Ostergewinnspiel! Jetzt Ostereier suchen & gewinnen!

Wir - mit oder ohne Wunschkind

Auf dem Weg zu einem erfüllten Leben. Paare erzählen.
 
 
Merken
Merken
 
 
Ungewollt kinderlos: Zu diesem sensiblen Thema schildern Paare ihre persönliche Geschichte. Auch Experten kommen zu Wort, die medizinische, therapeutische und theologische Aspekte ergänzen. Das Buch möchte Betroffene begleiten und Hoffnung schenken - mit oder ohne Wunschkind.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 136407385

Buch (Kartoniert) 15.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Wir - mit oder ohne Wunschkind"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    35 von 69 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke M., 12.02.2021 bei bewertet

    Wir – mit oder ohne Wunschkind ist ein sehr lesenswertes, wertvolles und berührendes Buch.

    Die Autorin erzählt aus ihrem Tagebuch und gibt tiefen Einblick in die wechselhafte Zeit des unerfüllten Kinderwunsches. Verschieden Paarberichte ergänzen das Spektrum und die Vielseitigkeit dieses Themas. Jedes hat seine eigene Geschichte und ihre persönliche Art, damit umzugehen. Alle haben gemeinsam, dass sie tiefe Schmerzen durchleiden. Es berührt, zu lesen, wie sie Gott in dieser Zeit erleben, der ihnen Trost schenkt, beruft, begegnet oder unerwartet weiterhilft.

    Als Ergänzung schreibt eine Theologin einen Teil mit Fragen zum Thema «Kinderlos».

    Das Interview mit der Gynäkologin Dr. med Ute Buth empfinde ich als sehr gelungen. Sie antwortet einfühlsam mit Fachkompetenz und Weitsicht. Sie stellt gute Fragen, die sie empfiehlt vor der Diagnostik und Behandlung zu klären, macht Mut Dinge in Kinderwunschzentrum anzusprechen und besonders der letzten Teil zur Paarbeziehung gefällt mir.

    Das Buch eignet sich nicht nur für Betroffene und deren Familie oder Freunde. Ich empfehle es jedem Menschen, weil es für die Not sensibilisiert, die unsere Nachbarinnen, Arbeitskolleginnen oder Menschen, mit denen wir in die Kirche oder in den Sportverein gehen, durchleiden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    32 von 66 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    lesenaturelfe, 11.02.2021

    Wir mit oder ohne Wunschkind. Auf dem Weg zu einem erfüllten Leben. Paare erzählen. Von Anna Koppri. Erschienen bei Gerth Medien. 224 Seiten.

    Die Autorin erzählt zu beginn des Buches ihre eigene Geschichte. Sie gibt tiefe Einblicke in die Zeit ihres unerfüllten Kinderwunsches. Danach kommen andere Paare zu Wort und beschreiben ihre Zeit des Warten und hadern. Hoffen und Bangen. Auch Frühgeburten und Todgeburt kommt zum Thema. Jedes Paar hat seine eigene Geschichte und seinen eigenen Weg.

    Am Ende des Buches gibt es ein Interview mit der Gynäkologin Dr. med Ute Buth.

    Das Buch spendet Trost und zeigt auf wie mit dem Unerfüllten Kinderwunsch umzugehen.

    Es Hilft Paaren, Familie und Freunde wie Bekannte wie sie mit diesem sensiblem Thema umgehen können.

    Ganz zum Schluss hat es noch viele Adressen mit Hilfestellungen.

    Von mir 5 von 5 Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    31 von 64 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LaraD, 07.02.2021

    Damit unerfüllter Kinderwunsch kein Tabuthema bleibt. Betroffene berichten ehrlich..

    Anna Koppri schreibt in diesem Buch ganz offen ihre eigene Geschichte ganz und auch die von verschiedenen betroffenen Paaren / Damen. Es sind wirklich berührende Geschichten und auf die eine oder andere Art, konnten diese Paare einen Weg für sich finden. Das Buch soll Mut machen, so dass weitere Betroffene auch offen über das Thema reden können. Es ihnen vielleicht sogar hilft, wenn sie lesen, wie es andere Paare verarbeitet haben.

    Ich finde das Buch gut untergliedert. Da sind die Berichte der Paare, die Interviews der Experten und auch Adressen, wo man Hilfe erhält.

    Damit empfehle ich das Buch sehr und vergebe 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Wir - mit oder ohne Wunschkind“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating