Notruf Deichklinik: 7 Notruf Deichklinik. Küstenherzen (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Sven liebt Kathi von Herzen, weicht aber allzu körperlicher Nähe aus. Grund ist ein mehr als peinliches Geheimnis, das er sich bei einem feuchtfröhlichen Junggesellenabschied eingehandelt hat. In seiner Verzweiflung sucht er Hilfe bei seinem Freund Dr....
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 107335957

eBook2.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 107335957

eBook2.99
Download bestellen
Sven liebt Kathi von Herzen, weicht aber allzu körperlicher Nähe aus. Grund ist ein mehr als peinliches Geheimnis, das er sich bei einem feuchtfröhlichen Junggesellenabschied eingehandelt hat. In seiner Verzweiflung sucht er Hilfe bei seinem Freund Dr....

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Notruf Deichklinik: 7 Notruf Deichklinik. Küstenherzen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Nicole R., 12.10.2018

    "Ihr Herz war stärker als ihr Verstand." ❤️

    Ein wunderschönes Cover und eine interessante, unterhaltsame, aber auch nachdenklich stimmende Geschichte, rund um die Deichklinik.
    Patienten, die einem am Herzen liegen. Freunde, die bei unvergessenen Jugendsünden Hilfe benötigen.
    Ärzte, die dem Alltag entfliehen möchten. Falsche Entscheidungen, die alles verändern, positiv wie negativ.
    "Doch das wollte sie ihrem Schatz jetzt nicht sagen. Vielleicht später, irgendwann, wenn sie alt und grau waren." ;-)
    Wunderbar, locker und leicht geschrieben.
    Facettenreiche Charaktere, die neugierig machen, sie überraschen, bringen einen zum Schmunzeln,
    Kopf schütteln, oder gar zum Fluchen.
    Schade das die Geschichte zu Ende ist. Gerne mehr davon.
    Danke für die unterhaltsamen Lesestunden.
    Ein purer Lesegenuss für Küstenliebhaber.
    Sehr empfehlenswert! ❤️

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Sabine aus Ö - Lesen und Träumen, 04.11.2018

    Ich hatte bisher noch kein Buch der Autorin gelesen und war daher gespannt, wie es mir gefallen würde, denn der Klappentext las sich jedenfalls interessant.



    Es handelt sich hier um den 7. Band der Ostfriesland-Reihe, er ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden.



    Der Schreibstil ist angenehm flüssig zu lesen und ich habe mich schnell eingelesen.



    Anfangs kämpfte ich noch ein klein wenig mit den vielen Namen, das änderte sich jedoch rasch und dann konnte ich mich in die Geschichte fallen lassen, die aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird und immer wieder wechselt, was mir gut gefallen hat, denn so wurde es niemals langweilig und die Spannung immer aufrechterhalten.



    Da gibt es einerseits Sven und Kathi, die verliebt ineinander sind, jedoch steht auch ein großes Geheimnis zwischen ihnen. Andererseits wird ein junges Mädchen mit Magenblutungen eingeliefert, und ihre Geschichte hat mich berührt, weil das, was ihr passiert, leider tatsächlich auch ernste Realität ist. 



    Insgesamt spricht die Autorin hier Themen an, die Realität sind - zum Beispiel auch den Alltag von Klinikärzen, denen es oft nicht möglich ist, Feierabend zu machen, wenn die Stunden erreicht sind, sondern die oft auch gezwungen sind, noch viel länger zu arbeiten und ihr Letztes zu geben. Dies, in eine Geschichte verpackt, die auch romantische und amüsante Momente hat, konnte mich überzeugen. 



    Die Charaktere wurden gut ausgearbeitet, und - einmal eingelesen - konnte ich mich gut in sie einfühlen und mit ihnen mitleben. Lediglich, dass die Personen sehr oft komplett mit Vor- und Nachnamen genannt wurden, hat mich ein wenig gestört, denn wenn man mal im Lesefluss ist, braucht es das meiner Meinung nach nicht mehr, mir hätten dann die Vornamen auch gereicht.



    Fazit: "Notruf Deichklinik - Küstenherzen" ist ein schöner Roman, der mich mit der Schilderung aktueller und brisanter Thematik, angenehm flüssigen Schreibstil und ein wenig Romantik und auch Humor überzeugen konnte. Die Charaktere wurden gut ausgearbeitet, und ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Ich vergebe gern eine Lesempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Anja H., 16.10.2018

    Es war ja ganz nett und interessant in der Deichklinik.Da gab es schon heftige Drama,und auch mal Sachen zum lachen.Ich fühlte mich wie ein Besucher der mal kurz vorbeischaute,und so etwas von jeden erfahren und miterlebt hat.
    Aber ,mich hat das Buch nicht so sehr mitgerissen.Gut das Cover ist schön Romantisch, obwohl es nur zur hälfte im Buch romantisch wird.
    Ein bißchen hatte es einen Flair,der Schwarzwaldklinik,nur das diese Klinik an der Küste ist.
    Man kann die Bücher unabhängig voneinander lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nisowa, 17.10.2018

    In " Notruf Deichklinik - Küstenherzen " sind die verschiedenen Ärzte im Einsatz um kleine und große Wehwehchen zu behandeln. Dabei bleibt als das Privatleben auf der Strecke und manche brauchen ein Ventil um Dampf abzulassen und schlittern so in eine Abhängigkeit hinein.
    Oder haben mit einer Jugendsünde zu kämpfen und wollen die Peinlichkeit loswerden, bevor die Liebste davon erfährt.
    Das Buch läsdt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge Abwechslung und Spannung mit.
    Man darf mit den Deichklinikpersonal mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch einiges um den Kopf zu schütteln.
    Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Edna Schuchardt

Weitere Empfehlungen zu „Notruf Deichklinik: 7 Notruf Deichklinik. Küstenherzen (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Notruf Deichklinik: 7 Notruf Deichklinik. Küstenherzen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating