5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Winterwunder / Jahreszeitenzyklus Bd.4

Roman
 
 
Merken
Merken
 
 
Die vier Freundinnen Emma, Mac, Laurel und Parker leiten zusammen eine florierende Hochzeitsagentur. Und bis auf eine haben sie alle die Liebe ihres Lebens gefunden. Nur Parker, das Organisationstalent der Gruppe und eine echte Powerfrau, ist anscheinend...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 137825527

Taschenbuch 11.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Winterwunder / Jahreszeitenzyklus Bd.4"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    45 von 76 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jessie, 19.06.2012

    Als eBook bewertet

    Der krönende Abschlussband.
    Die 4 Freundinnen wachsen einem so ans Herz, dass man sich selbst als Teil von ihnen fühlt. Man weint und lacht mit ihnen und erkennt sich selbst in einer der Frauen wieder.
    Ich habe alle 4 Teile verschlungen und war am Ende glücklich für jede einzelne Frau und zugleich traurig, dass die Geschichte nun zu Ende ist.

    Ich habe den ersten Band von einer Freundin empfohlen bekommen und war so begeistert, dass ich es einer anderen Freundin empfohlen habe und sie es ebenfalls einer Freundin...
    und nun empfehle ich es allen anderen Frauen: Taschentücher bereit legen und einfach nur "mit"erleben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    10 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kressibucher Caroline, 26.10.2011

    Als eBook bewertet

    Der vierte Band der Serie ist genau so genial, wie die vorherigen. Spannend, romantisch und stellenweise sehr witzig. Ich habe es von Anfang bis Ende genossen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia G., 10.01.2023

    Verifizierter Kommentar
    Als Buch bewertet

    Wieder ein wundervolles Buch.In 3 Tagen hatte ich es durch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    8 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 28.12.2011

    Als eBook bewertet

    Habe dieses Buch gelesen, ohne zu wissen das es auch noch 3 andere Romane vorab gibt, für meine Begriffe fand ich etwas altbackend geschrieben, kann aber auch daher rühren, das die Vorgeschichte der anderen Protagonisten ich nicht kannte.....zumindestens kann man sich mit diesem Buch gut den Abend versüssen und wer Romantik mag, ist hier genau richtig

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Golden Letters, 08.10.2023

    Als Buch bewertet

    Parker Brown ist die Hochzeitsplanerin schlecht hin. Gut organisiert und immer auf alle Eventualitäten vorbereitet, führt sie ihre Bräute und Bräutigame durch den schönsten Tag ihres Lebens.
    Doch während sich ihre besten Freundinnen alle nacheinander verlobt haben, scheint Parker mit ihrem Beruf verheiratet zu sein.
    Nur Malcolm Kavanaugh weckt Gefühle in ihr, die sie schon lange nicht mehr gefühlt hat, doch kann sie sich wirklich auf ihn einlassen?

    "Winterwunder" von Nora Roberts ist der vierte Band des Jahreszeitenzyklus oder auch des Bride-Quartets und erzählt die Geschichte von Parker Brown und Malcolm Kavanaugh, aus deren personalen Erzählperspektiven wir lesen dürfen.

    Gemeinsam mit ihren besten Freundinnen Laurel, Emma und Mackensie hat Parker die Hochzeitsagentur Vows gegründet und sie richten hammermäßige Hochzeiten aus. Parker ist die Frau für die Details, die immer für ihre Bräute und auch Bräutigame da ist. Parker ist sehr organisiert, führt Listen und kaum etwas bringt sie aus dem Konzept. Nur Malcolm Kavanaugh gelingt das öfter, denn da ist etwas zwischen ihnen und Mal will das unbedingt erforschen und lässt nicht locker.

    Der vierte Band hat mir gut gefallen, aber er ist für mich einfach der schwächste Band der Reihe.
    Auch wenn immer wieder betont wird, wie gut Parker und Mal zusammenpassen und das sie einander ergänzen, so habe ich die beiden einfach nicht als Paar gefühlt.
    Das lag vielleicht auch daran, dass Mal sich immer einfach genommen hat, ohne zu fragen. Dass er nicht innegehalten hat, obwohl Parker ihn gebeten hat zu warten. Aber ich mochte es dann auch wieder, dass er sie immer wieder aus der Reserve gelockt hat, ihren durchstrukturierten Plan durcheinandergebracht hat.

    Parker ist eine stolze Frau, detailversessen, ein wenig pingelig und äußert ehrgeizig. Nichts bringt sie aus dem Konzept, aber Mal gelingt es immer wieder, dass sie in seiner Gegenwart kurz den Faden verliert.
    Malcolm hatte keine einfache Kindheit. Er hat seinen Vater früh verloren und seine Mutter musste hart arbeiten, um die Familie durchzubringen. Mittlerweile führt Mal eine Autowerkstatt, die sehr gut läuft. Er ist ein wenig rüpelhaft, aber auch sehr loyal. Er ist neugierig und möchte wissen, wie die Dinge funktionieren. Ich fand es besonders schön zu sehen, wie er mit seiner Mutter, aber auch mit Mrs. Grady, der Haushälterin der Browns, umgegangen ist.

    Vielleicht ist auch die Liebesgeschichte ein wenig kurz gekommen oder hat nicht die Tiefe bekommen, die sie verdient hatte, denn natürlich steht auch die Freundschaft von Parker, Laurel, Emma und Mac im Fokus, ebenso die Hochzeiten, die die vier ausrichten. Ich fand die Mischung in den vorherigen Bänden etwas stärker, denn hier hatte ich das Gefühl, dass nicht nur die Liebesgeschichte, sondern auch die Freundschaft ein wenig kurz gekommen ist, was aber auch kein Wunder ist, wenn man überlegt, was alles los war!
    In diesem Band heiratet nicht nur Sherry, die Schwester von Carter, die wir im ersten Band kennengelernt haben, sondern auch Mac und Carter treten endlich vor den Traualtar. Der erste Band begann am 01. Januar und der vierte Band endet genau ein Jahr später, sodass sich der Kreis geschlossen hat, was ich sehr mag! Wir haben die vier Freundinnen über ein ganzes Jahr begleitet, durften sehen, wie sich verliebt haben, mussten sehen, wie ihnen das Herz gebrochen wurde, aber auch, wie sie ihr Happy End bekommen haben. Auch wenn ich mir von Parkers Geschichte etwas mehr erhofft habe, so mag ich auch den vierten Band und liebe die Reihe wirklich sehr!

    Fazit:
    "Winterwunder" von Nora Roberts ist ein vierter Band, der mich wieder mal zwiegespalten zurücklässt.
    Ich kann mich einfach nicht mit der Liebesgeschichte anfreunden, weil ich nicht der Meinung bin, dass Parker und Mal perfekt zusammenpassen und so konnte mich die Liebesgeschichte leider nicht vollständig überzeugen.
    Aber hier geht es ja auch um die Freundschaft von Parker, Laurel, Emma und Mac und um die Hochzeiten, die sie ausrichten und diese Aspekte haben mir wieder total gut gefallen, sodass ich auch den vierten Band gerne mag, auch wenn er für mich der schwächste Band der Reihe ist!
    Ich vergebe schwache vier Kleeblätter!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Winterwunder / Jahreszeitenzyklus Bd.4“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating