Demon Blood (eBook / ePub)

Luzifers Aufstieg
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Kate Bennett ist 17 Jahre alt und führt ein normales Teenagerleben, bis sie eines Abends von zwölf gruseligen Gestalten angegriffen wird. Am nächsten Morgen wacht sie in einem Motelzimmer auf.
Aber wie ist sie dort gelandet?
Die Antwort heißt Gabriel....
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 112768908

eBook3.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 112768908

eBook3.99
Download bestellen
Kate Bennett ist 17 Jahre alt und führt ein normales Teenagerleben, bis sie eines Abends von zwölf gruseligen Gestalten angegriffen wird. Am nächsten Morgen wacht sie in einem Motelzimmer auf.
Aber wie ist sie dort gelandet?
Die Antwort heißt Gabriel....

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Demon Blood"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Minni28, 05.04.2019

    Ich fand das Buch wirklich sehr gut und als Debütroman - einfach klasse und Hut ab. Die Geschichte war spannend, romantisch und actiongeladen und das hier ein flüssiger
    Schreibstil vorhanden war, hat das lesen wirklich sehr angenehm gemacht. Die Geschichte hat mich gefesselt und ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Gefallen hat mir das Kate mit Nachnamen Bennet hieß und somit auch Jane Austen und Stolz und Vorurteil zur Sprache kam. Kate und Gabe haben mich total überzeugt und alle anderen Figuren des Buches fand ich auch sehr gut beschrieben. Ein wirklich gelungenes Erstlingswerk. Werde auf den nächsten Teil warten und hoffe es dauert nicht so lange. Kann es kaum erwarten weiter zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Eine begnadete Leserin, 06.04.2019

    Aufgrund der schweren Erkrankung ihrer Oma, muss Kate einige Zeit allein Zuhause leben. Doch während ihre Eltern und ihre Schwester nichtsahnend verreist sind, wird Kates Leben in seinen Grundfesten erschüttert. Denn neben ihrem Freund Paul taucht plötzlich Gabriel auf, dessen rot glühende Augen alles andere als menschlich erscheinen....

    Der Fokus dieses Debütromans lag also zum einen auf Kates Bezeihungsdrama, zum anderen aber auch auf der Offenbarung von Luzifers Anhängern, sowie Widersachern in unserer Welt. Während ersteres mich schon bald nicht mehr fesseln konnte, war es doch der zweite Aspekt, der meiner Meinung nach den Charme der Geschichte ausmacht.

    Und obwohl es dem Schreibstil an mancher Stelle etwas an Ausdruck fehlte, waren besonders die Dialoge sehr authentisch. Man stolpert manchmal über die ein oder andere Formulierung, weswegen der Lesefluss kurz ins Stocken gerät. Dennoch empfand ich das als nicht sonderlich störend.

    Kate war hier nicht die taffe, unabhängige Protagonistin, wie man sie vielleicht aus anderen Romanen kennt. Sie wusste, wann sie Hilfe benötigt und war auch bereit, Schwächen offen zuzugeben. Leider fehlte mir eine gelegentliche Eigeninitiative, da sie meistens eher reagiert, als wirklich eigenmächtig agiert hat.
    Auch Gabriel entsprach in einigen Charakterzügen nicht dem gängigen Bild eines Bad Boys, was ich als erfrischend empfand. (:

    Denn all dem zum Trotz konnte mich die Handlung dann doch in mancher spannenden Szene mitreißen und so verlor ich trotz lang diskutierter Beziehungsprobleme nicht das Interesse, sondern freue mich schon auf den nächsten Roman der Autorin, hoffentlich die Fortsetzung dieser Geschichte. (;

    Ich habe das Buch darum mit guten 3,5 von 5 Sternen bewertet, da noch Verbesserungspotential besteht, die Geschichte an sich aber dennoch größtenteils eine interessante und spannende Lektüre verspricht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Demon Blood (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Demon Blood“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating