Was bleibt?

Die letzte Gabe als Spiegel von innerfamiliären Beziehungen nach jüdischen Testamenten des 19. Jahrhunderts aus Hamburg und Altona
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In der jüdischen Familie im 19. Jahrhundert hatte das Testament primär die Funktion eines Rechtsakts. Mittels der Theorie der Gabe des französischen Anthropologen Marcel Mauss untersucht Doreen Kobelt in diesem Band, wie das Testament auch als eine Art...
Erscheint im Januar 2020

Bestellnummer: 130465862

Buch38.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Erscheint im Januar 2020

Bestellnummer: 130465862

Buch38.00
Jetzt vorbestellen
In der jüdischen Familie im 19. Jahrhundert hatte das Testament primär die Funktion eines Rechtsakts. Mittels der Theorie der Gabe des französischen Anthropologen Marcel Mauss untersucht Doreen Kobelt in diesem Band, wie das Testament auch als eine Art...

Kommentar zu "Was bleibt?"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Was bleibt? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Was bleibt?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung