Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet (eBook / ePub)

Lesewellness für die Frau mit Anhang

Monika Bittl

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
10 Kommentare
Kommentare lesen (10)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne7
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 10 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet".

Kommentar verfassen
„Ohne Mann wär ich glücklich verheiratet“ ist ein unterhaltsames Buch über die Liebe, die Ehe und das Auf und Ab, das mit beiden verbunden ist.
Nach ihren großen Bestsellererfolgen Ich hatte mich jünger in Erinnerung und Ich will so bleiben, wie...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 12.99 €

eBook10.99 €

Sie sparen 15%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 98589218

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby2707, 04.08.2018

    Als Buch bewertet

    Ohne Mann wäre auch nix

    Monika Bittl schreibt keinen schnöden Ratgeber. Nein, die bringt die spannenden Themen eines Lebens mit Anhang Mann sehr direkt zur Sprache. Aber ich meine immer auch ein kleines Zwinkern in ihren Augen lesen zu können.

    Egal ob es um die Liebe auf den 97. Blick geht, das Schenkverhalten des Mannes oder ob ein Dekoobjekt plötzlich ganz anders eingesetzt wird. Immer erkenne ich mich auch ein bisserl selbst in ihren Abhandlungen wieder. Bei den jeweiligen Bedienungsanleitungen für die Frau und den Mann merkt man gleich, wie Mann tickt. Das Rezept für die Hochzeitssuppe hat mir sehr gut geschmeckt. Und die männliche Sichtweise auf uns Frauen aus den unterschiedlichesten Lebensphasen im Alter von 18 Jahren bis 78 Jahren hat meine Wundwinkel recht weit nach oben gezogen.

    Ein tolles Buch, ein witziger, unterhaltsamer Ratgeber mit einem zwinkernden Auge. Mir hat das Lesen bis auf ganz wenige Passagen, die ich etwas langatmig finde, wieder richtig Spaß gemacht.
    Ein Buch, dass auch die Herren der Schopfung gerne lesen dürfen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    eva f., 17.08.2018

    Als Buch bewertet

    Der Titel und das Coverbild machen auf den Text neugierig, ob diese Qualität, Originalität, dieser Witz auch in den vielen kurzen Geschichten, Dialogen, Aufzählungen...durchgezogen werden kann.
    Ja, dies ist der Autorin doch meistens geglückt, sodass das Buch nicht nur sehr unterhaltsam zu lesen ist, sondern auch oft eine nachdenkend machende Aussage dahinter zu finden ist. z.B. bei meiner Lieblingsgeschichte "Ist irgendwas?" - Aber der Leser muss die Werte der Ehe selber herausfinden und die Geschichten richtig deuten. Bei vielen Texten habe ich sehr geschmunzelt, bei einigen sah ich mein Leben als Mutter und Ehefrau genau kopiert und fühlte mich verstanden, z. B. "Je suis Alex". Bei anderen fragte ich mich, warum muss das gemeinsame Leben so schwierig sein? Die Unterschiede zwischen Mann und Frau, die dadurch entstehenden Probleme wurden in den beiden Gebrauchsanleitungen und in vielen anderen Texten sehr originell, auch etwas überspitzt, aber doch witzig, locker und leicht beschrieben.
    Alles in allem ein sehr nettes, kurzweiliges Buch für einen unterhaltsamen, erholsamen Sommernachmittag!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michaela W., 20.08.2018

    Als Buch bewertet

    Das Buch beschreibt den Ehealltag mit all seinen Höhen und Tiefen-auf eine sehr lustige Art.Die ein manchmal auch sehr nachdenklich machte…..

    Man stellt sich so neben bei dann die Frage-Wie konnte man so lange verheiratet bleiben,ohne sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen.

    Kapitel wie:Männersichtgerät,und Bedienungsanleitung für die Ehefrau,das Gleiche für den Ehemann– führen humorvoll durch das Buch.

    Ich fand das Buch sehr lustig-klar sollte man nicht alles zu ernst nehmen,aber auch nicht nur lustig.Schnell war man mit seinem Alltag versöhnt-es gibt halt Männlein ,wie auch Weiblein Anekdoten-die einen an sich selber erinnern.
    Für die gute Unterhaltung und das schmunzeln an manchen Stellen gebe ich dem Buch 5 Sterne .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michaela W., 31.08.2018

    Als Buch bewertet

    Das Buch beschreibt den Ehealltag mit all seinen Höhen und Tiefen-auf eine sehr lustige Art.Die ein manchmal auch sehr nachdenklich machte…..

    Man stellt sich so neben bei dann die Frage-Wie konnte man so lange verheiratet bleiben,ohne sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen.

    Kapitel wie:Männersichtgerät,und Bedienungsanleitung für die Ehefrau,das Gleiche für den Ehemann– führen humorvoll durch das Buch.

    Ich fand das Buch sehr lustig-klar sollte man nicht alles zu ernst nehmen,aber auch nicht nur lustig.Schnell war man mit seinem Alltag versöhnt-es gibt halt Männlein ,wie auch Weiblein Anekdoten-die einen an sich selber erinnern.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Franziska H., 21.08.2018

    Als Buch bewertet

    Meine Meinung: Allein der Titel des Buches ist schon sehr provokant, und auch im gesamten Buch nimmt die Autorin kein Blatt vor dem Mund. Auf sehr humorvolle und ehrliche Weise nimmt sie die Eigenarten ihres Mannes und die kleinen Alltagsproblemchen während einer Ehe unter die Lupe. Dieser Humor ist nicht jedermanns Sache und daher muss man ihn als Leser auch verstehen, um sich mit dem Buch anfreunden zu können. Hat man dies, entdeckt man beim Lesen bei vielen Situationen oder Beschreibungen Parallelen zu eigenen Ehe.

    Mein Fazit: Ein sehr unterhaltsames Buch, das sich hervorragend als Urlaubslektüre eignet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Glitzerhuhn, 31.08.2018

    Als Buch bewertet

    Das Buch „Ohne meinen Mann wäre ich glücklich verheiratet“ von Monika Bittl beinhaltet 44 sehr amüsante Kurzgeschichten über die PainPoints der Ehe. Sie schafft es dabei immer mit einem liebevollen Blick auf die Eigenarten und Schrullen des Partners zu blicken.
    Ein herrlich unterhaltsames Buch für zwischendurch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Langeweile, 04.08.2018

    Als Buch bewertet

    Die Autorin hat sich des Themas Mann und Frau auf eine sehr witzige Weise angenommen,ohne dabei auf ernste Themen ganz zu verzichten.
    Sie beschreibt den Ehealltag einer ganz normalen Familie,bei dem es an vielen Stellen einen hohen Wiedererkennungswert gibt.
    Die Gebrauchsanleitungen sowohl für Männer als auch für Frauen waren einfach köstlich.Auch die Sicht der Männer auf die Frauen zu
    verschiedenen Zeitpunkten(18— 78 Jahre)fand ich sehr gelungen.
    Die Gespräche zwischen den Freundinnen, welche alle mit ähnlichen Problemen beschäftigt waren und immer wieder die Frage :—aufgeben oder durchhalten — waren sehr lebensnah.
    Den Satz :
    Eine Ehe ohne Streit ist möglich, aber sinnlos ,
    fand ich sehr passend.

    Fazit:

    Ich habe mich , mit kleinen Einschränkungen ,sehr gut unterhalten und empfehle das Buch gerne weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating