Viel für wenig

Clever kochen mit Björn Freitag. Die besten Rezepte und Küchentipps aus der Sendung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Klug und saisonal kochen, wenig verschwenden

Koch aus Leidenschaft ist Björn Freitag seit über 20 Jahren. Mit seinem TV-Format "Viel für wenig - Clever kochen mit Björn Freitag" verfolgt er im WDR eine besondere Mission: Er bringt gutes Essen für wenig...
Voraussichtlich lieferbar ab 30.10.2019

Bestellnummer: 6156498

Buch22.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
Voraussichtlich lieferbar ab 30.10.2019

Bestellnummer: 6156498

Buch22.00
Jetzt vorbestellen
Klug und saisonal kochen, wenig verschwenden

Koch aus Leidenschaft ist Björn Freitag seit über 20 Jahren. Mit seinem TV-Format "Viel für wenig - Clever kochen mit Björn Freitag" verfolgt er im WDR eine besondere Mission: Er bringt gutes Essen für wenig...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Viel für wenig"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Denise, 04.10.2019

    Leckere Rezepte mit günstigen Zutaten sowie hilfreiche Tipps zu Lebensmitteln, ihrer Lagerung und ihrem Einkauf

    Die Rezepte des Kochbuchs „Viel für wenig“ stammen von Björn Freitag und die Texte wurden von Anja Tanas geschrieben. Erschienen ist es im Becker Joest Volk Verlag. Björn Freitag betreibt seit 1997 das Restaurant „Goldener Anker“ in Dorsten, das 2001 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Er ist regelmäßig im Fernsehen zu sehen, zum Beispiel moderiert er im WDR die Sendungen „Der Vorkoster" und „Viel für wenig – Clever kochen mit Björn Freitag“. Außerdem ist er als Moderator und Juror in der ZDF-Sendung „Die Küchenschlacht" tätig. Anja Tanas ist Diplom Oecotrophologin. Sie arbeitet seit vielen Jahren als freiberufliche Fachjournalistin für Ernährung für den WDR und ist unter anderem in den Sendungen „Der Vorkoster“, „Servicezeit“, „daheim & unterwegs“ zu sehen.

    Das Buch zur gleichnamigen Sendung enthält nicht nur rund 50 abwechslungsreiche Rezepte, sondern auch viele über das eigentliche Rezept hinausgehende Tipps und Tricks. Diese beziehen sich beispielsweise auf das Einkaufen und die damit zusammenhängenden Tricks der Supermärkte, uns zum Kauf insbesondere teurer Lebensmittel zu verführen, auf Tipps zur Beschaffung von Obst, Gemüse und Wildpflanzen, auf die richtige Lagerung der verschiedenen Lebensmittel, auf das Haltbarmachen und die sinnvolle Verwertung von Resten bzw. die Verhinderung selbiger.

    Die verständlichen Rezepte beinhalten die Zubereitungszeit, die Anzahl der Personen, für die das Rezept ausgelegt ist, die Zutatenliste, die schrittweise Zubereitung, ein Foto sowie den ungefähren Preis pro Person. Bezüglich des angegebenen Preisrahmens wird darauf hingewiesen, dass die Preisspanne je nach Region und Saison etwas variieren kann.

    Bestandteil des Buchs sind beispielsweise Rezepte für „Zucchini-Spaghetti mit Feta und Cherrytomaten“, „Seelachsfilet mit mediterranem Kartoffelsalat“, „Wirsing-Kimchi“, „Geschmorter Schweinenacken mit Süßkartoffelstampf“ sowie „Grießpudding mit Erdbeeren“.

    Auch dieses Buch ist im hilfreichen Mengenrechner des Becker Joest Volk Verlags enthalten. Dieser ist im Internet zu finden und erleichtert die Rezeptsuche und enthält auch Nährwert- und Kalorienangaben. Er verfügt ebenfalls über einen Mahlzeitenplaner und eine Einkaufszettelfunktion.

    Mir hat das Buch sowohl auf Grund der Rezepte als auch der zusätzlichen Informationen und Tipps, wie beispielsweise der Saisonkalender für Obst und Gemüse und die Übersicht über die Portionsmengen, sehr gut gefallen und ich kann es daher sehr empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Björn Freitag

0 Gebrauchte Artikel zu „Viel für wenig“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar