Sieben Stunden im April, Susanne Preusker

Sieben Stunden im April (eBook / ePub)

Meine Geschichten vom Überleben

Susanne Preusker

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Sieben Stunden im April".

Kommentar verfassen
April 2009: Zehn Tage vor ihrer Hochzeit erlebt Susanne Preusker eine Katastrophe. An ihrem Arbeitsplatz, dem Hochsicherheitsgefängnis in Straubing, wird die Gefängnispsychologin von einem inhaftierten Sexualstraftäter sieben Stunden lang...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 17.90 €

eBook8.99 €

Sie sparen 50%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 41592445

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Sieben Stunden im April"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    63 von 68 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mandy G., 09.10.2011

    Als Buch bewertet

    Ich habe das Buch gerade zu Ende gelesen und haben großen Respekt vor dieser Frau, dass sie ihre Geschichte so deutlich an die Öffentlickeit brachte!!!! Das Buch hat mich zutiefst beeindruckt, mir selber meinen Mut und Optimismus wieder etwas zurück gebracht, um für meine derzeitige Lage weiter zu kämpfen...
    Ebenso ganz, ganz tolle Hochachtung vor ihrer Familie und auch Freunde, die ihr in dieser schweren Zeit beistanden und sie mit der Situation nicht allein ließen. Vor allem die Haltung ihres Mannes hat mich zutiefst berührt, der sie trotz dieser schrecklichen Tat 10Tage später geheiratet hat in dem Bewusstsein, seine Frau wird sich verändert haben! Ich wünsche beiden viel, viel Kraft und Liebe, dass ihre Beziehung daran nicht irgendwann doch zerbricht! Ich glaube aber fest daran, dass sie es gemeinsam mit viel Feingefühl schaffen werden....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    39 von 42 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gisela Z., 13.03.2012

    Als Buch bewertet

    Ein kaum zu glaubendes Verbrechen. Und dennoch: Preuskers Buch ist weder Anklage noch Abrechnung. Es ist eine Darstellung dessen, was einem Menschen im Leben zustoßen kann und eine Abhandlung dazu, wie es möglich war und ist weiterzuleben- allerdings ohne rezepthaftes Wissen oder Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Insoweit schreibt die Autorin Preusker gerade auch für sich selbst, offenbar im Rahmen einer Therapie. Das Buch dürfte wohl für jeden erwachsenen Leser eine Art von Aufmunterung sein, auch für jene die das Glück hatten, in ihrem bisherigen Leben noch nie unmittelbar mit Kriminalität konfrontiert worden zu sein. Volle Punktzahl!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Herbert B., 22.04.2013

    Als Buch bewertet

    Sieben Stunden im April ist wie ich dem Buch entnehmen konnte schon länger auf dem Markt. Ich kannte es noch nicht. Wenn das der Ablauf ist, wird man im Gefängnis überfallen, na dann getrost gute Nacht. Verstehe nach dem Buch noch weniger, was das soll mit diesem Justizvollzug, aber einen schauderhaften Einblick habe ich als Leser allemal bekommen. Das gleichnamige Taschenbuch ist übrigens aktueller und billiger, wie ich erst jetzt erfahren habe. Das Buch ist aber so und so ein inhaltliches Schwergewicht!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    28 von 71 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    David C., 21.06.2011

    Als Buch bewertet

    Große Vorfreude!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Sieben Stunden im April“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating