Teuflische Versprechen / Tödliches Lachen (eBook / ePub)

Zwei Romane in einem Band

Andreas Franz

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Teuflische Versprechen / Tödliches Lachen".

Kommentar verfassen
Teuflische Versprechen
In der Praxis der Psychologin Verena Michel taucht eines Tages die völlig verängstigte Maria aus Moldawien auf: Sie wurde als Sexsklavin in einer alten Villa gehalten und konnte ihrem Martyrium nur knapp entkommen. Die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 59209692

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Teuflische Versprechen / Tödliches Lachen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    HS, 06.03.2017

    „Wer seinen Gegner besiegen will, muss ihn erst kennen lernen.“ (ebook, S. 165)

    Dieses ebook bietet die beiden Fälle Nr. 8 („Teuflische Versprechen“) und Nr. 9 („Tödliches Lachen“) aus der erfolgreichen „Julia Durant“-Reihe des Bestsellerautors Andreas Franz. Obgleich ich noch keinen der ersten sieben Fälle von Julia Durant kannte, hatte ich keinerlei Schwierigkeiten, in die Story von „Teuflische Versprechen“ hineinzukommen. Für diesen Plot hat sich Autor Andreas Franz ein aktuelles sowie hochbrisantes Themengebiet ausgesucht: Menschenhandel und organisierte Kriminalität.

    Ausgehend von einem vergleichsweise kleinen Vorfall entspinnt sich ein Fall, der eine sich selbst immer weiter entfesselnde Dynamik bekommt und bis in die höchsten politischen und gesellschaftlichen Ebenen führt. Das Bild, das der Autor in diesem Fall von unserer Gesellschaft aufzeigt, ist nicht nur zutiefst erschreckend, sondern regelrecht erschütternd. Als Leser fragt man sich dabei ständig, wie dicht diese fiktive Story an die bundesdeutsche Realität herankommt. Hochspannung, Intrigen und exzellent vernetzte Seilschaften – ein Krimi der von der ersten bis zur letzten Seite fesselt. Sehr gut gefallen hat mir hierbei die oftmals schier ausweglose Situation der Ermittlungsbehörden, wenn es darum geht, gegen die organisierte Kriminalität vorzugehen. Dies gleicht an vielen Stellen dem berühmten Kampf gegen Windmühlen. Ebenfalls gut gefallen hat mir auch das persönlich angehauchte „Nachspiel“.

    Der zweite (neunte) Fall, den dieses Doppelpack mitbringt, ist für meinen Geschmack deutlich schwächer als der erste (achte), bringt er doch nicht diese Brisanz und auch nicht die starke persönliche Involviertheit der Protagonisten mit sich. Er bietet zwar ebenso solide Krimiunterhaltung, kommt für mich aber über ein normales Krimimaß nicht hinaus. Dazu wirkt der Fall zu konstruiert und vorhersehbar. Als Einzel-Lektüre würde ich dieses Buch nicht unbedingt weiter empfehlen, im Doppelpack mit „Teuflische Versprechen“ kann man aber nichts falsch machen.

    FAZIT:
    Viele spannende Lesestunden mit einem sehr überzeugenden und hochbrisanten achten Fall und einem deutlich schwächeren, aber soliden neunten Fall.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kurt B., 07.08.2016

    Wie alle Thriller von Andreas Franz spannend von der ersten Seite an.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Teuflische Versprechen / Tödliches Lachen (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Teuflische Versprechen / Tödliches Lachen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating