Silver Linings, David O. Russell

Silver Linings (Blu-ray)

Ausgezeichnet mit dem Oscar und Golden Globe 2013 für die Beste Hauptdarstellerin (Jennifer Lawrence). 122 Min.

David O. Russell

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Silver Linings".

Kommentar verfassen
Pat Solatano (Bradley Cooper) hat alles verloren: sein Haus, seinen Job und seine Frau. Und so findet er sich, nachdem er gerade auf gerichtliche Anweisung acht Monate in einer psychiatrischen Anstalt verbracht hat, plötzlich zuhause bei...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Blu-ray9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5377890

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Silver Linings"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    Biggi M., 14.03.2016

    „Silver Linings“ ist eine Romantik - Komödie zweier psychisch auffälligen Personen. Aber der Film zeigt ebenfalls auf, dass auch die vermeintlich "normalen" Mitmenschen jeder seine Auffälligkeiten besitzen.
    Inhalt:
    Pat Solitano (Bradley Cooper) saß monatelang, mit Depressionen, in der Psychiatrie. Er hat seine Ehefrau Nikki (Brea Bee) mit ihrem Liebhaber erwischt und diesen niedergeschlagen. Die Bedingungen der Entlassung sind, dass Pat wieder bei seinen Eltern wohnt und nicht in die Nähe von Nikki darf. Doch Pat will seine Ehefrau Nikki zurückerobern. Sein Freund Ronnie und dessen Ehefrau Veronica laden Pat zum Essen ein. Hier lernt er Veronicas Schwester Tiffany kennen. Ihr Mann ist kürzlich gestorben und Tiffany tobt sich mit sämtlichen Kollegen sexuell aus. Tiffany will Pat helfen, über den Kontakt von Veronica, Nikki einen Brief von Pat zu übermitteln. Dafür muss Pat mit Tiffany Tanzstunden nehmen. Wegen eines Footballspiels der "Philadelphia Eagles", bei dem sein Vater Pat Sr., sein ganzes Geld verwettet hat, versetzt Pat Tiffany beim Tanzen. Pat Sr. verliert sein gesamtes Geld und kann es zurückerhalten, wenn Pat mit Tiffany im Tanzturnier mindesten eine Note 5,0 erreicht. Auf dem Tanzturnier ist Nikki unter dem Publikum, was bei Tiffany eine große Eifersucht hervorruft, denn sie hat sich in Pat verliebt.
    Schauspielerisch großartig besetzt und gespielt von Jennifer Lawrence, Bradley Cooper und Robert DeNiro. Allerdings waren mir die Dialoge und die Handlung um das Footballspiel zu typisch amerikanisch, deshalb von mir die Note "befriedigend". Einmal ansehen reicht mir!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Silver Linings (Blu-ray)

0 Gebrauchte Artikel zu „Silver Linings“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating