Wer bist Du wirklich? (eBook / ePub)

Ein Schottland-Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Dunkel. Packend. Atemlos.

Ein freilaufender Mörder. Ein radikaler Polizist und das Verlangen nach Gerechtigkeit.
Als der Mörder von Angelas kleinem Sohn wieder auf freien Fuß kommt, sinnt der Polizist Peter Johnson auf Rache. Doch was er nicht ahnt: Mit...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 128561008

eBook4.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 128561008

eBook4.99
Download bestellen
Dunkel. Packend. Atemlos.

Ein freilaufender Mörder. Ein radikaler Polizist und das Verlangen nach Gerechtigkeit.
Als der Mörder von Angelas kleinem Sohn wieder auf freien Fuß kommt, sinnt der Polizist Peter Johnson auf Rache. Doch was er nicht ahnt: Mit...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Wer bist Du wirklich?"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Sontho, 15.10.2019

    Das Cover des Buches wirkt düster und geheimnisvoll. Der Klappentext lädt ein sich weiter mit dem Krimi zu beschäftigen. Ich wurde nicht enttäuscht. Es ist spannender, sehr gut geschriebener Thriller.

    Das Buch beginnt mit einem spannenden Prolog, der eine spätere Szene im Buch wiederspiegelt.

    Peter Johnson erfährt, dass der Mörder Thomas Kerner, der Angelas Sohn vermutlich tötete , vorzeitig aus der Haft entlassen wird. Peter, der Angela im Zuge einer Recherche emotional näher gekommen ist, informiert sie. Angela will den Tod ihres Sohnes rächen und Peter unterstützt sie . Dabei vernachlässigt er seinen Job, was seinem Freund und Kollegen Karl fast das Leben kostet. Es stellt sich heraus, dass Kerner Schutz von „oben“ genießt. Peter Johnson, immer auf der Suche nach Gerechtigkeit nimmt es mit einem mächtigen Gegner auf, dem BND. Er lässt sich nicht stoppen und zieht immer mehr Menschen in seine Ermittlungen mit hinein. Seine Flucht führt ihn nach Schottland und dort erwartet ihn Einiges. Die letzten Kapitel waren sehr aufschlussreich. Peter begegnet seiner eigenen Vergangenheit und der seiner Frau Caitlin.

    Das Handlungsszenario wurde perfekt beschrieben. Die Orte der Handlung sind so dargestellt, dass ich sie mir gut vorstellen konnte. Es machte Spaß darin einzutauchen. Zu den Protagonisten gehören sympatische und wenig sympatische Charaktere. Es ist dem Autor gelungen, ein Gleichgewicht zwischen beiden Tendenzen zu halten. Die Charaktere, ob gut oder böse, sind sehr gut herausgearbeitet und haben zum Teil eine individuelle Note.

    Das Buch ist in Kapitel aufgeteilt. Sie sind teilweise nervenaufreibend und extrem spannend. Der Autor hat jedoch nicht mit humorvollen bis witzigen Szenen gegeizt. Hervorzuheben sind Pat und Paterchon,sowie ein sympatischer Belgier. Der Stil ist flüssig und modern.

    Eine baldige Fortsetzung wäre wirklich wünschenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Jasmin H., 14.10.2019

    Das düstere und geheimnisvolle Cover von "Wer bist du wirklich ?" Von Frank Bock hat mir auf dem ersten Blick sehr gut gefallen,der Klappentext hat mich zu dem Thriller überzeugt,sodass ich nicht enttäuscht wurde.
    Dies ist ein wahnsinnig spannender,sehr sehr gut geschriebener Thriller,wo Characterbeschreibungen nicht zu kurz kommen.
    Auch die Orte wurden perfekt detailliert beschrieben,ich konnte mir alles und jeden absolut klar bildlich vorstellen,was meiner Meinung nach diesen Thriller so genial macht.
    Hier kommen einige Charactere vor,die einem entweder sehr schnell ans Herz wachsen oder man eine Abneigung entwickelt,das ist dem Autor sehr gut gelungen,was hier wirklich einen sehr grossen Anteil ausmacht.
    Ich war teilweise in dem "Abenteuer "mit dabei ,es hat sehr grossen Spass gemacht,diesen Thriller zu lesen.
    Hier gibt es extrem spannende Kapitel,die einem den letzten Nerv rauben,ich habe oft mitgefiebert und mitgerätselt.
    Auch an Humor und witzigen Szenen hat Frank Bock nicht gegeizt,besonders Pat und Paterchon,sowie ein symphatischer Belgier haben mich oft zum schmunzeln gebracht.
    Der Schreibstil ist flüssig und modern geschrieben,diese Art gefällt mir sehr gut.
    Offen,direkt und ehrlich.

    Peter Johnson,ein harter Polizist ,immer auf der Suche nach Gerechtigkeit nimmt es mit extrem mächtigen Gegnern auf,dem BND.Er lässt sich nicht stoppen und zieht nach und nach immer mehr Menschen in seine Ermittlungen mit hinein.
    Seine Flucht führt ihn nach Schottland und dort erwartet ihn einiges an Action und Überraschungen.
    Das Ende hat mir richtig Gänsehaut beschert,ganz toll.Die letzten Kapitel waren sehr aufschlussreich,Peters Begegnung mit der eigenen Vergangenheit und von Caitlin,seiner Frau. Seine nicht verarbeiteten Traumata,alles hat sich super gelesen,Ich freue mich auf eine baldige Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Isa, 09.10.2019

    Spannend
    Das Buch beginnt mit einem spannenden Prolog, der eine spätere Szene im Buch wiederspiegelt.
    Peter Johnson erfährt, dass der Mörder Thomas Kerner von Angelas Sohn vorzeitig aus der Haft entlassen wird. Peter ist Angela in den Jahren zuvor emotional näher gekommen und informiert sie. Angela will den Tod ihres Kindes rächen und Peter bietet ihr seine Unterstützung an. Dabei vernachlässigt Peter seinen Job, was seinem Freund und Kollegen Karl fast das Leben kostet. Es stellt sich heraus, dass Kerner Schutz von „oben“ genießt.
    Die Darstellung der verschiedenen Charaktere (egal ob gut oder böse) mit ihren jeweiligen Eigenschaften finde ich gelungen. Die Schauplätze werden detailliert dargestellt. Man sieht Personen, Orte … plastisch vor sich. Aus den verschiedenen Erzählsträngen ergeben sich weitere Verwicklungen und Wendungen, die am Ende zu einem spannenden Finale zusammengeführt werden, die Spannung bleibt bis zum Ende erhalten.

    Frank Bock hat mit seinem Thriller „Wer bist Du wirklich?“ einen spannenden und komplexen Debütroman abgeliefert. Der flüssige, vielseitige Schreibstil macht das Buch lesenswert.
    Ich warte schon einmal mit Spannung auf eine Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Wer bist Du wirklich? (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Wer bist Du wirklich?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating