Autorenmord. Ostfrieslandkrimi, Susanne Ptak

Autorenmord. Ostfrieslandkrimi (eBook / ePub)

Susanne Ptak

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
7 Kommentare
Kommentare lesen (7)

5 von 5 Sternen

5 Sterne7
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 7 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Autorenmord. Ostfrieslandkrimi".

Kommentar verfassen
Die Freunde der ostfriesischen Spinngruppe können es kaum fassen: Eine Leiche taucht auf, mitten im Stall von Britta und Steffen, mit durchgeschnittener Kehle! Bei dem Toten handelt es sich um Marco Gastmann, Krimiautor und Verleger aus Leer....

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook3.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 79446878

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Oscarreif: Bis zu 10.- € Rabatt für Sie!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Autorenmord. Ostfrieslandkrimi"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    janaka, 09.10.2016

    *Inhalt*
    Nico, der als Self-Publisher seine Bücher selbst vermarktet, hat einen Termin mit Marco Gastmann, einem Krimiautor und Verleger aus Leer. Auch wenn Nico seine Bücher gut an den Mann bringt, möchte er aber gerne sein Buch in einem Buchladen stehen sehen. Bei dem Gespräch mit dem Verleger stellt Nico schnell fest, dass es Gastmann nur auf den Profit und nicht auf die Qualität ankommt. Im Gespräch stellen sie fest, dass beide einen hartnäckigen Fan haben. Gastmann warnt Nico vor diesem, denn der Fan bietet seine Hilfe an und drängt auf einen persönlichen Termin.
    Am nächsten Tag wird Gastmann in der Scheune von Britta und Steffen tot aufgefunden. Da Kommissar Steffen mit Nico auf einem Hof lebt, wird er vom Fall abgezogen und die eigenwillige Hauptkommissarin Maike Bloem leitet den Fall. Auch Nico gerät ins Visier der Ermittlungen, dann geschieht ein weiterer Mord. Die Polizei ist ratlos. Ist der Mörder unter der Autorenszene in Ostfriesland zu suchen? Ist Nico auch in Gefahr?

    *Meine Meinung*
    "Autorenmord" von Susanne Ptak ist bereits der 10. Fall rund um die ostfriesische Spinngruppe. Auch wenn es mein erstes Buch dieser Reihe ist, hatte ich keine Schwierigkeiten in die Geschichte zu kommen und die Protagonisten kennenzulernen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und spannend. Die Spannung ist von Anfang an präsent und steigert sich zum Schluss noch einmal.

    Die Protagonisten sind lebendig und wie aus dem Leben gegriffen. Das Geschwisterpaar Britta und Nico von Rabe haben es mir besonders angetan. Sie sind mir sehr sympathisch und ich freue mich schon auf die Vorgängerbände. Die neue Kommissarin Maike Bloem ist am Anfang ziemlich zickig und verfolgt auch eine falsche Spur, erst zum Ende hin erfährt man Näheres zu ihrer Situation und erkennt, dass sie doch das Herz am rechten Fleck hat.

    *Fazit*
    Spannende Geschichte, sympathische Ermittler, also ein rundum gelungener Krimi, den ich nur jedem empfehlen kann. Dieser Krimi hat mich neugierig gemacht und ich freue mich, die Vorgängerbände lesen zu können. 5 Sterne!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dagmar S., 04.10.2016

    Wieder viel los für die Kommissare Werner Harms und Steffen Köster der Mordermittlung.
    Und dann kommt auch noch die Kommissarin Maike Bloem und bringt alles durcheinander...

    Autorenmord ist ein sehr fein geschriebener Krimi, wie wir es von Susanne Ptak nicht anders kennen!

    Ein Autor wird ermordert und es dauert eine ganze Zeit, bis die Kommissare auf eine Spur kommen. Zwischenzeitlich passiert so viel, dass erstmal alles „sortiert“ werden muss!!!

    Was haben die Geschwister Warnders damit zu tun? Fragen über Fragen, die nach und nach
    sehr kompetent beantwortet werden…

    Wer diesen Krimi nicht liest, verpasst etwas… :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja N., 07.10.2016

    Autorenmord. Ostfrieslandkrimi
    Von
    Susanne Ptak
    Verlag: Klarant

    Absolut spannend!

    Worum geht es?
    Die Freunde der ostfriesischen Spinngruppe können es kaum fassen: Eine Leiche taucht auf, mitten im Stall von Britta und Steffen, mit durchgeschnittener Kehle! Bei dem Toten handelt es sich um Marco Gastmann, Krimiautor und Verleger aus Leer. Die eigenwillige Hauptkommissarin Maike Bloem leitet die Ermittlungen und hat ausgerechnet Brittas Bruder Nico im Visier – der erfolgreiche Neu-Autor hatte sich kurz vor Gastmanns Tod mit dem Verleger getroffen. Schnell wird jedoch klar: Nico selbst ist in Gefahr. Er erhält merkwürdige Mails und Drohbriefe eines „Fans“, der auf ein persönliches Treffen drängt. Genau solche hatte auch Gastmann vor seiner Ermordung erhalten... Viele Spuren führen in die ostfriesische Autorenszene, doch die Ermittler kommen nicht weiter. Und als ein zweiter Mord geschieht, wird der Fall noch rätselhafter...

    Fazit:
    Susanne Ptak reißt mit ihrem neuen Buch mit.
    Der Spannungsbogen wird von Anfang an kontinuierlich gesteigert und lässt den Leser in die Geschehnisse vollkommen eintauchen. Auch dass man immer wieder von den alten Bekannten liest erfreut einen doch schon sehr. Aber auch ein neues Gesicht ist dazu gekommen. Zuerst recht zickig und eigenbrötlerisch und zu ende eine komplette Kehrtwende.
    Ich liebe die Bücher um die Spinngruppe :) Auch, dass es diesesmal um Autoren geht ist mal was absolut anderes und klasse rüber gebracht.
    Für mich volle 5 Sterne wert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bianca T., 09.10.2016

    ch habe nun zum ersten Mal von/über die "Spinngruppe" gelesen und sie waren mir alle sofort sympathisch. So werden die vorherigen Teile Pflicht werden zu lesen.

    Zum Buch nun - totale Spannung von Anfang an. Man "blättert" automatisch weiter und vergisst völlig die Zeit - so muss eine Story sein.
    Absolute Leseempfehlung

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Free N., 11.01.2017

    Ein großartiger Spinnkrimi!
    Eine tolle Mischung aus Spannung, Freundschaft und friesischen Besonderheiten. Schon ins Herz geschlossen habe ich die Spinngruppe, die immer so schön in Ostfriesland ermittelt. Jetzt bekommen die Freunde eine harte Gegenspielerin. Kommissarin Bloem war mir am Anfang total unsympathisch, vor allem, weil sie Nico als Verdächtigen im Mordfall Gastmann ins Fadenkreuz genommen hat. Diesen Fall in die ostfriesische Autorenszene zu verlegen fand ich total genial. Das hatte einen sehr großen Unterhaltungswert für mich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Autorenmord. Ostfrieslandkrimi (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Autorenmord. Ostfrieslandkrimi“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating