Eine Liebe in der Bourgogne (eBook / ePub)

Roman
 
 
%
Merken

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Teilen
%
Merken

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Teilen
 
 
Wo die Liebe wartet ...
Plötzlich steht die junge Berlinerin Johanna ohne Job und ohne Geld da. In ihrer Not nimmt sie eine Stelle in einer Weinhandlung an und wird in die Bourgogne geschickt. Erst hadert sie mit den Gebräuchen der Winzer, aber zwischen...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 66874947

Print-Originalausgabe 9.99 €
eBook-20%7.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 66874947

Print-Originalausgabe 9.99 €
eBook-20%7.99
Download bestellen
Wo die Liebe wartet ...
Plötzlich steht die junge Berlinerin Johanna ohne Job und ohne Geld da. In ihrer Not nimmt sie eine Stelle in einer Weinhandlung an und wird in die Bourgogne geschickt. Erst hadert sie mit den Gebräuchen der Winzer, aber zwischen...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Eine Liebe in der Bourgogne"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Yvonne G., 24.09.2016

    Als eBook bewertet

    Eine schöne Liebes-Romanze mit "Irrungen und "Wirrungen". Man lernt einiges über die Weinwelt. Die Lektüre regt auch zum Nachdenken über die deutsch-französische Beziehung im 2.Weltkrieg an.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Arietta A., 04.01.2016

    Als Buch bewertet

    Inhaltsangabe:
    Wo die Liebe wartet … Plötzlich steht die junge Berlinerin Johanna ohne Job und ohne Geld da. In ihrer Not nimmt sie eine Stelle in einer Weinhandlung an und wird in die Bourgogne geschickt. Erst hadert sie mit den Gebräuchen der Winzer, aber zwischen beerigen Aromen und komplizierten Abgängen verliebt sie sich in den Weinbauern Luc. Ihre Welten scheinen zu verschieden, doch dann gerät das Weingut seiner Familie in Bedrängnis, und Johanna wirft all ihre Pläne über den Haufen, um für ihr Glück zu kämpfen. Ein Roman, so samtig wie ein Burgunder, so spritzig wie ein Chablis

    Meine Meinung zum Buch und Autorin:
    Ich muss sagen es ist der Autorin Heike Fran ein sehr guter Debüt Roman gelungen über den Wein und die Liebe. Sehr schön hat sie Johannas Probleme geschilder nach ihrem Job Verlust . Ihren Einstieg in den Verkauf von Wein von einer Materie von der sie Null Ahnung hatte. Ihre Reise in die Bourgogne wo sie alles über den Weinbau , den Wein mit seinen vielfachen Aromen lernen sollte. Sehr schön hatte sie auch den Weinbauern Luc geschildert , seine Schwester Coco eine sehr Temperamentvolle Junge Frau , die ihre eigene Wege geht. Luc Bruder und Großmutter , die beide dieses Deutsche ablehnen und ihr das Leben schwer machen . Man lernt die Großmutter verstehen warum sie die deutschen zu hasst. Auch wird man mit den Problemen des Weinbaus konfritiert und durch den Plagiatschwindel durch die Chinesen. Das der Ruin der Bejarts bedeuten könnte, wenn es keine Rettung gibt. Eine Geschichte voller Höhen und tiefen und überraschender Wendungen. Das Leben in der Bourgogne mit ihren Landschaften und Menschen ist sehr Bildhaft geschildert. Auch die einzelnen Charakter ihrer Protagonisten und ihre Emotionen kamen sehr gut herüber. Einige der Protagonisten gewann man gleich lieb , andere dagegen schloss man nicht so schnell ins Herz. Es gab viele Einblicke hinter die wahren Fassaden und Gefühle der Menschen.

    " Ein wirklich sehr unterhaltsamer und auch Lehrreicher Roman "

    Ein Buch das man so schnell nicht mehr aus der Hand legt , es hat mir viel Freude bereitet es zu Lesen !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Ursula H., 31.10.2016

    Als eBook bewertet

    Das Buch hat mich fasziniert. Wunderbar geschrieben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Heike Franke

0 Gebrauchte Artikel zu „Eine Liebe in der Bourgogne“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating