Preis-Knüller der Woche – solange der Aktions-Vorrat reicht!

June / Until You Bd.3 (ePub)

 
 
%
Merken
%
Merken
 
 
June Mayson ist sicher, in Evan Barrister ihre groe Liebe gefunden zu haben, als sie ihn Hals uber Kopf nach ihrem Kennenlernen heimlich heiratet. Kurz darauf muss er ins Boot Camp der Marine Corps, und June verspricht, auf ihn zu warten. Womit sie nicht...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 100929707

Printausgabe 12.99 €
eBook (ePub) -62% 4.99
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "June / Until You Bd.3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja Maus, 18.07.2018

    Als Buch bewertet

    Den Prolog fand ich richtig spannend und er macht auf jeden Fall Lust auf mehr.
    June ist eine außergewöhnliche Frau, welche immer an das Gute glaubt und sie ist etwas vergesslich.
    Sie nimmt z.B nie ihr Handy mit, wenn sie das Haus verlässt und im Haus selbst findet sie das Ding nie, weil sie nicht mehr weiß, wo sie es zuletzt hatte.
    Ihr Haus ist mit einer Top Alarmanlage ausgestattet und trotzdem lässt sie ihre Haustüre unversperrt und die Anlage ausgeschaltet.
    Bis eines Tages, während sie ein Vollbad genießt, ein maskierter Mann in ihrem Badezimmer steht und sie zu Tode erschreckt.

    Evan, ihr Ex-Mann versucht June wieder für sich zu gewinnen. Er hat erkannt, dass die Scheidung sein größter Fehler war. Er hat seine Liebe zu ihr nie verloren, trotzdem ist er der Ansicht, nicht gut genug für June zu sein. Diese Tatsache redet er sich erst recht ein, nachdem er erfährt, wer hinter dem Einbruch steckt.

    Ob die Beiden wieder zueinander finden und wie ihre Familie zu dem Geheimnis der Beziehung steht, das müsst ihr schon selbst lesen.

    Auf jeden Fall ist dieses Buch wieder mit vielen erotischen Szenen vollgepackt, mir wurde beim Lesen einige Male sehr heiß. Die Geschichte ist spannend und fesselnd bis zum Schluss.
    Ich freue mich schon auf den nächsten Band der „Until you“ Reihe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Peggy M., 14.10.2018

    Als eBook bewertet

    So ein tolles Buch, genau wie die anderen dazugehörigen Bücher. Ich habe sie regelrecht verschlungen und bin traurig das ich kein weiteres davon habe. Jetzt warte ich auf until sage. Kann ich nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sarah.booksanddreams., 19.06.2020

    Als Buch bewertet

    eine wirklich schöne Liebesgeschichte in der es oft heiß hergeht

    In „Until You: June“, dem dritten Band der gleichnamigen Reihe von Aurora Rose Reynolds findet mit June eine weitere Tochter von Asher Mayson ihr Liebesglück.

    Aus den vorangegangenen Bänden weiß man schon,
    dass June bereits verheiratet war, die Ehe jedoch ein unglückliches Ende fand.
    In Sachen Liebe hatte June allerdings auch danach kein glückliches Händchen.
    Weil ihr letzter Freund in kriminellen Machenschaften verstrickt war,
    bekommt sie von Freunden und Familie Wachschutz,
    zu dem überraschenderweise auch ihr Exmann Evan gehört.
    Eigentlich würde June ihm am liebsten aus dem Weg gehen, und seine Anwesenheit ignorieren.
    Doch ausgerechnet bei ihm findet sie den Schutz und die Geborgenheit nach der sie sich so lange gesehnt hat, und auch ihre Gefühle kann sie bald nicht mehr länger unterdrücken …

    Nachdem ich erst vor Kurzem Jax' und Ellies Geschichte gelesen habe,
    hatte ich einfach große Lust auf Junes Geschichte,
    und der damit verbundenen 2. Chance – Liebesgeschichte.

    Dem Geschehen im Buch kann man hier auch wieder gut folgen, wenn man die anderen Teile noch nicht gelesen hat.
    Da man aber auf bekannte Gesichter trifft, und auch im Hinblick auf manche Story gespoilert wird, ist es schöner, wenn man diese bereits kennt.

    Der Schreibstil ist wieder angenehm und leicht.
    Die Geschehnisse werden aus den Perspektiven von June und Evan erzählt.
    Man kann sich in die Beiden so ganz gut hineinversetzen.

    Überwiegend, hat mir Junes und Evans Geschichte, sehr gut gefallen!
    Es war so schön zu verfolgen, wie sie sich wieder näher kommen,
    und alte, unterdrückte, Gefühle sich wieder an die Oberfläche kämpfen. ♥
    Dabei bin ich sonst gar nicht so der Typ, für „aufgewärmte“ Liebesgeschichten.
    Aber June und Evan auf ihrem Weg zu begleiten, hat mir richtig Spaß gemacht
    und Herzklopfen beschert.

    June ist eine sehr sympathische, junge Frau.
    Sie ist zwar ruhig, dennoch aber aufgeschlossen
    und vor allem weiß sie, was sie will.
    June lässt sich von nichts und niemandem so schnell unterkriegen.

    Evan passt gut zu den herrischen Mayson-Männern.
    Er gibt zwar gerne mal den Ton an,
    tut dies jedoch auf eine ganz süße und sexy Art.
    Sein Beschützerinstinkt gegenüber June ist auch sehr stark ausgeprägt.
    Evan hat ein paar harte Jahre hinter sich,
    die ihm auch seine erste Ehe mit June kosteten und ihn noch heute belasten.

    June und Evans haben mich förmlich, von der ersten Seite an, in ihren Bann gezogen.
    Ich habe so sehr mit ihrer Beziehung mitgefiebert und gehofft …
    Die Zwei sind aber auch ein tolles Pärchen, das sich ergänzt wie Yin und Yang.

    Soe gibt es auch ganz viele schöne und herzerwärmende Momente zu erleben,
    ebenso auch sehr viele intime.
    Gegen Ende nahm mir das allerdings ein wenig überhand, weil sie in gefühlt jedem Kapitel zur Sache kamen …
    Vielleicht hätten sie ein mal weniger zwischen den Laken verschwinden,
    und dafür lieber ihre Vergangenheit aufarbeiten sollen.
    Denn vor allem der Grund für ihre Scheidung, die ja vor allem mit Evans seelischer Verfassung einhergingen, kamen insgesamt etwas zu kurz.

    Natürlich wäre dieses Buch kein würdiger Nachfolger aus dem Mayson-Universum, wenn die Familie nicht dabei wäre.
    So gibt es tolle Szenen und Momente mit den älteren und jüngeren Frauen,
    aber auch mit den Vätern und Cousins.
    Der Zusammenhalt spielt wie immer eine sehr große Rolle.

    Außerdem gibt es wieder einige spannende Momente.
    Ich tat mich wieder einmal etwas schwer damit,
    was daran lag, dass die Entwicklung für mich, in Bezug auf die eigentliche Story, nicht wirklich Sinn machte ...
    Vor allem fürs Herz, war es aber wieder einmal, eine sehr schöne Lovestory!

    4 von 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „June / Until You Bd.3“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating