Schmitz' Mama (eBook / ePub)

Andere haben Probleme, ich hab' Familie

Ralf Schmitz

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Schmitz' Mama".

Kommentar verfassen
Warum sagt Mama immer »Dingens«?
Was hat sie mit Hannibal gemeinsam?
Wie zum Teufel beendet man ein Telefonat mit ihr?
Ralf Schmitz geht für solche und ähnlich knifflige Rätsel ungehemmt auf Lösungssuche. Spätestens, wenn er von Mamas...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe 10.99 €

eBook9.99 €

Sie sparen 9%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 73870461

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Schmitz' Mama"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Biggi M., 29.03.2016

    Der Komiker und Schauspieler (7 - Zwerge - Filme) Ralf Schmitz hat mich mit seinem Buch: "Schmitz' Mama" sehr amüsiert. "Andere haben Probleme, ich hab' Familie". Auf dieses Buch bin ich durch eine Buchvorstellung im TV aufmerksam geworden. Ich habe es an einem Nachmittag durchgelesen und viel gelacht.

    Inhalt:
    Persönliche Erlebnisse aus der eigenen Kindheit werden wieder wach, wie das Tragen von kratzenden Strumpfhosen und Wollmützen, so wie das Erlebnis der Gesichtsreinigung als Kind, für unterwegs. Nämlich mit dem Spucke - Daumen der Mutter.
    Ralf Schmitz erzählt in seinem Werk von Einschulungserlebnissen, kindlichen Doktorspielen, Weihnachten mit der "buckligen" Verwandtschaft, wie seine Mama sich mit dem Handy und Computer auseinandersetzt, die Kochkunst seiner Mutter (dieses Kapitel war das Beste und Lustigste, da Beweisfotos und Rezepte der Brüller sind), Versorgung des kranken Ralf, die Dingens - Sprache der Mutter (die mir ebenfalls bekannt ist), ewige Telefonate der Mutter u.v.m. .

    Obwohl Ralf Schmitz alle Erlebnisse offen und lustig darstellt, ist dies Buch eine liebevolle Hommage an seine Mutter. Das Buch ist mit ein paar Bildern aus dem Familienalbum bestückt. Bilder von unnützen Mama - Mitbringsel und ihrer kulinarischen Ergüsse machen die 333 Seiten noch witziger. Der Leser erkennt sich in vielen Geschehnissen wieder.

    Witzig, aus dem Leben gegriffen, unterhaltsam und absolut empfehlenswert als Mitbringsel.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Schmitz' Mama (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Schmitz' Mama“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating