Tempe Brennan Band 16: Totengeld

Thriller

Kathy Reichs

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
7 Kommentare
Kommentare lesen (7)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Tempe Brennan Band 16: Totengeld".

Kommentar verfassen
Ein neuer brisanter Fall für Tempe Bennan

Ein totes Mädchen und ein Schmugglerring - Tempe Brennan hat alle Hände voll zu tun.

Tempe Brennan ist mit der Leiche eines Mädchens beschäftigt, die achtlos in einem Straßengraben deponiert wurde....

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Früher 19.99 €*
Jetzt nur

Buch7.99 €

Sie sparen 60%

In den Warenkorb

* Frühere Preisbindung aufgehoben

lieferbar

Bestellnummer: 5405573

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Tempe Brennan Band 16: Totengeld"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    23 von 39 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Juliane H., 16.01.2016

    (0)




    Die forensische Anthropologin Tempe Brennan hat gleich mehrere Fälle auf ihrem Labortisch.

    Mumifizierte Hunde die illegal importiert wurden und ein unbekanntes Mädchen, welches überfahren wurden ist. Außerdem fliegt sie nach Afghanistan um einen jungen Soldaten zu helfen, seine Unschuld bei zwei erschossenen Zivilisten zu beweisen.

    Ich habe angefangen zu lesen und fand es ziemlich schwierig erst einmal reinzukommen. Man wird in die Geschichte geworfen und kann einiges nicht sofort einordnen.

    Beim lesen werden sehr viele Informationen gegeben, die meiner Meinung nach sinnlos sind. Zum Beispiel wird jede Abkürzung bestimmter Behörden oder ähnlichem, sowohl auf englisch als auch auf deutsch erklärt. Das finde ich sehr nervig und habe irgendwann aufgehört, diese Abkürzungen zu lesen und habe sie einfach übersprungen.

    Die Geschichte ist super gedacht und das Ende habe ich nicht erwartet. Das war echt toll.
    Das alle Fälle zusammenhängen war nochmal eine Wendung der Geschichte, hat aber nicht mehr so viel aus dem Buch herausgeholt.

    Leider ist das ganze Buch nicht wirklich spannend geschrieben. Es zieht sich so dahin. Ebenso wie die unnötigen Erklärungen und teilweise sinnlose Details fand ich störend. Außerdem gibt es große Unterschiede zwischen der Fernsehserie "Bones" und diesem Buch. Ich hatte gehofft, das es mehr Ähnlichkeiten gibt als nur die Hauptfigur, aber das war nicht weiter störend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    27 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    V. S., 22.11.2013

    Die Queen der Abkürzungen schreibt wieder spannend!
    Gut zu lesender Thriller mit kleinen Längen und ein Ausflug von Tempe nach Afghanistan. Gott sei Dank besinnt sich Reichs in ihrem neuen Roman wieder auf Krimi und nudelt nicht seitenweise ihre verfahrene Liebesgeschichte mit dem blauäugigen Ryan herunter. Solider Krimi, von mir Kauf- und Leseempfehlung

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    susanna egli, 19.05.2014

    habe alle Bücher von Kathy Reichs schon gelesen. die ist einfach absolut der Hammer ich versetze mich immer in ihre Arbeit, und sie beschreibt immer alles sehr gut.viel glück beim Lesen................

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 46 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Annekatrin, 30.11.2013

    Kathy Reichs ist meine Lieblingsautorin und bin immer gespannt auf ihre neuen Bücher. Auch dieses mal wurde ich nicht enttäuscht, es lässt sich wunderbar lesen und man kann dieses Buch nur jedem empfehlen, weil es wieder eine sehr spannende Handlung ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 46 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hans-Peter D., 29.11.2013

    Einmal mehr ein Herrausragendes Buch einer Faszinierenden Autorin.
    Schon nach ein paar Seiten ist man mittendrin im Geschehen.
    Eine sehr gut konstruierte Geschichte und herausragende Erzählkunst machen
    das Ganze zu einem Großen Leseerlebniss.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 42 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heike, 28.01.2014

    Spannend bis zur letzten Seite. Konnte einfach nicht aufhören zu lesen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    21 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea A., 05.01.2014

    Ich habe das Buch jetzt seit mehreren Wochen. Habe es auf Seite 188 geschafft. Zwischenzeitlich habe ich es aufgegeben, mich von Seite zu Seite zu quälen und zu hoffen, dass es interessant wird. Ich habe noch kein so langweiliges Buch von Reichs gelesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Tempe Brennan Band 16: Totengeld“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating