Empire of Storms - 3 - Schwur der Kriegerin (Hörbuch-Download)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Imperium der Stürme ist in Aufruhr, der Imperator ist schwach und die Biomanten - mächtige Zauberer, die Menschen mit einem Wimpernschlag töten - haben mehr und mehr an Einfluss gewonnen. Der ehemalige Straßendieb Red, inzwischen Spion der kaiserlichen...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 125247949

Hörbuch-Download 24.95
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 125247949

Hörbuch-Download 24.95
Download bestellen
Das Imperium der Stürme ist in Aufruhr, der Imperator ist schwach und die Biomanten - mächtige Zauberer, die Menschen mit einem Wimpernschlag töten - haben mehr und mehr an Einfluss gewonnen. Der ehemalige Straßendieb Red, inzwischen Spion der kaiserlichen...
Andere Kunden interessierten sich auch für

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

Merkkalender einzeln 2023

Gabi Kohwagner

5 Sterne
(9)

5.99

In den Warenkorb
lieferbar
CD

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2022
lieferbar

Statt 13.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Merkkalender 2er-Set, 2023

Gabi Kohwagner

5 Sterne
(4)

Statt 11.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

139.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 05.09.2022

16.99

In den Warenkorb
lieferbar

Notizblock "Delina"

4.5 Sterne
(21)

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Halligärztin-Saga

Lena Johannson

5 Sterne
(10)
Buch

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2022
lieferbar

89.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 01.09.2022

14.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

16.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2022
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Hörbuch-Download

24.95

Download bestellen
Erschienen am 26.04.2019
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

24.95

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2022
sofort als Download lieferbar

Misfit

Jon Skovron

0 Sterne
eBook

14.97

Download bestellen
Erschienen am 22.04.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

3.49

Download bestellen
Erschienen am 20.04.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 23.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 28.11.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

5.49

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 28.06.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 04.08.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

12.49

Download bestellen
Erschienen am 03.10.2013
sofort als Download lieferbar
Kommentar zu "Empire of Storms - 3 - Schwur der Kriegerin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesetiger, 10.09.2019

    aktualisiert am 10.09.2019

    Inhalt:
    Es herrscht Tumult im Imperium der Stürme. Die Biomanten sind sehr mächtig geworden und der Imperator ist schwach. Deswegen hat Red, seines Zeichens Spion, den Auftrag bekommen, die Macht der Biomanten zu stürzen. Keine einfache Mission, und Red benötigt dringend die Hilfe von Hope, seiner großen Liebe. Die Vinchen-Kriegerin Hope hat aber geschworen, ihr Schwert nie wieder in einem Kampf zu führen. Können die beiden es trotzdem schaffen, gegen die Macht der Biomanten anzukommen?

    Meine Meinung:
    Was habe ich mich auf den dritten Band dieser Trilogie gefreut und auf ein Wiedersehen mit Red und Hope. Wer die beiden Vorgängerbände gehört hat, für den ist „Der Schwur der Kriegerin“ ein absolutes Muss. Und hier in diesem abschließenden Band rücken Red und Hope wieder in den Fokus, was mir sehr gut gefallen hat.
    Die Story ist abwechselnd aus der Sicht von Red und Hope erzählt. Der Schreibstil ist wie gewohnt wort- und bildgewaltig, flüssig und atmosphärisch. Die ganz eigene Sprache, die der Autor verwendet, passt super zum Imperium der Stürme und es fühlt sich ein bisschen an wie heimkommen, wenn man von den Kater und Miezen liest und alles fein ist.
    Red und Hope haben sich verändert und weiterentwickelt. Hat Hope noch als Piratin Dire Bane Angst und Schrecken verbreitet, ist sie nun weiser, nachdenklicher und sanftmütiger geworden, aber nicht weniger liebenswert und nicht weniger zielstrebig. Hope hat dem Schwert abgeschworen und der Schwur eines Vinchen wird nicht gebrochen, schließlich gibt es außer dem Schwert noch andere Mittel und Wege, um zum Ziel zu gelangen. Sie hat eine Mission und ist auf der Suche nach dem Schakalkult. Doch sie findet unverhofft etwas, womit sie nicht gerechnet hat.
    Aber auch Red hat sich verändert. Er hat viel gelernt, was Machtspiele und Machtmissbrauch angeht, trägt Verantwortung, aber ist im Grunde des Herzens immer noch der Kerl aus der Paradieskehre. Red hat einen Auftrag, und um den zu erfüllen, sucht er die Hilfe von Hope.
    Es ist schon grandios, die Entwicklung, die Red und Hope während der drei Bände gemacht haben, zu verfolgen. Das hat der Autor Jon Skovron wirklich großartig hinbekommen, ebenso wie die Zeichnung und Entwicklung der Nebencharaktere. Wir treffen hier alle Figuren wieder, die in den Vorgängerbänden überlebt haben. Und es ist eine Freunde, all die Charaktere wiederzusehen bzw. wiederzuhören und zu verfolgen, was aus ihnen geworden ist und was sie erlebt haben. Und das ist wahrlich nicht wenig. Es wird nicht langweilig, denn zu den liebgewonnen Protagonisten kommen neue hinzu, die man auch direkt ins Herz schließt.
    Neben den politischen Machenschaften, der Macht der Biomanten, der Weiterentwicklung des Vinchen-Ordens, der Verschiebung der Machtverhältnisse in der Paradieskehre und dem Wirken der kaiserlichen Spionin, erleben wir starke weibliche Heldinnen und das in den unterschiedlichsten Schichten der Gesellschaft. Es gibt viele Kämpfe, gezielte Intrigen und wir müssen uns von nicht wenigen teils liebgewonnenen Charakteren verabschieden, die im Kampf ihr Leben lassen mussten.
    Insgesamt ein toller Mix: spannungsgeladen, fantasievoll, actionreich, humorvoll, unterhaltsam und fesselnd zu lesen bzw. anzuhören. Ein klasse Abschluss der Trilogie, hier werden nun alle Handlungsstränge der Vorgängerbände zusammengeführt und am Ende wartet Jon Skovron mit einem Show-Down auf. (Ich könnte mir durchaus noch einen vierten Band vorstellen…)

    Ein Highlight dieser Trilogie ist der Sprecher Matthias Lühn, der das Hörbuch zu einem Hörerlebnis der Extraklasse macht. Er liest wahnsinnig fesselnd vor, man ist quasi ein Gefangener der Geschichte und es ist mir schwer gefallen, die Pause-Taste zu drücken. Matthias Lühn haucht den Charakteren auf eine besondere Weise Leben ein – das macht einfach nur Spaß, da er eine tolle Zuhörstimme hat, die er facettenreich einsetzt.

    Fazit:
    Die Empire of Storms-Trilogie ist eines meiner Fantasy-Highlights, die ich Fans dieses Genres unbedingt ans Herz legen will. Um den Genuss noch eins drauf zu setzen, empfehle ich, mit Matthias Lühn in das Imperium der Stürme abzutauchen - Was habe ich mich auf den dritten Band dieser Trilogie gefreut und auf ein Wiedersehen mit Red und Hope. Wer die beiden Vorgängerbände gehört hat, für den ist „Der Schwur der Kriegerin“ ein absolutes Muss. Und hier in diesem abschließenden Band rücken Red und Hope wieder in den Fokus, was mir sehr gut gefallen hat.
    Die Story ist abwechselnd aus der Sicht von Red und Hope erzählt. Der Schreibstil ist wie gewohnt wort- und bildgewaltig, flüssig und atmosphärisch. Die ganz eigene Sprache, die der Autor verwendet, passt super zum Imperium der Stürme und es fühlt sich ein bisschen an wie heimkommen, wenn man von den Kater und Miezen liest und alles fein ist.
    Red und Hope haben sich verändert und weiterentwickelt. Hat Hope noch als Piratin Dire Bane Angst und Schrecken verbreitet, ist sie nun weiser, nachdenklicher und sanftmütiger geworden, aber nicht weniger liebenswert und nicht weniger zielstrebig. Hope hat dem Schwert abgeschworen und der Schwur eines Vinchen wird nicht gebrochen, schließlich gibt es außer dem Schwert noch andere Mittel und Wege, um zum Ziel zu gelangen. Sie hat eine Mission und ist auf der Suche nach dem Schakalkult. Doch sie findet unverhofft etwas, womit sie nicht gerechnet hat.
    Aber auch Red hat sich verändert. Er hat viel gelernt, was Machtspiele und Machtmissbrauch angeht, trägt Verantwortung, aber ist im Grunde des Herzens immer noch der Kerl aus der Paradieskehre. Red hat einen Auftrag, und um den zu erfüllen, sucht er die Hilfe von Hope.
    Es ist schon grandios, die Entwicklung, die Red und Hope während der drei Bände gemacht haben, zu verfolgen. Das hat der Autor Jon Skovron wirklich großartig hinbekommen, ebenso wie die Zeichnung und Entwicklung der Nebencharaktere. Wir treffen hier alle Figuren wieder, die in den Vorgängerbänden überlebt haben. Und es ist eine Freunde, all die Charaktere wiederzusehen bzw. wiederzuhören und zu verfolgen, was aus ihnen geworden ist und was sie erlebt haben. Und das ist wahrlich nicht wenig. Es wird nicht langweilig, denn zu den liebgewonnen Protagonisten kommen neue hinzu, die man auch direkt ins Herz schließt.
    Neben den politischen Machenschaften, der Macht der Biomanten, der Weiterentwicklung des Vinchen-Ordens, der Verschiebung der Machtverhältnisse in der Paradieskehre und dem Wirken der kaiserlichen Spionin, erleben wir starke weibliche Heldinnen und das in den unterschiedlichsten Schichten der Gesellschaft. Es gibt viele Kämpfe, gezielte Intrigen und wir müssen uns von nicht wenigen teils liebgewonnenen Charakteren verabschieden, die im Kampf ihr Leben lassen mussten.
    Insgesamt ein toller Mix: spannungsgeladen, fantasievoll, actionreich, humorvoll, unterhaltsam und fesselnd zu lesen bzw. anzuhören. Ein klasse Abschluss der Trilogie, hier werden nun alle Handlungsstränge der Vorgängerbände zusammengeführt und am Ende wartet Jon Skovron mit einem Show-Down auf. (Ich könnte mir durchaus noch einen vierten Band vorstellen…)

    Ein Highlight dieser Trilogie ist der Sprecher Matthias Lühn, der das Hörbuch zu einem Hörerlebnis der Extraklasse macht. Er liest wahnsinnig fesselnd vor, man ist quasi ein Gefangener der Geschichte und es ist mir schwer gefallen, die Pause-Taste zu drücken. Matthias Lühn haucht den Charakteren auf eine besondere Weise Leben ein – das macht einfach nur Spaß, da er eine tolle Zuhörstimme hat, die er facettenreich einsetzt.

    Fazit:
    Die Empire of Storms-Trilogie ist eines meiner Fantasy-Highlights, die ich Fans dieses Genres unbedingt ans Herz legen will. Um den Genuss noch eins drauf zu setzen, empfehle ich, mit Matthias Lühn in das Imperium der Stürme abzutauchen - ihr werdet es nicht bereuen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

Merkkalender einzeln 2023

Gabi Kohwagner

5 Sterne
(9)

5.99

In den Warenkorb
lieferbar
CD

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2022
lieferbar

Statt 13.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Merkkalender 2er-Set, 2023

Gabi Kohwagner

5 Sterne
(4)

Statt 11.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

139.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 05.09.2022

16.99

In den Warenkorb
lieferbar

Notizblock "Delina"

4.5 Sterne
(21)

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Halligärztin-Saga

Lena Johannson

5 Sterne
(10)
Buch

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2022
lieferbar

89.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 01.09.2022

14.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

16.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2022
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Empire of Storms - 3 - Schwur der Kriegerin“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating