Wer die Nachtigall stört ...

Roman

Harper Lee

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Wer die Nachtigall stört ...".

Kommentar verfassen
Die Geschwister Scout und Jem Finch wachsen in einer äußerlich idyllischen Welt heran: im (fiktiven) Örtchen Maycomb, Alabama, inmitten weißer Villen und tropischer Bäume. Erzogen von ihrem Vater Atticus, einem menschenfreundlichen Anwalt.
Doch...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 71370167

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Wer die Nachtigall stört ..."

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Seb. S., 05.10.2016

    "Wie konnten sie das tun? Wie konnten sie nur?"
    "Das weiß ich nicht, aber sie haben`s getan. Sie haben es vorher getan, sie haben es heute getan und sie werden es wieder tun. Und wenn sie`s tun, weinen anscheinend nur Kinder."

    Ein Buch, dass wie kaum ein anderes zeigt, wie Vorurteile und Rassismus sich auswirken auf das Verhalten und die Entscheidungen einer Gesellschaft, die an solchen festhält. Mit vielen interessanten Charakteren, die aus ihren Stereotypen weder zu fliehen noch auszubrechen vermögen, beleuchtet dieses Buch aus den Augen der jungen Dame Jean Louise Finch (genannt Scout) das vorurteilsbehaftete Denken der Bürger einer Kleinstadt inmitten einer Zeit, in der das Wort eines Weißen deutlich mehr Gewicht hat, als das eines Farbigen.

    Verstehen Sie mich bitte nicht falsch. Es ist keines dieser Bücher, das die Ungerechtigkeit zwischen zwischen Weißen und Farbigen pausenlos kritisiert, vielmehr ist es ein Plädoyer sich über das eigene Verhalten Gedanken zu machen und zu versuchen gerade in Konfliktsituationen die Position des Gegenübers zu verstehen und Vorurteile außen vor zu lassen - auch wenn es schwerfällt.

    Ob Sie sich dieses Buch kaufen und lesen sollten kann ich Ihnen schwerlich vorschreiben. Aber ich kann es Ihnen mit voller Überzeugung nahelegen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marco B., 01.04.2016

    Ein vielschichtiger Roman, der unter die Haut geht. "Wer die Nachtigall stört.." hat auch 56 Jahre nach seinem ersten Erscheinen nichts an Aktualität eingebüßt. Zu Recht ein Klassiker, der in vielen amerikanischen Schulen zur Pflichtlektüre gehört. Absolut lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Wer die Nachtigall stört ...“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating