Induratio p. plastica (Kurzgeschichte, Krimi), Thomas Kowa

Induratio p. plastica (Kurzgeschichte, Krimi) (eBook / ePub)

Eine Booksnacks-Kurzgeschichte

Thomas Kowa

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

3.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Induratio p. plastica (Kurzgeschichte, Krimi)".

Kommentar verfassen

Ein Fall für Polanski

Kommissar Zbiegniew Polanski – achtfach geschieden und mehrfach von den Ärzten abgeschrieben – ermittelt bei einem Mordfall auf einem Poetry Slam. Bevor er den Täter überführen kann, muss er sich jedoch einer Flasche Whiskey und seinen eigenen Vorurteilen stellen.

Über booksnacks

eBook 1.49 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 90100413

 
Auf meinen Merkzettel

Kommentare zu "Induratio p. plastica (Kurzgeschichte, Krimi)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Niknak, 17.08.2017

    Inhalt:
    (Klappentext)
    Ein Fall für Polanski Kommissar Zbiegniew Polanski – achtfach geschieden und mehrfach von den Ärzten abgeschrieben – ermittelt bei einem Mordfall auf einem Poetry Slam. Bevor er den Täter überführen kann, muss er sich jedoch einer Flasche Whiskey und seinen eigenen Vorurteilen stellen.

    Mein Kommentar:
    Da es sich um einen booksnack handelt, ist die Geschichte von Thomas Kowa recht kurz gehalten, sodass man einen unterhaltsamen Zeitvertreib hat.
    Thomas Kowa hat einen flüssigen Schreibstil und ist leicht und schnell zu lesen, was nicht nur an der geringen Seitenanzahl liegt.
    Die Hauptperson Kommissar Polanski hat ein besonderes kleines Problem, welches in der Geschichte genauer erklärt wird und dadurch kommt es auch zu Szenen in denen der Leser lachen muss.
    Somit bietet der booksnack nicht nur Spannung, sondern auch Humor ist so für jeden geeignet.
    Ich habe ihn sehr gerne gelesen und freue mich schon auf die nächste Idee von Thomas Kowa, der meist besondere Kriminalfälle zu bieten hat, die eine Überraschung bereit halten, um den Leser zu erstaunen. So wird es nie langweilig, auch wenn die Geschichte nur wenige Seiten hat.

    Mein Fazit:
    Ein gelungener Booksnack mit einer Mischung aus Spannung und Humor, die dem Leser die Wartezeit auf jeden Fall verkürzt und Lust darauf macht mehr vom Autor zu lesen.

    Ganz liebe Grüße,
    Niknak

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    claudi-1963, 17.08.2017

    "Was zählt, ist nicht die Länge des Zauberstabs, sondern der Zauber im Stab." (Jim Carrey)
    Kommissar Zbiegniew Polanski, der achtfach geschiedene und von Ärzten schon des Öfteren aufgegebene Ermittler muss einen Mordfall beim Poetry Slam in Aargau ermitteln. Doch seine eigenen Vorurteile und die offene Whiskyflasche lassen den Kommissaren zu einer schnellen Erkenntnis kommen. So kann der den Täter dann auch rasch dingfest machen und dieser muss zu seinem Erstaunen die Maske fallen lassen.

    Meine Meinung:
    Diese Kurzgeschichte aus Thomas Kowas Federn war für mich eine der schwächsten Kurzgeschichten, die ich bisher von ihm gelesen habe. Zum einen lag es sicher an der Kürze der Geschichte, die dieses Mal wirklich extrem war und zum anderen mochte ich auch die Komik nicht, die bei mir zu sehr unter der Gürtellinie war. Das Cover dagegen deutet es schon an um, was sich der Inhalt ein wenig dreht. Ich hätte mir dann schon ein wenig mehr Tiefe bei diesem Krimi gewünscht, so wie ich es sonst von diesem Autor kenne. Von daher kann ich dieser Geschichte nur 2 1/2 von 5 Sterne geben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Induratio p. plastica (Kurzgeschichte, Krimi)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
Preisschmelze: Bis zu 20.- € Rabatt sichern - nur bis 22.08.!

Preisschmelze: Bis zu 20.- € Rabatt sichern - nur bis 22.08.!

Sichern Sie sich jetzt bis zu 20.- € Rabatt und lassen Sie die Preise schmelzen - nur bis 22.08.!
Mehr Info hier!

X
schließen