Feierabend (ePub)

Neue Missgeschicke mit Todesfolge
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Stellen Sie sich vor, Ihr neuer Wecker erschreckt Sie zu Tode. Oder Sie wollen Ihr Kaugummi geschmacklich aufpeppen und erwischen leider die falsche Chemikalie. Und was, wenn Sie als Gläubiger ausgerechnet vom Kirchturm erschlagen werden? Gut, wenn Sie dann...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 44227023

eBook 6.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 44227023

eBook 6.99
Download bestellen
Stellen Sie sich vor, Ihr neuer Wecker erschreckt Sie zu Tode. Oder Sie wollen Ihr Kaugummi geschmacklich aufpeppen und erwischen leider die falsche Chemikalie. Und was, wenn Sie als Gläubiger ausgerechnet vom Kirchturm erschlagen werden? Gut, wenn Sie dann...
Mehr Bücher des Autors

Schräg verliebt

Cynthia Ceilan

3 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 22.11.2013
sofort als Download lieferbar

Dumm gelaufen

Cynthia Ceilan

4 Sterne
(10)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 19.08.2011
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Feierabend"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 3 Sterne

    16 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Catherine, 20.04.2015

    Als Buch bewertet

    Bereits im ersten Band „Dumm gelaufen“ hat die Autorin Notizen über ungewöhnliche Missgeschicke mit Todesfolgen gesammelt.
    In „Feierabend“ gibt es noch mehr davon. In kurzen Geschichten und Anekdoten werden merkwürdige Begebenheiten erzählt - wie die vom Farmer, der eine Kuh für einen Kojoten hielt und sie abschoss oder die vom Studenten, der seinen Kaugummi geschmacklich aufpeppen wollte und statt Zitronensäure eine ziemlich explosive Chemikalie erwischte.
    Über Humor kann man streiten, besonders über den der schwarzen Sorte. So sind die Anmerkungen der Autorin selbst, welche die einzelnen Kapitel einleiten, manchmal eine Gratwanderung, aber natürlich auch zum Schmunzeln.
    Am besten liest man die einzelnen Beiträge häppchenweise. Alle können bei dieser Fülle ohnehin nicht im Gedächtnis bleiben und viele sind auch längst nicht so spektakulär.

    Fazit: Wer schwarzen Humor liebt, findet bestimmt die eine oder andere Geschichte, die im Gedächtnis haften bleibt. Geeignet als kurze Lektüre häppchenweise für zwischendurch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Catherine, 20.04.2015

    Als eBook bewertet

    Bereits im ersten Band „Dumm gelaufen“ hat die Autorin Notizen über ungewöhnliche Missgeschicke mit Todesfolgen gesammelt.
    In „Feierabend“ gibt es noch mehr davon. In kurzen Geschichten und Anekdoten werden merkwürdige Begebenheiten erzählt - wie die vom Farmer, der eine Kuh für einen Kojoten hielt und sie abschoss oder die vom Studenten, der seinen Kaugummi geschmacklich aufpeppen wollte und statt Zitronensäure eine ziemlich explosive Chemikalie erwischte.
    Über Humor kann man streiten, besonders über den der schwarzen Sorte. So sind die Anmerkungen der Autorin selbst, welche die einzelnen Kapitel einleiten, manchmal eine Gratwanderung, aber natürlich auch zum Schmunzeln.
    Am besten liest man die einzelnen Beiträge häppchenweise. Alle können bei dieser Fülle ohnehin nicht im Gedächtnis bleiben und viele sind auch längst nicht so spektakulär.

    Fazit: Wer schwarzen Humor liebt, findet bestimmt die eine oder andere Geschichte, die im Gedächtnis haften bleibt. Geeignet als kurze Lektüre häppchenweise für zwischendurch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Weitere Empfehlungen zu „Feierabend (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Feierabend“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating