Die heimliche Sucht, unheimlich zu essen, Maja Langsdorff

Die heimliche Sucht, unheimlich zu essen (eBook / ePub)

Bulimie - Verstehen und heilen

Maja Langsdorff

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die heimliche Sucht, unheimlich zu essen".

Kommentar verfassen
Der »Bulimie«-Klassiker, aktualisiert und auf dem neusten Stand der Wissenschaft

Der kollektive Schlankheitswahn fordert seine Opfer. Abertausende von Frauen hängen an der Alltagsdroge Essen. Maja Langsdorff beschreibt Zusammenhänge und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 29602629

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die heimliche Sucht, unheimlich zu essen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna, 31.12.2012

    Als eBook bewertet

    Ich bin eine direkt und langjährig Betroffene Frau. Nach 25 Jahren eisernen Schweigens und Leidens bin ich erwacht und habe mir heimlich dieses Buch gekauft - das war vor einem Jahr. Es hat mir die Augen geöffnet, und ich kann es allen, Betroffenen, Angehörigen sowie Interessierten wärmstens empfehlen. Guter Mix zwischen Theorie und praxisbezogenen Empfehlungen, sehr verständlich geschrieben...ich habe mich x-mal darin wiedergefunden, eine harte Lektion, doch besser hätte sie nicht sein können.
    Ich bin mittlerweile so gesund, wie eine Bulimie-Kranke gesund sein kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Janine2610, 05.05.2014

    Als Buch bewertet

    Die Autorin hat es geschafft, dem Leser einen eindrucksvollen Einblick in das "Eigenleben" der psychischen Krankheit "Bulimie" zu gewähren. Sie bringt uns darin Themen wie Krankheitsentstehung, Auslöser, Ausbruch, Rückfälle, Symptomatik, Therapie, Hilfsangebote, usw. näher. Zusätzlich gibt es einen Teil, und der war für mich persönlich der interessanteste, in dem Betroffene, bzw. ehemals Betroffene selbst zu Wort kommen, ihren Krankheitsverlauf schildern, Dinge, die ihnen bei ihrer Gesundwerdung geholfen haben, kundtun und erzählen, wie sie schlussendlich aus der Suchtspirale des ewigen (Fr)essens und Erbrechens ausbrechen konnten.

    Ein einleuchtend und verständlich geschriebener Ratgeber, der Betroffenen, sofern sie Hilfe wirklich annehmen wollen, helfen und Mut machen kann. Und Leute, die sich für Erkrankungen der menschlichen Psyche interessieren, kommen hier sowieso auf ihre Kosten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Janine2610, 05.05.2014

    Als Buch bewertet

    Die Autorin hat es geschafft, dem Leser einen eindrucksvollen Einblick in das "Eigenleben" der psychischen Krankheit "Bulimie" zu gewähren. Sie bringt uns darin Themen wie Krankheitsentstehung, Auslöser, Ausbruch, Rückfälle, Symptomatik, Therapie, Hilfsangebote, usw. näher. Zusätzlich gibt es einen Teil, und der war für mich persönlich der interessanteste, in dem Betroffene, bzw. ehemals Betroffene selbst zu Wort kommen, ihren Krankheitsverlauf schildern, Dinge, die ihnen bei ihrer Gesundwerdung geholfen haben, kundtun und erzählen, wie sie schlussendlich aus der Suchtspirale des ewigen (Fr)essens und Erbrechens ausbrechen konnten.

    Ein einleuchtend und verständlich geschriebener Ratgeber, der Betroffenen, sofern sie Hilfe wirklich annehmen wollen, helfen und Mut machen kann. Und Leute, die sich für Erkrankungen der menschlichen Psyche interessieren, kommen hier sowieso auf ihre Kosten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die heimliche Sucht, unheimlich zu essen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating