Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Mia Raloris (ePub)

Von Ogerklamm bis Fährderot: Jugendbuch ab 12 Jahre - Fantasy-Buch für Mädchen und Jungen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Was hat es mit der seltsamen Halskette auf sich, die Mia in Omas Schrank findet?
Plötzlich gerät Mia in eine aufregende Welt voller Magie!
Hier findet Mia zum ersten Mal echte Freunde und stürzt sich mit einer jungen Elfe von einem Abenteuer ins...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 140098598

eBook 4.49
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 140098598

eBook 4.49
Download bestellen
Was hat es mit der seltsamen Halskette auf sich, die Mia in Omas Schrank findet?
Plötzlich gerät Mia in eine aufregende Welt voller Magie!
Hier findet Mia zum ersten Mal echte Freunde und stürzt sich mit einer jungen Elfe von einem Abenteuer ins...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Marketing für Fotograf*innen

Roberto Valenzuela

0 Sterne
eBook

Statt 34.90 19

27.99

Download bestellen
Erschienen am 29.03.2021
sofort als Download lieferbar

Hurra! Hurra! Der Antichrist ist da!

Richard Stan Brown

4 Sterne
(2)
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 25.09.2017
sofort als Download lieferbar

Die tote Lady

Daisy Waugh

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 15.09.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.03.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.10.2018
sofort als Download lieferbar

Der Honiggarten

Fiona Shaw

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2021
sofort als Download lieferbar

Mümmelmann: Ein Tierbuch

Hermann Löns

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar

Das Lämmchen

Christoph von Schmid

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar

Lotte & Schröder

Stella Fontana

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 05.09.2021
sofort als Download lieferbar

Tom Sawyers Neue Abenteuer

Mark Twain

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 31.07.2021
sofort als Download lieferbar

Der Finanzer Erzählung vom Bodensee

Arthur Achleitner

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 31.07.2021
sofort als Download lieferbar

Mia saß auf dem Mond

Ümit Elveren

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2021
sofort als Download lieferbar

Mia und der kleine Kobold

Ümit Elveren

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 15.09.2021
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Mia Raloris"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Buchexperte, 26.11.2021

    Absolut tolles Buch.

    Die junge Heldin ist zu Anfang gar keine Heldin. Vielmehr hat sie Schwierigkeit im Umgang mit fast jedem. Die Gründe dafür werden unterschwellig angedeutet - man merkt, dass Mia es nicht einfach im Leben hatte.
    Dann wird sie auf eine Heldenreise geschickt, bei der es schnell um viel mehr geht, als nur um sie selbst. Aber um anderen helfen zu können, muss sie zunächst ihr eigenes Schicksal meistern. Angeleitet von einer jungen Elfe entwickelt sich Mia zu einem Menschen, der nicht nur sich selbst mag, sondern auch viele neue Freunde findet.
    Besonders gut gefallen hat mit, dass das Buch nicht schwarz/weiß malt - es gibt viele Abstufungen. Und damit ist auch der Weg geöffnet mit dem Oberbösewicht zu verhandeln, anstatt ihn einfach umzubringen, wie das in den meisten anderen Fantasybüchern der Fall wäre.

    Das Buch gibt dem Leser einige kluge Hinweise fürs Leben und ich meine, dass das Buch durchaus von Erwachsenen gelesen werden kann. (Auch wenn das beabsichtigte Lesealter 10-14 Jahre ist.)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Skadi Auriel, 26.11.2021

    Ein junges Mädchen reist in eine fremde Welt und findet sich selbst

    Die Geschichte hat der Autor mir als Jugendbuch vorgestellt. Beim Lesen fand ich den Abschnitt in der Menschenwelt weniger geeignet für Erwachsene. Als es, recht schnell sogar, in die Fantasywelt ging, konnte ich gut mitfiebern. Die Parabeln dort, die sich auf Umweltschutz und Zusammenhänge zwischen Umwelt mit Effekten auf das tägliche Leben beziehen, fand ich auch für Erwachsene sehr schön dargestellt. Da es für Jugendliche gut formuliert wurde, ist es für Erwachsene erst Recht verständlich. Richard Feynman sagte sogar, dass man ein Thema erst dann verstanden hat, wenn man es einem fünfjährigen erklären kann. Das einfacher besser und somit mehr ist. Die Fantasywelt empfand ich als liebevoll beschrieben. Die Illustrationen im Buch untermalten gut die Atmosphäre. Es war auch gut, dass es in dem Roman kein klassisches gut und böse gibt. Ich würde gerne mehr von dem Autoren lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesezauber_Zeilenreise, 03.11.2021

    Lehrreiche Geschichte rund um Umweltschutz, Ökosystem und Verhandlungsgeschick, fantasievoll verpackt

    Ich vergebe 3,75 Punkte – da es hier aber keine anteiligen Punkte gibt, runde ich auf 4 auf.

    Mia Müller lebt in einer Wohngruppe, fühlt sich ungeliebt, im Stich gelassen und ausgegrenzt. Wirklich glücklich ist sie nur, wenn sie die Ferien bei ihrer Oma verbringen kann – bei der sie jetzt auch endlich angekommen ist. In Omas Schrank findet Mia eine Kette und zieht sie an. Urplötzlich findet sie sich in einer vollkommen anderen Welt wieder – einer Welt voller Elfen, Oger, Panzerschweine und Magie. Sie hat durch die Kette einen Zauber ausgelöst, der sie in den Körper der Elfe Raloris verbracht hat – doch das bleibt nicht lange geheim. Mia fliegt auf. Um wieder in ihren Körper, ihre Welt zurück zu gelangen und nicht zuletzt auch, um Raloris aus ihrem „körperlosen Zwischengefängnis“ zu befreien, muss sie einiges an Magie lernen und viele gefährliche Abenteuer erleben. So muss sie z.B. als Botschafterin der Oger mit Menschen verhandeln, die durch Aluminiumfabrikation das Grundwasser vergiften und damit die Natur und letztlich die Bewohner gefährden.

    Die Themen dieses Buches sind brandaktuell: geht es doch um Umweltschutz und darum, dass auch schon Kinder etwas tun können, um die Welt zum besseren zu verändern. Doch es wird auch aufgezeigt, dass das nicht einfach so funktioniert, sondern jeder einzelne seine Ziele mit viel Arbeit und Ausdauer erreichen kann, mit Verhandlungsgeschick und Selbstbewusstsein, aber auch mit der Hilfe von anderen. Verpackt sind diese wichtigen Botschaften in eine abenteuerliche und fantasievolle Geschichte, die in einer anderen Welt spielt. Mia – zunächst durch ihre Vorgeschichte eigenbrötlerisch, eher unsozial und unmotiviert, entwickelt sich im Lauf der Geschichte zu einem Mädchen, das es Dank der Hilfe vor allem von der sie begleitenden Elfe geschafft hat, über den Tellerrand zu sehen, Zusammenhänge zu erkennen, Dinge zu hinterfragen, statt sofort zu urteilen und ganz generell offener und „gesellschaftsfähiger“ zu werden.

    Mit 154 Seiten ist es ein eher kurzes Buch – diese umfassenden Themen in dieser Kürze zu vermitteln, stelle ich mir schwierig vor. Und so erkläre ich mir auch, dass der Schreibstil recht sachlich ist. Mir fehlt so ein bisschen der Tiefgang, die Dateilverliebtheit. Ich hätte gerne viel mehr über Mia erfahren, über ihre Vergangenheit, über ihre Familie. Darüber, warum sie in einer Wohngruppe lebt. Auch hätte ich mir im Laufe der Geschichte mehr Lebhaftigkeit, Fantasie und fesselnde Situationen gewünscht und auch die Elfen näher kennengelernt. Sämtliche Charaktere blieben für meinen Geschmack zu unnahbar und distanziert. Aber wie gesagt: auf knapp über 150 Seiten ist das anders kaum zu schaffen. Für mich gehört dieses Buch daher vor allem in alle Schulen ab der 6. Klasse als Lektüre in den Lehrplan. Kinder lernen hier sicher sehr viel, bekommen vielleicht einen anderen Blickwinkel, erhalten viele Informationen, wie man selbst geschickt seinen Standpunkt behauptet, ohne andere vor den Kopf zu stoßen.

    Zum Cover: es zeigt schön die zwei Welten, in denen das Buch spielt und die Verbundenheit zwischen ihnen. Ich finde es daher sehr passend zur Geschichte.

    Da eine Fortsetzung geplant ist, wird ja vielleicht der eine oder andere meiner Wünsche nach mehr Tiefgang und Details erfüllt – wer weiß? Auf jeden Fall ein gutes Buch mit wichtigen Themen, geschickt verpackt und recht kurzweilig. Gleichermaßen geeignet für geübte Leser wie Anfänger, aber auch zum Vorlesen und anschließendem darüber diskutieren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Mümmelmann: Ein Tierbuch

Hermann Löns

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar

Das Lämmchen

Christoph von Schmid

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar

Lotte & Schröder

Stella Fontana

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 05.09.2021
sofort als Download lieferbar

Tom Sawyers Neue Abenteuer

Mark Twain

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 31.07.2021
sofort als Download lieferbar

Der Finanzer Erzählung vom Bodensee

Arthur Achleitner

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 31.07.2021
sofort als Download lieferbar

Mia saß auf dem Mond

Ümit Elveren

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2021
sofort als Download lieferbar

Mia und der kleine Kobold

Ümit Elveren

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 15.09.2021
sofort als Download lieferbar

Die Ostereyer

Christoph von Schmid

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 25.08.2021
sofort als Download lieferbar

Der Hase sucht einen Freund

Stephanie Laaser

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 03.09.2021
sofort als Download lieferbar

Birds

Corina Burkhardt

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2021
sofort als Download lieferbar

Verlorene Engel

Sandra Eckervogt

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 15.12.2019
sofort als Download lieferbar

Leopold

Andrea Tömösy

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2020
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Mia Raloris (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Mia Raloris“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating