Mortimer & Miss Molly, Peter Henisch

Mortimer & Miss Molly (eBook / ePub)

Roman

Peter Henisch

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mortimer & Miss Molly".

Kommentar verfassen
Italien 1944: Kurz vor Kriegsende landet in San Vito in der Toskana ein amerikanischer Soldat mit seinem Fallschirm mitten in einem malerischen Renaissancegarten, ausgerechnet unter dem Fenster der englischen Gouvernante, die ihn vor den deutschen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook15.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 51665847

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mortimer & Miss Molly"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit, 04.11.2013

    Als Buch bewertet

    Peter Heinisch erzählt in seinem jüngsten Buch über zwei komplett unterschiedlichen Paaren die zu verschiedenen Zeiten am selben Ort gelebt haben. Im Plauderton erzählt er am Anfang wie Julia und Marco einen Herrn Mortimer treffen, der ihnen seine Liebesgeschichte zu erzählen beginnt aber bevor der Mann seine Geschichte richtig anfangen konnte zu erzählen war er auch schon verschwunden.
    Das junge Glück Julia und Marco versuchen die Liebesgeschichte nachzuspielen. Alles war eine perfekte Illusion, bis ein Zeitzeuge meinte das die Beiden nur ein Mutter-Sohn Verhältnis hatten.
    Die Liebe zerbricht. Nur am Ende treffen sie sich noch einmal aber es wird nicht klar ob es die Liebesgeschichte von Mortimer gab oder nicht. Das Buch war eigentlich sehr angenehm zum Lesen, gestört hat mich das immer wieder Sätze in anderen Sprachen (Englisch, Italienisch, Französisch) dabei waren und der Schluss

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Mortimer & Miss Molly“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating