Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Reingewaschen / Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag (ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Berlin 1984. Sebastian findet den Nachlass seines Großvaters aus einer anderen Zeit: zehn Briefe, geschrieben von einem ehemaligen Häftling während des Zweiten Weltkrieges. Er setzt alles in Bewegung, um das Geheimnis um den Gefangenen zu entschlüsseln -...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130827529

Printausgabe 12.00 €
eBook -17% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130827529

Printausgabe 12.00 €
eBook -17% 9.99
Download bestellen
Berlin 1984. Sebastian findet den Nachlass seines Großvaters aus einer anderen Zeit: zehn Briefe, geschrieben von einem ehemaligen Häftling während des Zweiten Weltkrieges. Er setzt alles in Bewegung, um das Geheimnis um den Gefangenen zu entschlüsseln -...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Reingewaschen

Claus Wechselmann

4 Sterne
(5)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2020
lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar

Statt 49.99

39.99

In den Warenkorb
Voraussichtlich lieferbar ab 15.06.2021

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 01.06.2021

FFP2 Schutzmaske 10er-Set (Farbe: Rosa)

in verschiedenen Varianten

4 Sterne
(10)

Statt 19.99

14.99

14.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Sanddorn-Reihe 3 Bände

Lena Johannson

0 Sterne
Buch

Statt 29.97 8

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 09.04.2021
lieferbar

Statt 49.99

39.99

In den Warenkorb
Voraussichtlich lieferbar ab 15.06.2021

Statt 179.00

129.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erscheint am 24.05.2021
Erscheint am 20.05.2021

Abnehm Blitzrezepte nach dem 20:80 Prinzip

MATTHIAS DR. MED. RIEDL

5 Sterne
(24)
Buch

Statt 16.99 21

9.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Brot in Perfektion 2 Bd.

Lutz Geißler

5 Sterne
(91)
Buch

Statt 59.90 6

24.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar

Statt 119.00

88.99

In den Warenkorb
lieferbar

59.99

In den Warenkorb
lieferbar

Grenzgängerin aus Liebe

Hera Lind

4.5 Sterne
(12)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 36.00 5

19.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar

Reingewaschen

Claus Wechselmann

4 Sterne
(5)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2020
lieferbar
Kommentare zu "Reingewaschen / Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rezensentin aus BW, 14.09.2020

    Als Buch bewertet

    Eine Geschichte über drei Männer.

    1984 entdeckt der neugierige Gymnasiast Sebastian in einem verschlossenen Fach des Schreibtisches seines verstorbenen Großvaters zehn Briefe, die ein sog. Herr Müller während der Nazizeit aus dem Gefängnis an seine Frau Gertrude geschrieben hat.

    Auf zwei Zeitebenen wird nun die Geschichte dreier Männer erzählt.

    Im 1984-er Strang lesen wir, was der Ich-Erzähler Sebastian zu erzählen hat.
    Wir erfahren, dass die Briefe ihre Empfängerin nie erreicht haben und dass Sebastians Vater sie eigentlich deren Nachfahren hätte aushändigen sollen.
    Wir erfahren auch, dass Sebastians Vater gar nicht begeistert davon ist, dass sich sein Sohn so intensiv mit seinem Großvater auseinandersetzt. Ich halte seine Reaktion für durchaus nachvollziehbar, weil es sicherlich nicht einfach und auch schambesetzt war und ist, sich mit der Nazivergangenheit des eigenen Vaters auseinanderzusetzen.

    Weil sein Vater ihm keine Hilfe ist, machen sich Sebastian und sein Freund allein ans Werk.
    Sie recherchieren und finden Unterstützung bei einem freundlichen Bibliothekar und bei Professor Grün.

    Daneben gibt es den 1941-er Strang, in dem ein allwissender Erzähler von den damaligen Geschehnissen berichtet.
    Hier geht es überwiegend um den Gefangenen Herrn Müller, der von Sebastians Großvater verhört wird.

    Claus Wechselmann hat gründlich recherchiert, weshalb eine authentische Atmosphäre entsteht. Er vermittelt Zeitgeschichte glaubhaft, wählt prägnante Formulierungen und schreibt scharfsinnig und analytisch. Die Sprache ist anspruchsvoll und es ist nicht immer ganz leicht, zwischen den Ebenen hin und her zu wechseln. Man muss aufmerksam lesen, aber das mache ich ohnehin.

    „Reingewaschen“ ist ein außergewöhnliches und besonderes Werk, das sich leicht und flüssig lesen lässt, aber niemals seicht oder trivial daherkommt.
    Es ein interessanter, spannender, brisanter und kurzweiliger Kriminalroman, durch dessen 288 Seiten man regelrecht fliegt und dessen Ende überrascht.

    Ich habe noch nie einen Roman darüber gelesen der davon handelt, wie die Nachfahren mit den Untaten ihrer nationalsozialistisch gesinnten Eltern oder Großeltern umgehen. Schon deshalb interessierte und gefiel mir „Reingewaschen“.

    Ich empfehle den absolut lesenswerten Debutroman von Claus Wechselmann sehr gerne weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    begine, 10.04.2020

    Als eBook bewertet

    Briefe aus der Vergangenheit

    „Reingewaschen“ ist das Erstlingswerk von Claus Wechselmann.
    Es ist 1984, Sebastian findet Briefe, die mit seinem Großvater zu tun hatten. Eigentlich sollte sein Vater, die Briefe nach dem Tod des Großvaters, an Nachkommen des Schreibers schicken. Aber der wollte davon nichts wissen.
    Der schämt sich für seinen Vater, der ein Funktionär in des dritten Reiches war. Die Briefe stammen von 1943/44.

    Sebastian und sein Freund lesen die Briefe, die ein Herr Müller aus dem Gefängnis an seine Frau geschrieben hat. Die Jungen rätseln, wie sie mit den Briefen weitermachen sollen. Zwischendurch erfährt man einiges von dem Großvater.

    Das Thema des Romans dreht sich um Schuld und Verdrängung. Der Autor schreibt stilistisch gut, die Geschichte ist ein interessantes Stück Zeitgeschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 19.05.2020

    Als eBook bewertet

    Dieser Roman, der in zwei Zeitebenen spielt, ist das Debüt von Claus Wechselmann.

    Man schreibt das Jahr 1984. Der Gymnasiast Sebastian findet im alten Schreibtisch, einem Erbstück seines Großvaters, Briefe aus der NS-Zeit. Ein Herr Müller hat sie 1943/44 aus der Haft an seine Frau Gertrude geschrieben. Die Briefe haben ihre Empfängerin niemals erreicht. Eigentlich hätte Sebastians Vater diese Briefe den Nachfahren von Herrn Müller aushändigen sollen, doch weil er sich seines eigenen Vaters schämt, der ein hohes Tier in der NS-Zeit war, verweigert er zeitlebens, sich mit ihm auseinander zu setzen.

    Das erfährt nun auch Sebastian, der gemeinsam mit seinem Freund Paul die Briefe Stück für Stück liest und auf eigene Faust Recherchen anstellt, um einerseits seinem Großvater und andererseits dem unbekannten Müller näher zu kommen. Dabei treffen sie auf hilfreiche Personen wie den Bibliothekar oder den ein wenig zwielichtig erscheinenden Prof. Grün. Seine Rolle ist nicht ganz klar, ein Überlebender oder ein weiterer Täter?

    Meine Meinung:

    Ich finde das Thema sehr spannend. Wie gehen die Kinder bzw. Enkelkinder mit der Nazi-Vergangenheit ihrer Eltern bzw. Großeltern um? Sebastians Vater verweigert sich total, den Ereignissen der NS-Zeit ins Auge zu blicken. Das hängt u.a. mit seiner autoritären Erziehung zusammen. Doch seine Beziehung zu Sebastian ist nicht weniger streng, allerdings auf eine andere Art und Weise.

    Interessant sind die Personen, die Sebastian und Paul auf ihren Recherchen begegnen. Da ist z.B. der freundliche Bibliothekar, der die beiden mit weiterführenden Infos versorgt. Dann werden sie an einen Prof. Grün verwiesen, der (auf mich) einen eher zwielichtigen Eindruck macht.

    Letztlich verliert Paul die Lust an der Suche nach der Familie Müller.

    Ich persönlich habe ja den Verdacht, dass es sich hier um fingierte Briefe handelt, die den alten Nazi „reinwaschen“ sollten. Der Allerweltsname Müller scheint hier symbolisch zu stehen.


    Der Schreibstil ist trotz der etwas sperrigen Materie fesselnd. Als Leser möchte man gerne die Auflösung wissen. Gibt es Nachfahren von Herrn Müller? Das bleibt uns der Autor schuldig.

    Anmerken muss ich allerdings, dass es nicht ganz einfach ist, sich in den beiden Zeitebenen zurechtzufinden, das die einzelnen Kapitel ohne Unterschied bzw. ohne Jahreszahlen aneinander gereiht sind. Hier wäre eine nähere Angabe wie eine Jahreszahl hilfreich gewesen.

    Fazit:

    Eine spannende Geschichte um Schuld und Verdrängung, die ein paar kleine Schwächen hat, daher gibt es 3 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Statt 49.99

39.99

In den Warenkorb
Voraussichtlich lieferbar ab 15.06.2021

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 01.06.2021

FFP2 Schutzmaske 10er-Set (Farbe: Rosa)

in verschiedenen Varianten

4 Sterne
(10)

Statt 19.99

14.99

14.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Sanddorn-Reihe 3 Bände

Lena Johannson

0 Sterne
Buch

Statt 29.97 8

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 09.04.2021
lieferbar

Statt 49.99

39.99

In den Warenkorb
Voraussichtlich lieferbar ab 15.06.2021

Statt 179.00

129.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erscheint am 24.05.2021
Erscheint am 20.05.2021

Abnehm Blitzrezepte nach dem 20:80 Prinzip

MATTHIAS DR. MED. RIEDL

5 Sterne
(24)
Buch

Statt 16.99 21

9.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar

Brot in Perfektion 2 Bd.

Lutz Geißler

5 Sterne
(91)
Buch

Statt 59.90 6

24.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar

Statt 119.00

88.99

In den Warenkorb
lieferbar

59.99

In den Warenkorb
lieferbar

Grenzgängerin aus Liebe

Hera Lind

4.5 Sterne
(12)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 36.00 5

19.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2021
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Reingewaschen / Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Reingewaschen / Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating