Genesis X (eBook / ePub)

Der geklonte Adam

Joachim Josef Wolf

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Genesis X".

Kommentar verfassen
Dieser außergewöhnliche Historien-Fantasy-Roman ist spannungsgeladene und zugleich tief berührende Unterhaltung pur. Eine unglaubliche Story. Einzigartig, hochaktuell und brisant. "GENESIS X" widerspricht nicht nur in aller Klarheit dem Verdammung...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe 18.95 €

eBook9.99 €

Sie sparen 47%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 76037688

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Genesis X"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Adelheid S., 29.10.2016

    Wer sich wie ich für Paläo-SETI interessiert und gerne Bücher von Erich von Däniken liest, dem wird auch Zecharia Sitchin etwas sagen. Er nahm nämlich das Gilgamesch-Epos genau unter sie Lupe und nahm dies als Grund für weitere Forschungen. So geht er eben davon aus, dass es einen weiteren Planeten in unserem Sonnensystem gibt - Marduk. Von genau diesem Planeten sollen unsere "Schaffungs-Götter" stammen. Diese ganze Geschichte führte den Autor zu diesem Buch - einer (historischen) Fantasy-Story.

    Das Cover des Buches ist einfach sensationell, denn es ist sehr gut gemacht, denn es zeigt die Erschaffung Adams von Michelangelo in leicht veränderter Ausführung, sodass es punktgenau auf das Buch passt.

    Die Story selbst hielt ich wie gesagt für bekannt und dass mich nichts an der Story wirklich überraschen würde. Doch weit gefehlt, der Autor baute sogar HIV in die Geschichte ein ohne dass die Geschichte daran an Glaubwürdigkeit verlor.

    Teilweise ist das Buch zwar etwas schwer zu lesen, dies hat aber den Grund, dass einige wissenschaftliche Funktionen (Gene, HIV, ...) sehr gut erklärt werden, sodass sie mich überhaupt nicht störten. Das Buch wirkt daher auch insgesamt sehr gut recherchiert.

    Trotz allem fielen mir auch auf einige (kleine) Ungereimtheiten auf:

    - Wenn die damaligen Erdenbewohner nicht schwimmen konnten, wie konnte dann der Junge aus dem Wasser geholt werden?

    - Der Rhythmus bei der Reanimation des Jungen ist (lt. derzeitigem Standard) falsch.

    - Serenus ist 135 Jahre alt (lt. Personenregister), 1 Menschenjahr später ist er aber 145 Jahre alt.

    - Warum haben die Bewohner von Marduk Kerzen in ihrem Raumschiff, aber keine Taschenlampen o.ä.?

    - Warum können die Erdenbewohner in Afrika Feuer machen, obwohl es die in Mesopotamien erst durch Ea erlernten?

    Fazit: Absolut gelungenes (Historien-)Fantasy-Epos, das hoffentlich fortgesetzt wird, denn die Bibel bzw. das Alte Testament gibt noch viel mehr her. Dieses Buch geht ja gerade mal bis zu Noah. Moses und Abraham wären auf jeden Fall - genauso wie andere Personen aus dem Alten Testament (Ezechiel etc.) - ein weiteres Buch wert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Genesis X (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Genesis X“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating