Schwarze Energie, Klaus Seibel

Schwarze Energie (eBook / ePub)

Klaus Seibel

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Schwarze Energie".

Kommentar verfassen
CERN - das größte Experiment der Welt.
Das „Gottesteilchen“ ist gefunden. Kommt jetzt noch ein Teil für den Teufel?
Manche befürchten es, ein teuflisches Schwarzes Etwas, das die Erde verschlingt. Die Wissenschaftler sagen: „Es kann unmöglich...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook4.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 66545336

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Schwarze Energie"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    darkangel88, 03.10.2016

    Das Thema schwarzes Loch ist sehr interessant und auch mit Terrorismus nicht ganz abwegig, dass es mal dafür missbraucht werden könnte. Schließlich kann man es nicht einschätzen ob und wie sich so ein schwarzes Loch auswirkt oder gar erzeugt werden kann auf der Erde. An sich ist die Geschichte nicht schlecht, nur kann ich mir nicht vorstellen das durch eine Bergrutsch ein Tsunami ausgelöst werden kann in der Form natürlich. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet aber bisschen blöd finde ich das erst die Frau den Mann im Stich lässt und sich einen wildfremden anvertraut um dann zum Mann und Kinder zurückkehrt. war das so beabsichtigt als Charakter? Ob sich ein Wissenschaftler eine halbe Armee leisten kann bezweifle ich aber er hat sich ja auch über Umwege Hilfe versorgt. Im Großen und Ganzen ist das Buch gut recherchiert mit den ganzen Details. Auch die Orte sind realistisch beschrieben und zeugt von Kenntnissen von den Orten.

    Ich würde das Buch Leuten empfehlen die gerne was utopisches und verrücktes Lesen wollen und sich wiederum auch mit schwarzen Löchern beschäftigt.

    Ich persönlich finde das Buch zu sehr Science Fiction. Ist leider nicht ganz meins.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Schwarze Energie (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Schwarze Energie“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating