Der rote Milan, Evelyn Rheingold

Der rote Milan (eBook / ePub)

Die Artenberg-Trilogie Band 2

Evelyn Rheingold

Durchschnittliche Bewertung
2Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der rote Milan".

Kommentar verfassen
Das gibt es nur bei Weltbild
Top-Angebot mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
Prinz Christian von Artenberg ist Vasall des deutschen Kaisers Maximilian I. Als einer seiner kampfstärksten Ritter ist er unter dem Namen ''roter Milan'' bekannt und wird von Maximilian mit dem geheimen Auftrag betraut, die junge, verwitwete...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook5.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 5762201

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der rote Milan"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    17 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marina Z., 04.06.2015

    Eine äußerst langweilige und langwierige Erzählung. Außerdem sind in der E-Version ziemlich viele Grammatikpatzer.
    Es lohnt sich wirklich nicht das Buch zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Frank P., 03.03.2016

    Frank P.
    Leider ein sehr einfacher Handlungsstrang. Der Protagonist wird klischeehaft beschrieben, wie auch die weibliche Darstellerinn ausschliesslich eine Kopie der, des ersten Buches scheint. Die Übersprungshandlungen der Frau sind schwer/ kaum vereinbar, mit den historischen Tatsachen und des damalig vorherrschenden Realitäten. Ein paar Ecken und Kanten oder gewisse Persönlichkeitsentwicklungen wären wünschenswert gewesen. Ein lesenswerter Ansatz aber keine Tiefe. Leider.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingrid P., 31.08.2015

    schöne Unterhaltung, flüssig zu lesen aber Story vorhersehbar

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    Peter H., 16.08.2018

    Geht nicht zu öffnen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    Peter H., 16.08.2018

    Geht nicht zu öffnen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Der rote Milan“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating