Tilly - Die Katze, die niemand haben wollte

Celia Haddon

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
39 Kommentare
Kommentare lesen (39)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Tilly - Die Katze, die niemand haben wollte".

Kommentar verfassen
Das gibt es nur bei Weltbild
Top-Angebot mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
Die hässlichste Katze des Tierheims

Im Tierheim findet Celia die Katze Tilly, doch das Tier ist nicht nur furchtbar hässlich, sondern auch vollkommen verstört und halb wild. Niemand kann sich vorstellen,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5595397

Auf meinen Merkzettel
Katie Fforde (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Tilly - Die Katze, die niemand haben wollte"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    75 von 128 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hibou (Eule), 27.01.2014

    Spitze! Zuerst dachte, beim lesen des ersten Kapitel, win Reinfall da ständig hingewiesen wird das es eine "häßliche Katze" sei. Aber danch entfalten sich eine Pracht! Das Buch ist fantastich den es erzählt wie aus einer "häßliche wilde" Katze eine Hausktze wurde, durch viel Geduld, Fürsorge, Verständnis und LIebe! Manches kann man gut bei den Hunden anweden. Das schönste ist, das nicht nur die Katze gerette wurde, sonder sie wurde zur Reterin! Sie, die Katze, lernte ihren Menschen das sie wertwohl sein, auf sich achtgeben muß um für ihren erkrankten Gatten da zu sein und für Tilly! Es ist ein lernendes Buch das ein Tier nimmt und gibt, man muß nur es achten und lieben.

    Wie gesagt, nach den ersten Kapitel ist das Buch wunderschön. Man erfährt einiges und ich habe dieses Buch nur verschlungen. Schade das es nicht mehr solche Bücher, in dieser Qualität gibt (vor allen über Hunde).

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    51 von 96 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabi, 19.02.2014

    Das Tilly-Buch ist ganz hervoragend. Jeder der selber eine Katze zuhause hat kann alles sehr gut nachempfinden-Habe selber eine, die bei uns erst ihr Zuhaus gefunden hat. Sie ist sehr dankbar dafür,man kann es spüren,ein sehr liebes Tier, erinnerte mich sehr an das Tilly-Buch.
    Vielen Dank für dieses Buch,super!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    58 von 110 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christl K., 27.01.2014

    Gekauft hab ich mir das Buch, weil die abgebildete dreifarbig als Gllückskatze gilt.
    Das Buch ist witzig, für manchen auch lehrreich, aber auch ein muss als Katzenfreund
    wie meine Familie und ich. Also einfach lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    72 von 129 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C.G., 22.01.2014

    Wer Tierliebhaber ist,da ist dieses Buch genau richtig. Es wird beschrieben,wie sich liebevoll um die Katzen gekümmert wird. Wirklich ein wunderbares Katzenbuch. Mehr möchte ich nicht vorweg nehmen. Aber es liest sich sehr gut.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    61 von 109 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klaus W., 27.01.2014

    Für jeden Katzenliebhaber zu empfehlen. Ich selbst habe eine Katze und das Buch liest sich sehr schön und man nimmt Anteil an der Katze Tilly. Eine Karte ein leben und eine Katzenmutter....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    30 von 48 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christl M., 02.03.2014

    Nachdem ich nun bereits viele der wunderbar geschriebenen Katzenbücher anderer Autorinnen & Autoren gelesen habe, bin ich mit großer Erwartung an dieses Werk gegangen. Doch nachdem bereits auf den ersten Seiten immer wieder von einer hässlichen Katze geschrieben wurde, die dazu (laut Autorin) auch noch geisteskrank & gestört sein sollte, war ich bereits mehr als enttäuscht, weil einer wahren Katzenfreundin (wie sie sich immer wieder bezeichnet) solche Worte gar nicht über die Lippen kommen dürften. Desweiteren bezeichnet sie das arme Kätzchen als ihr wissenschaftliches Projekt, an dem sie ihr im Studium erlerntes Wissen anwenden möchte, dies jedoch einfach nur kühl & empathielos rüberkommt. Es ist wichtig, dass es noch Menschen gibt, die sich verängstigten und traumatisierten Tieren widmen & diesen helfen möchten, doch diese Botschaft ist der Autorin nicht gelungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    33 von 60 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    moni, 29.03.2014

    Ein sehr lesenwertes Buch .Man erlebet was man alles erreichen kann, wenn man Zeit und Gedult mit den Tieren hat .Und erfährt was uns Katzen alles geben können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ursula D., 25.02.2014

    Es ist eine sehr ergreifende Gechichte, ich konnte gar nicht aufhören das Buch zu lesen. Ih wohne mit zwei Wohnungskasten zusammen und weiß wie schön es ist nicht alleine zu sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Vanessa, 05.03.2014

    Sehr schön das Buch!!! Schneller und zuverlässiger Service + Lieferung. Vielen Dank, Prima.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    B. W., 30.03.2014

    Ein anrührendes Buch...
    Schön, mit zu erleben wie Mensch und Tier miteinander wachsen und zusammenwachsen.
    Jeder der Tiergeschichten und/oder Katzen mag, sollte es lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Tilly - Die Katze, die niemand haben wollte “

0 Gebrauchte Artikel zu „Tilly - Die Katze, die niemand haben wollte“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating