Erich Kästner: Emil und die Detektive (1931) (DVD)

SW-Film. 69 Min.

Erich Kästner

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Erich Kästner: Emil und die Detektive (1931)".

Kommentar verfassen
Emil Tischbein darf die Ferien bei seiner Großmutter in Berlin verbringen. Auf der Zugfahrt lernt er Herrn Grundeis kennen. Bei seiner Ankunft in Berlin ist jedoch sein ganzes Geld gestohlen. Gut, dass Emil Gustav mit der Hupe und dessen Freunde kennen lernt. Gemeinsam mit den Jungs und seiner Cousine Pony Hütchen heftet er sich an die Fersen des Diebes.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD9.99 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Bestellnummer: 5048962

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Erich Kästner: Emil und die Detektive (1931)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    13 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    birgit, 09.10.2013

    ein sehr schöner film ,für kinder

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martha, 06.11.2011

    mein 6jähriger Enkel fand den Film KLASSE. Vor allem, dass alles gut ausgeht und Emil belohnt wurde, hat ihm gefallen.
    Ein langsam erzählter Film, sehr kindgerecht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    11 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cedric E., 17.01.2011

    Ein toller Kinderklassiker.
    Obwohl ich finde , dass der für Kinder vielleicht etwas gruselig sein könnte.
    Da ich finde , dass Fritz Rasp als Dieb im Zug noch viel unheimlicher aussieht als
    Jürgen Vogel als Max Grundeis in der Neuverfilmung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Erich Kästner: Emil und die Detektive (1931) (DVD)

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Erich Kästner: Emil und die Detektive (1931)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating