Wem gehört das Haus in Chemnitz?

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
1928 ließ der jüdische Fabrikant Walther Sachs in der Parkstraße 9 in Chemnitz eine Doppelhaus-Villa im Bauhausstil errichten. Familie Sachs floh 1933 nach Holland und musste die Villa in der Parkstraße aufgeben.
Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde der...
lieferbar

Bestellnummer: 82893199

Buch10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 82893199

Buch10.00
In den Warenkorb
1928 ließ der jüdische Fabrikant Walther Sachs in der Parkstraße 9 in Chemnitz eine Doppelhaus-Villa im Bauhausstil errichten. Familie Sachs floh 1933 nach Holland und musste die Villa in der Parkstraße aufgeben.
Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde der...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Wem gehört das Haus in Chemnitz?"

Mehr Bücher von Volker Dittrich

Weitere Empfehlungen zu „Wem gehört das Haus in Chemnitz? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Wem gehört das Haus in Chemnitz?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar