Sprosse für Sprosse dem Leben entgegen

Nahtoderfahrungen - was in ihnen wahrgenommen wird und wie sie unser Leben verändern

Regina M. Stellner

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentar
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Sprosse für Sprosse dem Leben entgegen".

Kommentar verfassen
Ich habe keinen Schmerz oder Angst verspürt. Ich war glücklich. Ganz glücklich! Es gibt keine Worte in dieser Welt, die das ausdrücken könnten. Das war so eine Glückseligkeit, man kann es nicht beschreiben! Und das Licht! Mir kommen Tränen, wenn...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch7.80 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 56458706

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Sprosse für Sprosse dem Leben entgegen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Walter Hege, 24.05.2014

    Als ich wie gewohnt zuerst die letzten Seiten des Buches inspizierte, befiel mich ein mulmiges Gefühl. Viel zu viel Reklame für esoterisch, katholisch lastige Bücher. Allerdings lösten sich meine Zweifel beim Lesen des Buches schnell auf. Nach traumatischen Erlebnissen befasste sich die Autorin mit dem Phänomen der sogenannte Nahtoderlebnisse (NTE). Sie sammelte in der Literatur beschriebene NTE und spannte den Bogen vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Dabei beliess sie es aber nicht, sondern suchte aktiv nach Personen welche eine NTE erlebt haben, um diese zu interviewen. Bewusst stellte sie auch die sogenannten Nicht Positiven NTE dar. Jeder Leser ist eingeladen, diese Erfahrungen in diesem Buch in konzentrierter Form sich zuzuführen, um dann selbst ein Urteil zu bilden. Für alle, welche sich mit dem eigenen Ableben beschäftigen, ist dieses Buch wärmsten zu empfehlen. Sehr eindrücklich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Sprosse für Sprosse dem Leben entgegen “

0 Gebrauchte Artikel zu „Sprosse für Sprosse dem Leben entgegen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating