WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Träume aus Seide.

Hamburg, 1948: Obwohl es an allem mangelt, ist Paula fest entschlossen, die Schönheit in ihr Leben zurückzuholen - das Trümmergrau soll endlich Farbe weichen. Mit ihrem Gespür für Mode wird Paula die rechte Hand eines Strumpffabrikanten...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132504209

Printausgabe 12.99 €
eBook -23% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132504209

Printausgabe 12.99 €
eBook -23% 9.99
Download bestellen
Träume aus Seide.

Hamburg, 1948: Obwohl es an allem mangelt, ist Paula fest entschlossen, die Schönheit in ihr Leben zurückzuholen - das Trümmergrau soll endlich Farbe weichen. Mit ihrem Gespür für Mode wird Paula die rechte Hand eines Strumpffabrikanten...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen

Caroline Bernard

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar

Die Pianistin

Beate Rygiert

4 Sterne
(10)
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.10.2019
sofort als Download lieferbar

Es war alles am besten!

Jürgen Drews

5 Sterne
(5)
eBook

Statt 12.00 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2019
sofort als Download lieferbar

Die Hölle war mein Zuhause

Mandy Thomas

5 Sterne
(2)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2019
sofort als Download lieferbar

Die Hölle war der Preis

Hera Lind

5 Sterne
(29)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2020
sofort als Download lieferbar

Unzeitgemäße Gedanken

Sándor Márai

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2013
sofort als Download lieferbar

"ich lerne: gläser + tassen spülen"

Bertolt Brecht, Helene Weigel

0 Sterne
eBook

Statt 26.95 19

22.99

Download bestellen
Erschienen am 12.11.2012
sofort als Download lieferbar

Albert Schweitzer

Guido Dieckmann

5 Sterne
(2)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 07.02.2014
sofort als Download lieferbar

Die Lieben meiner Mutter

Peter Schneider

5 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.05.2013
sofort als Download lieferbar

Land, Land

Sándor Márai

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.02.2013
sofort als Download lieferbar

Beauvoir: Memoiren: 3 Der Lauf der Dinge

Simone de Beauvoir

0 Sterne
eBook

Statt 16.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.02.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.07.2015
sofort als Download lieferbar

Das grüne Sofa

Natascha Würzbach

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 9.95 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2010
sofort als Download lieferbar

Die Spionin

Imogen Kealey

4.5 Sterne
(71)
eBook

Statt 18.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar

Tagebuch 1946-1949

Max Frisch

0 Sterne
eBook

Statt 12.00 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 20.04.2011
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen

Caroline Bernard

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar
Hörbuch

16.00

Vorbestellen
Erschienen am 14.08.2020
Jetzt vorbestellen

Rendezvous im Café de Flore

Caroline Bernard

5 Sterne
(7)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar

Rendezvous im Café de Flore

Caroline Bernard

5 Sterne
(7)
eBook

Statt 9.99

3.99 23

Download bestellen
Erschienen am 14.11.2016
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 17.08.2020

    Als Buch bewertet

    Die Maschenmillionärin
    1948 Hamburg. Die 29-jährige Paula Rolle lebt nach dem Krieg mit ihrer Mutter Wilhelmine und ihren beiden jüngeren Schwestern Gertrud und Uschi beengt in einer kleinen Wohnung. Ihren Verlobten Konrad hat Paula während des Krieges verloren und seither keinen Mann mehr an sich herangelassen. Mehr schlecht als recht schlagen sie sich durchs Leben, müssen viele Dinge entbehren, erst langsam erholen sich die Menschen und vor allem die Wirtschaft, es mangelt noch an vielem. Durch eine glückliche Fügung ergattert Paula einen Job als rechte Hand des Unternehmers Röbke, der in Hamburg sein Strumpfimperium wieder aufbauen will, nachdem ihm die Russen seine Fabrik in Sachsen zerstört haben. Mit innovativen Ideen, gutem Geschäftssinn und der Unterstützung durch die englischen Besatzungsmächte hat Röbke schon bald das Geld für die Strumpfmaschinen zusammen, die er gemeinsam mit Paula in Amerika kauft und nach Deutschland verschiffen lässt, um endlich mit der Produktion loszulegen und den deutschen Frauen mit den neuen Alba-Strümpfen ein Stück mehr Chic zu verleihen. Der britische Offizier Felix Robinson, der schon öfters Paulas Weg kreuzte, schleicht sich langsam in ihr Herz, aber irgendwas hat er zu verbergen. Und dann steht da auf einmal auch noch Konrad leibhaftig vor ihr...

    Caroline Bernard hat mit „Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen“ einen sehr unterhaltsamen historischen Roman vorgelegt, der den Leser von der ersten Seite an zu faszinieren weiß. Der flüssig-leichte und gefühlvolle Erzählstil gewährt dem Leser nicht nur eine Zeitreise in die Nachkriegszeit, sondern lässt ihn sich auch in der beengten Wohnung der Rolles niederlassen, um dort die Geschicke von Paula und ihrer Familie hautnah mitzuerleben. Die Autorin spiegelt nicht nur den damaligen Zeitgeist wieder, indem sie die beschwerliche Beschafftung von Lebensmitteln und den Wiederaufbau des zerstörten Hamburgs in ihre Geschichte mit einfließen lässt, sondern macht auch deutlich, wie sehr die damaligen Besatzungsmächte zum Aufbau beitrugen und ihren Einfluß geltend machten. Wunderbar authentisch wird der Kampfgeist und der Optimismus von Paula deutlich, die mit immer neuen Ideen sogar eine ihrer Schwestern ansteckt. Unverheiratete Frauen hatten es damals schwer, eine Arbeit zu finden bzw. durften manche Dinge gar nicht ausüben. Zusätzlich erschwerte ihnen die Rückkehr der Männer aus dem Krieg die Möglichkeit, einen Broterwerb zu finden. Umso erfrischender ist Paula als Protagonistin, die mit ihrem Chef Röbke natürlich auch viel Glück gehabt hat, ist dieser doch neuen Ideen nicht abgeneigt. Der historische Hintergrund ist wunderbar mit der Handlung verwebt und lässt den Leser den langsamen Aufschwung eines Unternehmens miterleben, der den Frauen ein wenig Luxus schenkt.

    Die Charaktere sind liebevoll mit glaubhaften menschlichen Eigenschaften ausgestaltet. Sie wirken authentisch und vor allem sehr lebendig, so dass der Leser sich als Teil ihrer Gemeinschaft fühlt und mit ihnen hofft, bangt und fiebert. Paula ist einen offene und freundliche Frau mit viel Ideenreichtum. Sie ist selbstbewusst und mitfühlend, trägt ihr Herz auf der Zunge. Innerlich trauert sie um eine alte Liebe und fühlt sich schuldig. Röbke ist eine Seele von Mensch, der kein Blatt vor den Mund nimmt und sich gut um seine Mitarbeiter kümmert. Gertrud ist burschikos, aber grundehrlich, doch sie hütet ein Geheimnis. Felix ist ein netter Mann, der nicht mit offenen Karten spielt. Uschi ist ein vorlautes Ding, das ihren Platz im Leben noch nicht gefunden hat. Aber auch Konrad, Frau Schostack, Wilhelmine und Otto spielen wichtige Rollen innerhalb der Handlung und geben ihr zusätzlich Spannung.

    „Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen“ überzeugt mit einer lebensnahen, warmherzigen Handlung und tollen Charakteren. Geheimnisse, Liebe und Intrigen machen die Geschichte rundum kurzweilig und gelungen. Absolute Leseempfehlung für eine wunderbare Geschichte – Chapeau!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.L., 18.08.2020

    Als eBook bewertet

    Wie haben Frauen die Nachkriegszeit erlebt? Anhand Paulas Geschichte kann man sich ein gutes Bild davon machen.
    Auch drei Jahre nach Kriegsende sind nicht nur in Hamburg die Spuren der schrecklichen Vergangenheit zu spüren: Häuserruinen, Wohnungsmangel, Lebensmittelknappheit und wenig Geschäfte, in denen es etwas zu kaufen gibt.
    Frauen, die die fehlenden männlichen Arbeitskräfte ersetzt haben, sollen zurück an den Herd. Was ist mit denen, deren Männer/Brüder/ Freunde nicht zurückkommen? Was mit denen, die sich nicht abhängig machen wollen? Und von Gleichberechtigung ist in keinster Weise die Rede. Wird doch sogar bei Erwerb des Führerscheins nach der Erlaubnis von Mann oder Vater gefragt. Oder der Gatte erlaubt/ verbietet der Frau, überhaupt arbeiten zu dürfen.
    Paula findet einen aufgeschlossenen Chef, der nichts weniger als den Aufbau einer Strumpffabrik in Hamburg plant, wurde er doch in Auersbach enteignet. Dass Strümpfe wichtig sind, weiß auch Paula. Sehnt sie sich doch wie viele andere Frauen nach schöner und modischer Kleidung. Nur: woher die entsprechenden Maschinen, genug Kapital und Produktionshallen bekommen?
    Ihre cleveren Ideen, der gute Ruf und der alte Chauffeur ihres Chefs sind hilfreich. Das Projekt nimmt Fahrt auf, Paula wächst mit ihren Aufgaben, allerdings gibt es eine ganze Reihe unerwarteter Schwierigkeiten.
    Mir gefällt, wie engagiert und einfallsreich Caroline Bernard ihre Paula agieren lässt. Auch ihre Konsequenz hinsichtlich vergangener Geschichten beeindruckt. Hat man nicht oft.
    Die Einbettung in historische Zusammenhänge ist gelungen, die Ost-West- Konflikte werden knapp, aber verständlich dargelegt, vertiefen das Verständnis für das Handeln der verschiedenen Charaktere.
    Ein interessanter und lesenswerter Roman über eine couragierte, selbstbewusste Frau und die Nachkriegszeit in Deutschland
    aus dem Aufbau Verlag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Freundinnen

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.12.2019
lieferbar

Die Frau des Präsidenten

James Patterson, Brendan DuBois

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 16.11.2020

Das Lichtenstein

Marlene Averbeck

4.5 Sterne
(44)
eBook

Statt 15.90 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 21.08.2020
sofort als Download lieferbar

Omas für jede Lebenslage: Oma zeigt Flagge

Regine Kölpin

4.5 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.07.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.02.2021
eBook

Statt 14.90 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 30.10.2020
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 28.09.2020
sofort als Download lieferbar

Lehrerkind

Bastian Bielendorfer

4 Sterne
(37)
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.10.2011
sofort als Download lieferbar

Und die Welt war jung

Carmen Korn

5 Sterne
(4)
eBook

Statt 22.00 19

19.99

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 09.11.2020

Mutter ruft an

Bastian Bielendorfer

4 Sterne
(5)
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2014
sofort als Download lieferbar

Tödliche Lieferung

Jeffery Deaver

0 Sterne
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 16.10.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 06.07.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 19.99 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 03.08.2020
sofort als Download lieferbar

Mohnschwestern

Ilona Einwohlt

4 Sterne
(12)
eBook

Statt 22.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 25.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.07.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2020
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating