Trümmerland

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Deutschland 1946: Ein junges Mädchen und ihr Kampf ums Überleben
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135743069

Buch 12.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

Totenwinter

Sabine Hofmann

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2022
lieferbar

Und am Ende werden wir frei sein

Martha Hall Kelly

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2021
lieferbar

Frau im Schatten

Dorinde van Oort

0 Sterne
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2019
lieferbar

Der Kinderzug

Michaela Küpper

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2021
lieferbar
-29%
Totenwinter

Totenwinter

Sabine Hofmann

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2022
sofort als Download lieferbar

Trümmermädchen - Annas Traum vom Glück

Lilly Bernstein

5 Sterne
(86)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Totenwinter

Sabine Hofmann

0 Sterne
Hörbuch-Download

11.99

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2022
sofort als Download lieferbar
-25%
Trümmerland

Trümmerland

Sabine Hofmann

4.5 Sterne
(5)
eBook

Statt 12.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2021
sofort als Download lieferbar

Wir werden erwartet

Ulla Hahn

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Aufbruch

Ulla Hahn

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar

Das verborgene Wort

Ulla Hahn

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Vergiss kein einziges Wort

Dörthe Binkert

5 Sterne
(3)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2020
lieferbar

Zwei alte Frauen

Velma Wallis

5 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2005
lieferbar

Vergessene Seelen / Max Heller Bd.3

Frank Goldammer

5 Sterne
(10)
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2019
lieferbar

Im Licht der Freiheit

Roxanne Veletzos

0 Sterne
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 21.07.2020
Jetzt vorbestellen

Das Versteck

Rebekah Stoke

5 Sterne
(3)
Buch

16.85

In den Warenkorb
Erschienen am 19.04.2022
lieferbar

Spuren der Erinnerung

Tabea Petersen

2 Sterne
(1)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Totenwinter

Sabine Hofmann

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2022
lieferbar
-25%
Trümmerland

Trümmerland

Sabine Hofmann

4.5 Sterne
(5)
eBook

Statt 12.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2021
sofort als Download lieferbar

Totenwinter

Sabine Hofmann

0 Sterne
Hörbuch-Download

11.99

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2022
sofort als Download lieferbar
-29%
Totenwinter

Totenwinter

Sabine Hofmann

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2022
sofort als Download lieferbar

Trümmerland

Sabine Hofmann

0 Sterne
Hörbuch-Download

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 04.10.2017
sofort als Download lieferbar

Azul marino / Nuevos Tiempos Bd.359

Sabine Hofmann, Rosa Ribas

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2016
sofort als Download lieferbar

El gran frío

Rosa Ribas, Sabine Hofmann

0 Sterne
Buch

14.65

Vorbestellen
Erschienen am 05.01.2016
Jetzt vorbestellen

El gran frío / Nuevos Tiempos Bd.288

Rosa Ribas, Sabine Hofmann

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 11.06.2014
sofort als Download lieferbar

Don de lenguas / Nuevos Tiempos Bd.250

Rosa Ribas, Sabine Hofmann

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 04.03.2013
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Trümmerland"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    12 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 26.06.2021

    Als Buch bewertet

    Ein Fund zwischen Schutt und Asche
    1946 Bochum. Der Krieg ist zwar überstanden, doch die Menschen im zerbombten Deutschland leiden sehr unter den Nachwirkungen sowie an Hunger und Kälte. So geht es auch der 12-jährigen Hella, die auf ihren Trümmerstreifzügen nach Holz und anderen nützlichen Dingen sucht, um damit für sich und ihre Mutter über Wasser zu halten. Doch dann findet sie einen Toten, dessen Mantel Hella als Tauschobjekt für den Schwarzmarkt an sich nimmt, der sich als wahre Fundgrube entpuppt, denn eingenäht im Futter finden sich auch noch Bezugsscheine für Butter. Hellas Mutter Martha sowie die einquartierte Edith wittern ein gutes Geschäft, denn sie möchten mit eigenem Tauschhandel ihren Schnitt auf dem Schwarzmarkt machen. Doch die Konkurrenz ist nicht nur groß, sondern auch gefährlich und bringt sie in eine bedrohliche Lage…
    Sabine Hofmann hat mit „Trümmerland“ einen fesselnden historischen Roman vorgelegt, der nicht nur einen Kriminalfall beinhaltet, sondern gleichzeitig die Zustände der Nachkriegszeit sehr bildhaft wiederspiegelt. Der locker-flüssige und farbenfrohe Erzählstil lässt den Leser eine Zeitreise ins vergangene Jahrhundert antreten, wo er sich mitten im Ruhrgebiet zwischen ausgebombten Häusern und Straßenzügen wiederfindet und der kleinen Hella folgt, die in den Trümmern wühlt, um etwas zum kargen Überleben für sich und ihrer Mutter beizutragen. Der Fund des Toten ist erschreckend, umso erstaunlicher der Umgang von Hella mit der Leiche. Empathisch sowie pragmatisch kümmert sie sich um ihn und nimmt die Dinge an sich, die sich noch gebrauchen lassen. Während Mutter und Untermieterin ihren Überlegungen schon bald Taten folgen lassen, lässt die Autorin spannend die Lebensumstände der Menschen vor dem inneren Auge des Lesers lebendig werden. Die Herrschaft der britischen Besatzer wird dabei ebenso thematisiert wie die Neuformierung der Polizei oder die Jagd auf den „Persilschein“, um als unbescholtener Bürger wieder zur Normalität zurückkehren zu können ohne die Anhaftung als Nazisympathisant. Und während der Schwarzmarkt blüht und sich die Menschen gegenseitig nicht nur Konkurrenz machen, sondern auch nach den Dingen anderer gieren, lässt die Autorin ihre Geschichte in einen Kriminalfall münden, den Oberinspektor Diederichs versucht zu lösen.
    Die Charaktere wurden lebhaft in Szene gesetzt, so dass sie wie aus dem realen Leben entsprungen wirken. Ihre glaubhaften menschlichen Ecken und Kanten können den Leser schnell überzeugen, der sich nur zu gern an ihre Fersen heftet, um keinen Moment dieser spannenden Geschichte zu verpassen. Hella ist ein aufgewecktes Mädchen, das schon früh lernen muss, Verantwortung im täglichen Überlebenskampf zu übernehmen und die bis dato keine unbeschwerte Kindheit gehabt hat. Ihre Mutter Martha treibt die Verzweiflung, wie sie sich und ihre Tochter durchbringen soll. Sie kratzt all ihren Mut zusammen, um sich auf dem Schwarzmarkt ein Zubrot zu verdienen, doch die Angst ist ihr immer im Nacken, auch wenn sie in Edith Unterstützung hat. Doch Frauen hatten den umtriebigen Gesellen damals oft nicht viel entgegen zu setzen. Diederichs ist ein Mann mit Prinzipien und vom alten Schlag, der endlich wieder Recht und Ordnung haben möchte. Emil ist ein gewitzter Junge mit dem Blick fürs Wesentliche, der sich durchzuboxen weiß.
    „Trümmerland“ überzeugt mit einem schönen Mix aus authentischer Nachkriegsgeschichte, Familienzusammenhalt und Kriminalfall. Die ausdrucksstarken Protagonisten machen das damalige Bild noch lebendiger. Verdiente Leseempfehlung für eine interessante Lektüre!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    crazy girl, 14.06.2021

    Als eBook bewertet

    Das Cover zeigt eine Mutter und ein Mädchen mit Zöpfen und passt zur Handlung.
    1946 im Ruhrgebiet. Der Krieg ist vorbei, die Stadt Bochum unter britischer Besatzung, die Bewohner haben Hunger und nichts zum heizen. Die zwölfjährige stöbert verbotener Weise auf einem Trümmergelände nach Holz. In einem Bombenkrater findet sie einen sterbenden Mann, der ihr noch etwas mitteilen möchte. Nach seinem Tod nimmt sie seinen Wintermantel an sich und bringt ihn zu ihrer Mutter und zu Edith, die bei ihnen einquartiert ist. Im Futter des Mantels finden sie Bezugsscheine Butter. Bei dem Versuch, die Scheine einzulösen geraten sie in Visier von einigen schrägen Typen. Und Oberinspektor Diedrichs ermittelt in dem Todesfall.
    Die Protagonisten werden sehr genau beschrieben. Mir haben dabei besonders Hella und der Jugendliche Emil mit ihren pfiffigen Ideen gefallen. Das Leben in der Nachkriegszeit wird sehr eindrucksvoll beschrieben und ist sehr gut recherchiert. Ein spannender Kriminalfall mit einem überraschenden Ende

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürg K., 19.05.2021

    Als Buch bewertet

    Klapptext: Der Krieg ist zu Ende, der Kampf ums Überleben noch lange nicht. Bei der Suche nach Trümmerholz stösst die zwölfjährige Hella an einer Zeche auf einen Sterbenden. Sie drückt ihm die Augen zu und nimmt seinen Mantel an sich, um ihn auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen. Doch eingenäht im Futter finden sich kostbare Bezugsscheine für Butter. Martha, Hellas Mutter, und Edith, eine Frau, die man bei ihnen einquartiert hat, wollen die Gelegenheit nutzen, endlich zu Geld zu kommen.
    Fazit: Der Krieg ist beendet. Doch das Überleben keineswegs. Dieses Buch zeigt schonungslos und eindringlich auf, wie schwer es die Menschen hatten. Auf der einen Seite war der Schwarzhandel, welcher Geld brachte, auf der anderen Seite, wie gefährlich dieser war. Ich muss anmerken, dass ich froh bin diese Zeit nicht erlebt zu haben. Der Leser findet eine Geschichte, welche die Realität vorteilhaft wiedergibt. Man erhält einen guten Einblick in die Nachkriegszeit. Sehr zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Totenwinter

Sabine Hofmann

4 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2022
lieferbar

Der Kinderzug

Michaela Küpper

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2021
lieferbar

Und am Ende werden wir frei sein

Martha Hall Kelly

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2021
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2020
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2022
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2022
lieferbar

Raubtiere / Pescoli & Alvarez Bd.6

Lisa Jackson

3.5 Sterne
(5)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 10.01.2017
Jetzt vorbestellen
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2021
lieferbar

Trümmermädchen - Annas Traum vom Glück

Lilly Bernstein

5 Sterne
(86)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Die Insel am Ende der Welt

Christina Baker Kline

3.5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar

Der Totschneider/ Lara Birkenfeld Bd. 1

Claudia Puhlfürst

3 Sterne
(2)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2021
lieferbar

Findelmädchen

Lilly Bernstein

5 Sterne
(107)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2022
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2020
lieferbar
Buch

17.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.01.2023
lieferbar

Das tote Mädchen vom Strand

Lara Dearman

5 Sterne
(2)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2022
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2022
lieferbar

Die Töchter der Ärztin

Helene Sommerfeld

4.5 Sterne
(79)
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2022
lieferbar
Buch

Statt 30.00 8

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2022
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Trümmerland“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating