WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Wir von der anderen Seite

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
»Anika Decker hat den Durchblick! Beinhart komisch, liebevoll bissig, zum Heulen melancholisch erzählt sie mit großer Liebe über dieses merkwürdige und unberechenbare Wesen: den Menschen.« Iris Berben

»Zum ersten Mal sehe ich mich im komplett im Spiegel....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113449037

Buch 20.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113449037

Buch 20.00
In den Warenkorb
»Anika Decker hat den Durchblick! Beinhart komisch, liebevoll bissig, zum Heulen melancholisch erzählt sie mit großer Liebe über dieses merkwürdige und unberechenbare Wesen: den Menschen.« Iris Berben

»Zum ersten Mal sehe ich mich im komplett im Spiegel....
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt 20.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2019
sofort als Download lieferbar

Wir von der anderen Seite

Anika Decker

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Genau richtig

Jostein Gaarder

5 Sterne
(1)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.07.2019
lieferbar

Flamingostar

Erik Brandt-Höge

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2015
lieferbar

Sonne auf halbem Weg

Emine S. Özdamar

0 Sterne
Buch

22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2006
lieferbar

Der eiserne Gustav

Hans Fallada

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2019
lieferbar

Oranienstraße. Ausgrabungen

Michael Blum

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.06.2019
lieferbar

Eine Übertragung

Wolfgang Hilbig

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erschienen am 01.04.1992
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Florian Beckerhoff

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2019
lieferbar

Im Licht der Zeit

Edgar Rai

4.5 Sterne
(6)
Buch

22.00

Vorbestellen
Erschienen am 05.08.2019
Jetzt vorbestellen

Finsterwalde

Max Annas

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2018
lieferbar

Berlin Gangstas

Stefan Schweizer

5 Sterne
(1)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2016
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Aufruhr in mittleren Jahren

Nina Lykke

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2018
lieferbar

Hufeland, Ecke Bötzow

Lea Streisand

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

Vorbestellen
Erschienen am 25.10.2019
Jetzt vorbestellen

Die Ambassadorin

Sebastian Janata

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 27.07.2015
lieferbar

Akilah und die Legende von Bashir

David Jonathan

0 Sterne
Buch

13.80

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2019
lieferbar

Zwischen zwei Türen

Reinhard Tötschinger

0 Sterne
Buch

21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2019
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Wir von der anderen Seite

Anika Decker

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar
Hörbuch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Wir von der anderen Seite

Anika Decker

0 Sterne
Hörbuch-Download

10.95

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 20.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2019
sofort als Download lieferbar

Nachrichten von Männern

Katja Berlin, Anika Decker

0 Sterne
eBook

Statt 15.00 19

12.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.02.2021

Nachrichten von Männern

Anika Decker, Katja Berlin

0 Sterne
Hörbuch

15.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.02.2021

Nachrichten von Männern

Anika Decker, Katja Berlin

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.02.2021
Kommentare zu "Wir von der anderen Seite"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    18 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 24.08.2019

    Die 35-jährige Rahel Ward verdient ihr Geld als Drehbuchautorin für Komödien und versieht ihre teils recht skurrilen Figuren mit schrägem Humor und jeder Menge Situationskomik. Aufgrund von Nierenproblemen erleidet Rahel ein Organversagen und fällt ins künstliche Koma. Als Rahel nach fünf Wochen im Krankenhaus daraus erwacht, liegen eine Operation und der Medikamentenentzug bereits hinter ihr, doch die Nachwirkungen sind noch spürbar. Rahel kann sich an nichts erinnern, nichts ist mehr, wie es einmal war. Erst langsam begreift Rahel, dass die nächste Zeit für sie ein Kampf werden wird. Zum Glück hat sie eine liebenswerte Chaosfamilie sowie enge Freunde, auf die sie sich immer stützen kann und die ihr helfen, wieder in das normale Leben zurückzukehren und sich zu erinnern, auch wenn es ein harter Kampf ist. Aber mit Humor geht bekanntlich alles besser, oder?
    Die Drehbuchautorin Anika Decker hat mit „Wir von der anderen Seite“ einen sehr unterhaltsamen und komischen Debütroman vorgelegt, der ab und an auch mal melancholische Töne anschlägt, aber zu keiner Zeit mutlos wirkt. Der Schreibstil ist locker-flüssig und mit jeder Menge Humor für ein doch recht ernstes Thema gespickt, hier fehlt es nicht an Selbstironie, aber auch der Realitätssinn ist jederzeit präsent. Der Leser darf während der Lektüre nicht nur Rahel begleiten, sondern auch Teile der Autorenlebensgeschichte miterleben, denn Decker weiß durchaus, wovon sie schreibt, das wird in jeder Zeile deutlich. Gnadenlos und doch mit gewissem Feingefühl beschreibt die Autorin, wie sehr sich das Leben von einer Minute auf die andere ändern kann, die Erinnerungen fehlen und man abhängig von seinen engsten Vertrauenspersonen ist, die einen nicht nur mit Mitgefühl, sondern auch mit Unterstützung und Optimismus versorgen. Dabei muss nicht nur Rahel sich mit viel Mut unter Schmerzen wieder neu ins Leben zurückkämpfen, auch das Leben der Angehörigen ändern sich von Grund auf, der gewohnte Mikrokosmos aus Familie und Freunden ist einer Extremsituation ausgesetzt, in dem man nun erkennen kann, wer Freund und wer Feind ist, wer es ernst meint und wem man nicht so wichtig ist. Während der Handlung wird nicht nur Rahel, sondern auch der Leser immer wieder von dem winkenden Eichhörnchen abgelenkt, dass für Optimismus und Ausdauer steht.
    Die Charaktere sind wunderbar gezeichnet, sie sind dem realen Leben regelrecht entsprungen, so dass der Leser sich unter ihnen gleich wie zuhause fühlt und ein Teil von ihnen wird, der ebenso mit Rahel bangt, hofft, zweifelt und die Zähne zusammenbeißt. Rahel ist ein Ausbund an Phantasie, die absolut nötig ist, um den Stars ihrer Komödien Leben einzuhauchen. Doch während ihrer Gesundungsphase und Rekonvaleszenz muss Rahel beweisen, dass sie nicht nur Humor besitzt, sondern auch stark, stur und unbeugsam ist, sie keine Blick zurück wirft, dafür vorwärts schreitet, um sich ihre „alte“ Form zurückzuerobern, sei es die Gesundheit oder auch ihren Beruf betreffend. Ihr Bruder Juri ist einmalig, man möchte ihn ständig knuddeln, denn er ist so besorgt und gleichzeitig ein Fels in der Brandung ebenso wie Rahels Freund Kevin. Dagegen macht Lebensgefährte Olli keine gute Figur, ganz im Gegenteil, er ist ein oberflächlicher Typ, der irgendwie so gar nicht in die Szenerie passt und den sie hoffentlich bald loswird. Aber dafür ist Rahels restliche Familie wunderbar bunt und liebenswert.
    Mit „Wir von der anderen Seite“ ist Anika Decker ein wundervolles Romandebüt gelungen, das den Leser sowohl mit einem lachenden als auch einem weinenden Auge zurücklässt. Ganz nah an der Realität hat sie eine Geschichte gezaubert, die mit Leichtigkeit ein ernstes Thema verpackt. Absolutes Highlight und mehr als verdiente Leseempfehlung! Einfach wunderbar!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan W., 27.07.2019

    Wunderbare Unterhaltung !

    Auch wenn ich ein Mann bin, hatte mich das Buch schon bei der Leseprobe angesprochen und ich wollte unbedingt wissen, wie die Geschichte weitergeht.Vorab es war eine wunderbare Unterhaltung mit einem wirklich sinnvollen Hintergrund aber zunächst einmal ….

    Geschichte : Rahel erwacht im Krankenhaus und weiß zunächst einmal gar nicht was passiert ist. Sie weiß nur, dass sie zu ihren Eltern an Weihnachten gefahren ist und mehr nicht. Die Phasen in denen sie wach ist, sind nur kurz und Ihre Besucher tauchen in kurzen Dialogen auf, wie Ihre Eltern, Ihr Freund, Ihr Bruder die lachen, weinen und sich große Sorgen machen. Doch Rahel bekommt langsam immer mehr mit und stellt fest, dass Ihr Dr. Held das Leben gerettet hat, sie aber immer noch nicht über den Berg ist. Mit dem eigenen Humor, als Drehbuchautorin und einer wirklich starken Familie versucht sie aus dem absoluten Tiefpunkt Ihres Lebens herauszukommen und entdeckt erst einmal, wie wertvoll die kleinen Dinge des Lebens sind...

    Personen: Wunderschön bis ins Detail gezeichnete Personen, wie Ihr Bruder, Ihre Eltern, Schwester Meral und alle die sie auf ihrem Leidensweg kennen und lieben lernt. Olli Ihr Freund mit dem Sie zusammen lebt, alles ist super dargestellt und sind klasse gezeichnet.

    Meinung: Dieses Buch ist wirklich absolut superleicht geschrieben obwohl das Thema kein leichtes ist und wie ich finde auch der gesamte Weg perfekt mit allen Tiefschlägen und Höhen , wie als auch kleinen Erfolgen dargestellt ist. Die Situationskomik ist nicht überzogen und es ist kein Buch, bei dem von vorne herein um Mitleid geheischt wird. Es ist wirklich total witzig, aber selbst als Mann kann ich mit Rahel leiden und mich über die Dinge mit ärgern, die ihr die Schamesröte ins Gesicht treibt. Ohne diese perfekte Familie, vor allem die Mutter, sehe das ganze natürlich nicht so toll aus, aber alle zusammen kämpfen, helfen sich und versprühen so viel positive Energie, dass es eine Freude ist, das Buch zu lesen. Alleine schon das Eichörnchen, dass Ihr in ihrem Drogenvernebelten Kopf zuwinkt und mit dem das Buch auch endet... einfach Klasse und stark zubereitet.
    Da ich Kitsch nicht ausstehen kann und überzogenen Geschichten schon gar nicht, kann ich garantieren, dass dieses Buch auch ohne überzeugen kann.


    Fazit: Ich war überrascht, dass es mich gepackt hat und ich liebe diese Geschichte, die mir einerseits etwas zum nachdenken gibt ( aber nicht mit erhobenen Zeigefinger, was gut ist) auf der anderen Seite aber auch unendlich viel positive Energie vermittelt. Zielgruppe sind eigentlich alle, die Gefühle zulassen können und eine unverkitschte Geschichte zu einem aktuellen Thema, mit viel Humor geschrieben, mögen. Absolute Empfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Skagboys

Irvine Welsh

0 Sterne
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.04.2015
Jetzt vorbestellen

Eine Liebe in Neapel

Heddi Goodrich

4 Sterne
(3)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2020
lieferbar

Zwei Wochen im Juni

Anne Müller

4 Sterne
(7)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2020
lieferbar

Mädelsabend

Anne Gesthuysen

4.5 Sterne
(13)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2020
lieferbar

Wir von der anderen Seite

Anika Decker

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Genau richtig

Jostein Gaarder

5 Sterne
(1)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.07.2019
lieferbar

Flamingostar

Erik Brandt-Höge

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2015
lieferbar

Sonne auf halbem Weg

Emine S. Özdamar

0 Sterne
Buch

22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2006
lieferbar

Der eiserne Gustav

Hans Fallada

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2019
lieferbar

Oranienstraße. Ausgrabungen

Michael Blum

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.06.2019
lieferbar

Eine Übertragung

Wolfgang Hilbig

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erschienen am 01.04.1992
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Florian Beckerhoff

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2019
lieferbar

Im Licht der Zeit

Edgar Rai

4.5 Sterne
(6)
Buch

22.00

Vorbestellen
Erschienen am 05.08.2019
Jetzt vorbestellen

Finsterwalde

Max Annas

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2018
lieferbar

Berlin Gangstas

Stefan Schweizer

5 Sterne
(1)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2016
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Aufruhr in mittleren Jahren

Nina Lykke

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2018
lieferbar

Hufeland, Ecke Bötzow

Lea Streisand

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

Vorbestellen
Erschienen am 25.10.2019
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Wir von der anderen Seite “
0 Gebrauchte Artikel zu „Wir von der anderen Seite“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar