King's Legacy - Alles für dich (eBook / ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Jaxon King ist jung, gutaussehend und noch dazu Besitzer des King's Legacy - der angesagtesten New Yorker Bar. Er könnte jede Frau haben. Doch dass Hope, die hübsche neue Kellnerin, immun gegen seinen rauen Charme zu sein scheint, ist neu für ihn. Sie hält...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 114092935

Gedruckte Verlagsausgabe 10.00 €
eBook-10%8.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 114092935

Gedruckte Verlagsausgabe 10.00 €
eBook-10%8.99
Download bestellen
Jaxon King ist jung, gutaussehend und noch dazu Besitzer des King's Legacy - der angesagtesten New Yorker Bar. Er könnte jede Frau haben. Doch dass Hope, die hübsche neue Kellnerin, immun gegen seinen rauen Charme zu sein scheint, ist neu für ihn. Sie hält...

Kommentare zu "King's Legacy - Alles für dich"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Diana E., 28.08.2019

    Amy Baxter - King's Legacy 1, Alles für dich

    Hope läuft vor ihrem alten Leben davon, in dem sie trotz ihres Geldes und der Macht ihrer Familie, das dunkelste Kapitel ihres Lebens durchmachen musste.
    Als sie mit Chloe, der liebevollen, etwas durchgeknallten jüngeren Schwester von Jaxon zusammenprallt, übernimmt sie deren Schichten im King´s Legacy, einer angesagten Bar, die von dem grummeligen, düsteren aber durchaus heißen Jaxon geleitet wird.
    Während Hope sich aufgrund ihrer Geheimnisse immer mehr von Jax entfernt, kann Jaxon sie gar nicht nah genug an sich heran ziehen, und das, obwohl er eine eiserne Regel befolgt: Kein Verhältnis mit Kollegen. Doch auch er hat Geheimnisse, die ihn zerstören und die Hope sicherlich nicht gefallen werden. Sind sie bereit den nächsten Schritt zu gehen?

    Ich kenne schon viele Bücher der Autorin (u.a. auch die San Francisco Ink -Reihe) die mir super gefallen haben und deshalb war ich auch sehr neugierig auf die neue Reihe von ihr.
    Der Erzählstil ist locker, flüssig und modern und innerhalb weniger Seiten war ich mitten in der Geschichte drin und hat mich auch erst losgelassen, als ich das Buch beendet habe, jetzt ist natürlich die Wartezeit bis zum nächsten Buch ziemlich groß und ich vermisse die liebgewonnenen Charaktere schon jetzt.
    Erzählt wird die Geschichte jeweils in abwechselnden Kapiteln aus der Sicht von Hope und Jaxon, die uns beide einen tiefen Einblick in ihre Ängste, Sorgen und ihr Seelenleben geben. Obwohl hier ernste Themen wie Misshandlungen und posttraumatische Belastungsstörungen in die Geschichte einfließen, schafft es die Autorin mit lockeren, coolen Sprüchen und kleineren Fettnäpfchen die Geschichte immer wieder aufzulockern. Dabei darf natürlich auch eine gewisse erotische Spannung und die komplette emotionale Palette nicht fehlen. Die Story ist durchgängig authentisch, gut recherchiert und wirkt lebendig und glaubhaft.
    Aber die Autorin glänzt nicht nur durch die Ausarbeitung ihrer Hauptfiguren Jax und Hope (auf die ich nicht weiter eingehen werde, da die Spoilergefahr zu groß ist) und die mir schnell ans Herz gewachsen sind, sondern auch durch ihre Nebenfiguren, ohne die eine so tolle Geschichte nicht möglich gewesen wäre. Mein heimlicher Favorit ist neben dem Comic-Nerd Logan natürlich Jax´ Schwester Chloe, die ein wahrer Wirbelwind ist und die ich einfach nur gern haben konnte. Auch Sawyer, der in der ersten Hälfte eher weniger präsent war, hat mich mit seinem Tatendrang und seiner Art sofort umgehauen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen und wenn wir Logan und Sawyer noch besser kennen lernen können.
    Ich bin einfach nur begeistert von der vielseitigen und komplexen Story, die mir ein paar tolle Lesestunden bereitet hat. Natürlich gab es viele Wendungen, was die Geschichte an sich schon spannend gemacht hat, außerdem sollte man das eine oder andere Taschentuch parat haben.
    Besonders gut hat mir der Zusammenhalt der Gruppe um die Familie King gefallen, da spürt der Leser diese Einheit, die Jaxon, Chloe, Logan und Sawyer, später auch Hope umgibt. Ebenfalls schön fand ich auch die angedeutete Geschichte um Brian, die hoffentlich irgendwann noch weiter erzählt wird.

    Natürlich überlege ich auch immer, was ich kritisieren könnte, doch da habe ich einfach nichts gefunden. Für mich ist das Buch eines meiner Jahreshighlights.

    Das Cover finde ich sehr schön und gut gewählt, neben dem eher düster gehaltenen schwarzweißem Cover mit männlichem Model gibt es den Blickfang mit dem auffällig rosafarbenen Ornament. Ein richtiger Eyecatcher.

    Fazit: Der erste Teil der King´s Legacy Reihe hat mir sehr gut gefallen, ich liebe den Zusammenhalt der Familie und Freunde und die Geschichte um Hope und Jaxon konnte mich berühren. 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Amy Baxter

Weitere Empfehlungen zu „King's Legacy - Alles für dich (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „King's Legacy - Alles für dich“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating