menschen. Da ist die zwanghafte Moralvorstellung, der sie sich unterwerfen müssen und dagegen steht der Wunsch nach mehr Freiheit. Dies alles vermittelt die Autorin mit einem gut lesbaren Schreibstil, der mir sehr gut gefällt.

    Das Buch ist ein toller Spiegel dieser Zeit, zumal auch reale Personen darin eine Rolle spielen. Wer wußte vorher schon, daß Albert Einstein auf dem Oktoberfest Glühbirnen eingeschraubt hat? Gerade diese kleinen Geschichten nebenbei machen das Buch so menschlich und zeigen, mit wieviel Liebe und Recherchearbeit daran gearbeitet wurde. Danke dafür an die Autorin Julia Freidank!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebecca K., 04.09.2019

    Als Buch bewertet

    Im Jahr 1897 entschließt sich Antonia Pacher den verarmten elterlichen Hof in der Hallertau zu verlassen und sich Arbeit in München zu Suchen.
    Als sie nach verschiedenen Arbeiten endlich bei einer Brauereifamilie unterkommt muss sie sehr um ihren Platz unter den Angestellten kämpfen. Auch kommen sich Antonia und Melchior Bruckner, der Erbe der Brauerei, immer näher stößt dies auf große Ablehnung gerade auch bei Frau Bruckner da sie ihre Pläne in Gefahr sieht ihr Bier auf dem Oktoberfest auszuschenken.

    An diesem Roman ist mir zuerst der Titel und erst dann das Cover aufgefallen, auch den Klappentext fand ich sofort ansprechend und ja so habe ich mich darauf gefreut mit dem Lesen loslegen zu können.
    Da es sich bei diesem Roman um den Auftaktband einer Familiensaga rund um die Brauereifamilie Bruckner handelt war ich auch neugierig wie das Thema umgesetzt war.
    Klar, hier steht eine junge Frau im Vordergrund die sich ihre Rechte und auch ihren Weg erkämpfen muss war zu der damaligen Zeit noch nicht ganz so einfach war und das Thema fand ich gut umgesetzt.
    Der Einstieg ins Buch ist mir wirklich mehr als leicht gefallen und da ich komplett in die Handlung eingetaucht war, hatte ich den Roman Leider sehr schnell gelesen gehabt.
    Gut die wechselnden Handlungsstränge haben mich gerade zu Beginn etwas im Lesefluss gehemmt aber je weiter ich im Buch vorankam umso besser konnte ich alles verknüpfen und es ergab dann auch alles ein völlig rundes Bild für mich.
    Antonia war mir von Anfang an recht sympathisch, bei Melchior war es zu Beginn anders und mit anderen Figuren wurde ich bis zum Schluss nie so ganz warm.
    Zwar dreht sich der Roman ums Bierbrauen aber auch das Zwischenmenschliche kam nie zu kurz und so war das Buch ein richtig angenehmer Schmöker für mich.
    Ich persönlich empfand auch alle Figuren des Romans sehr gut beschrieben, so dass ich sie mir während des Lesens völlig problemlos vorstellen konnte.
    Gut hat mir auch gefallen wie fiktive Figuren mit realen bekannten Figuren gemischt wurden, dies hat den Roman noch glaubwürdiger gemacht.
    Man konnte auch dem Handlungsverlauf immer gut folgen und so waren auch die getroffenen Entscheidungen immer Nachvollziehbar bis auf die Entscheidungen von einer Person, aber dies sollte man beim Lesen selbst herausfinden.
    Der Spannungsbogen war auch sehr gut gespannt, so dass es nie langatmig wurde beim Lesen.
    Auch die Handlungsorte waren sehr detailliert beschrieben so konnte man sich alles vor dem inneren Auge entstehen lassen. Für mich persönlich hat nur gefehlt, dass die Erklärung kommt wieso die Biergärten in München immer mit Kastanien bepflanzt sind dies hat einen bestimmten Grund und hätte gut zur Handlung gepasst.
    Alles in allem hat mir der Roman wirklich sehr gut gefallen und ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung.
    Sehr gerne vergebe ich alle fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar

Das Erbe der Radlmeiers

Carl O. Renner

0 Sterne
Buch

19.95

Vorbestellen
Erschienen am 16.09.2015
Jetzt vorbestellen

Das Fossil

Monika Bittl

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2016
lieferbar

Die Liebe meines Vaters

Sabine Eichhorst

4 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Die Holunderschwestern

Teresa Simon

4.5 Sterne
(20)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2016
lieferbar

Ellas Geheimnis

Patricia Mennen

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.07.2017
lieferbar

Die unsterbliche Familie Salz

Christopher Kloeble

5 Sterne
(1)
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2018
lieferbar

Tanz des Vergessens

Heidi Rehn

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2015
lieferbar
Buch

8.95

In den Warenkorb
lieferbar

Das Lied der Sonnenfänger

Julie A. Peters

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2012
lieferbar

Altenstein

Julie von Kessel

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2017
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Land im Sturm

Ulf Schiewe

4.5 Sterne
(25)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2020
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2016
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.09.2018
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Spiel des Schicksals / Das Brauhaus an der Isar Bd.1 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Spiel des Schicksals / Das Brauhaus an der Isar Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar