Die Geheimnisse der Spiderwicks (DVD)

92 Min.

Tony DiTerlizzi , Holly Black

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

5 von 5 Sternen

5 Sterne5
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Geheimnisse der Spiderwicks".

Kommentar verfassen
Die packende Verfilmung des Fantasy-Bestsellers!

Von dem Moment an, an dem die Familie Grace in ein altes, abgelegenes Haus eingezogen ist, passieren sehr seltsame Dinge. Als Jared (Freddie Highmore, "Charlie und die Schokoladenfabrik") die Vorfälle untersucht, entdeckt er...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD8.99 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Bestellnummer: 948312

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Geheimnisse der Spiderwicks"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    26 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tannete, 11.08.2008

    Süß, wirklich! Die Geheimnisse der Spiderwicks ist mal wieder eine richtig gute Kinder-Fantasy - Verfilmung. Es ist die Geschichte des Außenseiters Jared, der mit seinem Zwillingsbruder, seiner (sehr beeindruckend unsympatisch dargestellten) Schwester und der alleinerziehenden Mutter (göttlich wie immer: Mary-Louise Parker) in das frisch geerbte gruselige Haus im Nirgendwo zieht. Der von seiner Familie etwas ungeliebte Junge merkt bald, dass an dem Ort etwas nicht stimmt und entdeckt eine fabelhafte Welt, in der sich Oger mit Kobolden um ein Buch streiten, das Jareds Großonkel verfasste, der die Fabelwesen wissenschaftlich untersuchte. Schnell wird es sehr aufregend, und am Ende ist alles ziemlich popcornsüß. Dazu gibts geniale Effekte und einen ausgezeichneten Freddie Highmore(Charlie/Schokofabrik), der mit den Zwillingen gleich in 2 ganz unterschiedliche Rollen schlüpft. Sehenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marianne, 20.08.2008

    "Die Geheimnisse der Spiderwicks" basiert auf die Bücher von Holly Black. Gelesen hatte ich sie nicht, aber dafür umso mehr Positives darüber gehört.
    Der Film hat mich ebenso positiv überrascht. Die Geschichte unterscheidet sich von anderen Fantasy Geschichten, da sie in der realen Welt spielt. Dank spannender Effekte ist immer für Action gesorgt und Langeweile kommt auch nicht auf.
    Freddy Highmore bringt beachtliche Leistung und auch die Story ist nett. Elfen, Kobolde und andere Kreaturen lassen das Herz jedes Fantasy-Fans erfreuen. Ein Familienfilm, den ich mir sicher immer wieder gerne anschauen werde!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susanne, 17.06.2011 bei KIDOH bewertet

    Einer der besten Kinderfilme, die ich kenne. Superspannend, sehr liebevoll animiert und niemals langweilig. Die animierten Wesen sind so voller Leben, dass man meint, sie seien echt. Es ist extrem spannend, wie der kleine Hauptdarsteller das Buch findet, welches er auf keinen Fall öffnen soll - und es natürlich doch tut. Es ist auch erfrischend, dass die als verrückt abgestempelte alte Tante doch nicht verrückt ist und dass es für diese im hohen Alter doch noch ein Happyend gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas F. G., 11.04.2010

    Als kritischer Mensch bin ich auch sehr kritisch, was Spielfilme betrifft.
    Aber die "Geheimnisse der Spiderwicks" übertrifft alles: es handelt sich um einen besonders schönen, großartigen, interessanten und sehr spannenden Jugendfilm mit viel Stil, Niveau und Klasse.
    Eine einzigartige Handlung versetzt den Zuschauer in die Welt der Märchen, Fantasie und Feen.
    Die "Spiderwicks" kann ich nur wärmstens empfehlen!
    Ein Märchenfilm der Spitzenklasse! Note 1!

    Thomas F. G.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Svetlana, 28.05.2010

    Wir haben diesen Film schon 2 mal in der Videothek ausgeliehen. Und wollten für dieses Wochenende wieder diesen Film haben, leider war nicht im Regal. Nun kaufen wir DVD, um immer bei der Hand zu haben! Einer der besten Familienfilmen, spannend, schön, mit Humor. Schauspieler sind perfekt. Freddie Highmore spielt den beiden Zwillingsbrüder, so toll, dass ich zuerst gedacht habe, dass sind zwei Jungen:)
    Der Film ist sehr empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michael K., 07.02.2010

    Die Geheimnisse der Spiderwicks ist ein Fantasy Abenteuerfilm.Nach der Trennung der Eltern finden sich die drei Geschwister Jared,Simon und Mallory auf dem alten Anwesen ihrer Tante wieder.Als ein mystisches Buch auftaucht,gerät die Idylle ins straucheln.Als sich die Kobolde auf die Jagt nach dem Buch machen,wird die gesamte Küche mobilisiert, und die Angreifer werden mit Salz und Ketchup in die Flucht geschlagen.Riesen Spektakel für Jung und Alt,temporeiche Verfolgungen, geniale Spezialeffekte, bildgewaltige Flugsequenzen, eingebettete in eine gefühlsbetonte Geschichte.Besonderst gelungen, die Natlosen Übergänge zwischen reeller Darstellung und der fantastischen Elemente im Reiche der Feen und Kobolde.Kritisieren muss ich aber die Altersfreigabe von sechs Jahren, habe ich doch bei einigen Darstellungen mit den Ohren wackeln müssen.Gelungener Film zwischen Abenteuer und Fantasy.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Geheimnisse der Spiderwicks (DVD)

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Geheimnisse der Spiderwicks“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating