Frank Begay - Böser Zauber (eBook / ePub)

Schwarze Magie auf der Navaho Reservation
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Officer Frank Begay von der Navaho-Stammespolizei wird zum Schauplatz eines besonders grausamen Verbrechens gerufen. In einer entlegenen Gegend des Reservates wurde eine ganze Familie ermordet. Das Big Mountain- Gebiet, in dem die Familie Tsosie lebte, ist...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 66274408

Gedruckte Verlagsausgabe 9.90 €
eBook-50%4.95
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 66274408

Gedruckte Verlagsausgabe 9.90 €
eBook-50%4.95
Download bestellen
Officer Frank Begay von der Navaho-Stammespolizei wird zum Schauplatz eines besonders grausamen Verbrechens gerufen. In einer entlegenen Gegend des Reservates wurde eine ganze Familie ermordet. Das Big Mountain- Gebiet, in dem die Familie Tsosie lebte, ist...

Kommentare zu "Frank Begay - Böser Zauber"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    KerstinH.1975, 30.09.2013

    Als Buch bewertet

    Auch im zweiten Band um den Navaho-Polizisten Begay brilliert Ulrich Wißmann mit spannendem Detailwissen zur indianischen Kultur, Vergangenheit und den örtlichen Begebenheiten. Plastisch und nachvollziehbar schildert er in seinem Roman vor der Kulisse eines spannenden Thrillers die Lebensweise und die Legenden eines stolzen Volkes, das bei den weißen Amerikanern leider immer wieder auf Ressentiments stößt.
    Wißman setzt erneut auf ein Ermittlerduo aus beiden Kulturkreisen, was es dem Leser noch leichter macht, sich in deren unterschiedliche Denkweise hinein zu finden. Mir hat es gut gefallen - ich kann das Buch jedem weiter empfehlen.
    Fazit:
    Ein spannender Thriller mit überraschenden Wendungen, der besonders mit dem kulturellen Hintergrundwissen des Autors brilliert; auf alle Fälle ein sehr empfehlenswerter Roman, abseits vom Krimi-und-Thriller-Mainstream!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    walter w., 23.04.2013

    Als Buch bewertet

    Böser Zauber ist ein wahnsinnig spannender Thriller, in dem es neben der Krimihandlung auch um die Situation heutiger Indianer in den USA geht. Der Roman baut auf aktuellen politischen Ereignissen auf, in diesem Fall der gewaltsamen Umsiedlung von 10 000 Navahos aus ihrem angestammten Gebiet, weil dort Bodenschätze gefunden wurden. Meisterhaft versteht es der Autor, die Handlung mit realen Hintergründen, großartigen Landschaftsbeschreibungen und der Zeichnung der handelnden Charaktere zu verbinden. Auch die indianische Spiritualität wird hier auf unterhaltsame Weise dem Leser nähergebracht. Und am Ende steht die Frage, ob der "böse Zauber" nun mehr von dem indianischen Hexer, dem Gegenmodel zu der auf Harmonie aufbauenden Weltsicht der Indianer, ausgeht oder von dem gefährlichen Materialismus und der Entfremdung der weißen Gesellschaft. Ein Buch, das mich tief bewegt hat!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Ulrich Wißmann

0 Gebrauchte Artikel zu „Frank Begay - Böser Zauber“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating