The Contract - Sie dürfen den Chef jetzt küssen, Melanie Moreland

The Contract - Sie dürfen den Chef jetzt küssen (eBook / ePub)

Melanie Moreland

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "The Contract - Sie dürfen den Chef jetzt küssen".

Kommentar verfassen
Vom Tyrannen und Playboy zum liebenswerten Mann - die wundersame Verwandlung des Richard VanRyan

Richard VanRyan ist ein erfolgreicher Werbemann und ein echtes Arschloch. Unaufhaltsam klettert er die Karriereleiter nach oben, ohne Rücksicht auf...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook6.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 87426309

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "The Contract - Sie dürfen den Chef jetzt küssen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Romantische Seiten - Der Buchblog mit Herz, 07.10.2017

    Richard vanRyan macht alles um die Karriereleiter immer höher zu klettern. Umso mehr trifft es ihn, als er wieder einmal bei der Beförderung übergangen wird. Sein Ego ist stark angekratzt. Er reicht seine Kündigung ein, um bei dem größten Konkurrent seiner Firma an zu heuer. Dort wird Familie und Menschlichkeit groß geschrieben, zwei Sachen die Richard nicht kennt. Er hofft auf die Unterstützung seiner Assistentin und bietet ihr an, sie zu heiraten und sie finanziell abzusichern, wenn sie ihm hilft. Katharine Elliott kann ihren Chef zwar nicht leiden, aber das Geld kann sie gut für die Pflege ihrer Adoptivmutter gebrauchen. Wird das ganze wirklich gut gehen und die beiden dem neuen Chef eine Traumehe vorspielen können?

    Richard vanRyan hatte ein kaltes Elternhaus. Dort hat er nicht wirklich erlebt was Liebe ist. Deshalb geht er auch recht herzlos mit seinen Mitmenschen um. Er ist am Tag ein richtiger Tyrann und Abends ein Playboy. Dieses Image möchte er loswerden, denn es steht zwischen ihm und seinem neuen Job. Richard ist am Anfang alles andere als sympathisch, aber er macht eine sehr große Entwicklung in diesem Buch durch. Es macht Spaß diese Entwicklung mitzuerleben und ihn auch etwas Leiden zu sehen. Katharine ist einem vom ersten Moment an sympathisch. Sie erträgt alle Gemeinheiten ihres Chefs, aber auch nur weil sie auf den Job angewiesen ist. Zu gerne würde sie ihm die Meinung sagen. Katharine hatte zwar auch teilweise eine schreckliche Kindheit hinter sich, aber ihre Adoptivmutter hat ihr geholfen, den Glauben an die Liebe nie zu verlieren. Katharine und Richard sind sehr unterschiedlich und harmonieren doch sehr gut zusammen.

    Sehr gut haben mir auch die anderen Protagonisten gefallen. Die Familie seines neuen Chefs ist einfach nur toll. So warmherzig und offen, wie Richard es noch nie in seinem Leben erlebt hat. Nach und nach bewirken diese positiven Begegnungen etwas in Richard, aber auch die Frau an seiner Seite hat großen Anteil an den Veränderungen.

    Mir hat das Buch sehr gut unterhalten. Es war mein erstes Buch von Melanie Moreland und auch ihr Schreibstiel hat mir gefallen. Es ist schön die Weiterentwicklung von Richard mitzuerleben. Diese Wandlug geht langsam voran und wirkt dadurch nicht gestellt oder unnatürlich. Das ist wirklich toll herausgearbeitet worden. Das Buch lässt sich insgesamt flüssig lesen und hatte überhaupt keine Längen. Eine tolle Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lisa D., 27.02.2018

    Meine Meinung:

    Cover:
    Eine schöne Farbwahl und auch das Motiv gefällt mir gut. Es macht neugierig auf den Mann dahinter und man möchte direkt starten. Auch der Klappentext ist gut formuliert, gibt einen ersten Eindruck und weckt das Interesse.

    Schreibstil:
    Der Schreibstil war sehr angenehm und leicht. Abwechselnd durch die Pperspektiven der Protas hat man einen guten Gesamtüberblick bekommen. Die beiden sind authentische und reale Persönlichkeiten, wobei man Richard am Anfang nicht gerade direkt ins Herz schließt Katharine ist eine sympatische Frau, die man dagegen schnell mag...

    Charaktere/ Story:

    Zwei Charaktere, die sich eigentlich nicht mögen, machen eine Deal und spielen das perfekte Paar? Eine tolle Geschichte, wo man wieder einmal sieht, dass man Gefühle nicht kontrollieren kann. Man kann jemanden am Anfang noch so viel hassen, wenn das Herz sich dagegen entscheidet und diesen Menschen plötzlich für das Wertvollste der Welt hält, ist man persönlich machtlos und so geschieht es auch hier.. aber lest selbst. Mir hats gefallen.
    Richard und Katharine werden euch auf eine spannende Reise mitnehmen, packend, sinnlich, gefühlvoll und auch humorvoll. Lasst euch entführen und lernt die beiden kennen...

    Fazit:
    Eine tolle Story mit tollen Protas, wo das Lesen einfach Sspaß gemacht hat. Von Anfang an wurde man gut unterhalten und man musste auch einfach weiter lesen. Ich habe es Ende des letzten Jahres bereits gelesen und freue mich, dass noch mehr von der Autorin erscheinen soll. Dieses Buch gibt es bislang nur als E-Book, was wirklich schade ist, aber was nicht ist kann ja noch werden.

    Kann ich jedem empfehlen, der solche Geschichten mag. ♥♥♥♥♥

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „The Contract - Sie dürfen den Chef jetzt küssen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating