Der Womanizer

Der Womanizer (Blu-ray)

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Womanizer".

Kommentar verfassen
Matthew McConaughey wird heimgesucht von den Geistern der Frauen in seinem Leben

Promi-Fotograf Connor Mead (Matthew McConaughey) liebt seine Freiheit, seinen Spaß und die Frauen - in dieser Reihenfolge. Als überzeugtem Junggesellen macht es ihm überhaupt nichts aus, per Telefonkonferenz gleich mehreren...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Blu-ray9.99 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5041322

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der Womanizer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kirsten M., 01.05.2010

    Connor Mead, der von jeder Frau nur das eine will, trifft bei der Hochzeitsvorbereitung seines Bruders auf seine Jugendfreundin Jenny. Auf bestem Wege die gesamte Hochzeit zu ruinieren, begegnet ihm dann noch der Geist seines verstorbenen Onkels und die Nacht nimmt ihren Lauf. Drei Geister erscheinen Connor und zeigen ihm seine Vergangenheit, den Verlauf mit Jenny und warum er zum "Womanizer" geworden ist. Und hier ist der Titel "Nacht der Exfreundinnnen" meiner Meinung nach nicht ganz passend. Alle Exfreundinnen werden in einem Raum für ca. 2-3 min. gezeigt und das wars. Hauptsächlich geht es um seine Jenny, die sein Herz von Anfang an gewonnen hatte. Zu guter letzt gibt es doch noch ein Happyend, bei dem ich feuchte Augen bekam. Fazit: eine seichte Komödie, der der gewisse Schwung fehlt. Aber Matthew McConaughy allein ist schon einfach sehenswert und gehört deshalb in jeden Schrank.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Der Womanizer (Blu-ray)

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Womanizer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating