Alaska Wilderness Band 1: Verschollen am Mount McKinley (eBook / ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Julie M. Wilson arbeitet als junge Rangerin im Denali Nationalpark mit ihren treuen Huskys. Während eines geführten Trips zum Mount McKinley verschwindet einer der Teilnehmer der Bergwandergruppe. Julie muss sich im eisigen Schneesturm auf die Suche machen...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 54620427

Print-Originalausgabe 12.95 €
eBook-23%9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 54620427

Print-Originalausgabe 12.95 €
eBook-23%9.99
Download bestellen
Julie M. Wilson arbeitet als junge Rangerin im Denali Nationalpark mit ihren treuen Huskys. Während eines geführten Trips zum Mount McKinley verschwindet einer der Teilnehmer der Bergwandergruppe. Julie muss sich im eisigen Schneesturm auf die Suche machen...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Alaska Wilderness Band 1: Verschollen am Mount McKinley"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    13 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 17.10.2019

    Verschollen am Mount McKinley (Alaska Wilderness, Band 1)
    Endlich erfüllt sich der grosse Traum von Julie M. Wilson und sie darf ein Praktikum als Rangerin im Denali Nationalpark mitsamt ihren Huskys beginnen. Schon nach der ersten Woche begleitet sie Carol Schneider, ihre vorgesetzte Rangerin, und einige Touristen auf einer Schneeschuhtour in die Nähe des Mount McKinley. Kurz vor einer Schutzhütte werden sie von einem Wintersturm überrascht. In der Nacht verschwindet Scott, ein Tourteilnehmer. Gemeinsam mit Josh versucht Julie ihn zu finden. In einer Höhle entdecken die beiden eine Leiche und ein Tagebuch, das Licht in einen alten vermeintlichen Bergunfall bringt. Gelingt die Rettung von Scott und kann der Tot seines Vaters aufgeklärt werden. Wird der Mörder hinter Gittern kommen? ...
    Die Geschichte erzählt einige Wochen aus dem Leben von Julie und ihrer Arbeit im Denali Nationalpark in der Gegenwart. Abwechslungsreich und spannend wird diese erzählt. Die beschriebenen Naturbilder sowie die Emotionen und Gefühle der Protagonisten sind greifbar. Spannende Ereignisse und unerwartete Wendungen erhöhen die Spannung immer wieder aufs Neue. Kurzweilig geschriebene und flüssig zu lesende Lektüre, die den Auftakt zu der Alaska Wilderness Reihe bildet. Ich konnte die Lektüre fast nicht unterbrechen und freue mich auf das nächste Buch. Empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Märki Sue, 20.08.2014

    Spannend bis zum Schluss. Wir können alle Bücher von Christopher Ross für Alaksa und Husky Liebhaber nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Christopher Ross

Weitere Empfehlungen zu „Alaska Wilderness Band 1: Verschollen am Mount McKinley (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Alaska Wilderness Band 1: Verschollen am Mount McKinley“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating