10%¹ Rabatt + Versand GRATIS

10%¹ Rabatt + Versand GRATIS

Vier Pfoten retten Weihnachten (Hörbuch (Download))

 
 
Merken
Merken
 
 
Ein Weihnachtsfest zum Verlieben
Die erfolgreiche Designerin Elena hat nach ihrer Scheidung nebst Rosenkrieg die Nase voll von Männern. Sie will sich von nun an ausschließlich ihrer Arbeit widmen – und außerdem anderen Menschen etwas Gutes tun. Deshalb...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 149747347

Hörbuch (Download) 12.99
Download bestellen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Vier Pfoten retten Weihnachten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Hermione, 01.12.2023

    Besser kann ein weihnachtlich-gemütliches Hörbuch nicht sein!


    Zum Inhalt:
    Elena ist eine erfolgreiche Designerin und hat eine sehr unschöne Scheidung hinter sich. Daher hat sie von Männern erst einmal genug und möchte sich ganz auf ihre Arbeit konzentrieren. Außerdem möchte sie anderen Menschen in der Vorweihnachtszeit etwas Gutes tun und springt daher bei einem jungen Witwer mit zwei Kindern – Sabrina und Jan – unentgeltlich als Kinderfrau ein. Mit Sabrina und Jan versteht sie sich sofort bestens und auch mit Vater Steffen kommt sie sehr gut aus.
    Auch wenn Steffen nach dem Tod seiner Frau zögert sich auf eine neue Beziehung einzulassen, verlieben sich die beiden ineinander.
    Wie gut, dass Sabrina sich beim Weihnachtsmann und beim Christkind gleichzeitig eine neue Frau für ihren Vater gewünscht hat – so beauftragen die beiden Cocker Spaniel-Dame Lulu, kräftig nachzuhelfen, damit Elena und Steffen ihr Glück nicht verpassen!


    Meine Meinung:
    Ich liebe die kuscheligen Weihnachtsromane von Petra Schier und dieses neu aufgelegte Hörbuch war für mich ein besonderes Highlight. Großartig, dass die Autorin mit Saskia Kästner eine versierte Sprecherin gewinnen konnte, die auch die Mila Roth-Romane so wunderbar liest.
    Sie haucht den wunderbar gezeichneten Figuren auf ganz besonders charmante Art und Weise Leben ein, so dass ich der Geschichte mit besonderem Hochgenuss gefolgt bin. Einfach grandios!

    Grundsätzlich mag ich die Geschichten von Petra Schier sehr gerne und habe auch diese Erzählung wieder mit viel Vergnügen verfolgt. Gerade in der Adventszeit mag ich die Atmosphäre sehr, die die Geschichte in dem kleinen Ort im Rheinland versprüht. Zum Beispiel der Weihnachtsmarkt ist wieder ganz zauberhaft beschrieben inklusive nostalgischem Karussell und Stand der Glaskünstlerin Jana Weißmüller.
    Die Figuren sind auch in diesem Roman extrem liebevoll gezeichnet und haben interessantes Entwicklungspotential. Schön fand ich auch die Konstellation mit den Kindern, die die Geschichte besonders bereichern.
    Da es eine langjährige Freundin von Steffen gibt, die sich auch Hoffnungen auf den attraktiven Witwer macht, ist für einen Spannungsbogen und genügend Zündstoff in der Geschichte ebenfalls gesorgt.

    Darüber hinaus lebt die Erzählung auch wieder von sehr gelungenen Dialogen und einer Menge Situationskomik.

    Wie in allen ihren Weihnachtsromanen hat Petra Schier auch hier die bewährte Mischung eingebracht – tolle Figuren, eine spannende Geschichte, zauberhafte Elemente mit Weihnachtsmarkt und Christkind samt ihren Weihnachtselfen bzw. Engeln und natürlich einer tierischen Hauptfigur. Cocker Spaniel-Dame Lulu ist ganz besonders reizend beschrieben und Saskia Kästner liest ihre Gedanken ganz besonders charmant und unterhaltsam.

    Ich hatte sehr viel Spaß mit Elena, Steffen, Sabrina, Jan – und Lulu!

    Übrigens könnte man das Buch bzw. Hörbuch auch als Adventskalender nutzen und jeden Tag nur ein Kapitel hören oder lesen – es hat 24 Kapitel plus ein Bonuskapitel für den ersten Weihnachtsfeiertag. Ich habe das allerdings nicht ausgehalten, dazu fand ich die Geschichte viel zu spannend, unterhaltsam und berührend!


    Fazit:
    Eine wunderschöne Geschichte zum Wegträumen, die für gute Unterhaltung und ein wohlig warmes Gefühl im Bauch sorgt. Das Hörbuch ist ein ganz besonderes Highlight!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Kiki2705, 20.12.2023

    Wer kennt es nicht? Man hat einen großen Wunsch, doch wie könnte er in Erfüllung gehen? Die 11-jährige Sabrina hat da eine sehr gute Idee. Sie schickt ihren Weihnachtswunsch gleich an den Weihnachtsmann und das Christkind – einer von den beiden wird ihr sicher helfen können.
    So kommt es denn auch, dass in dem Hörbuch „Vier Pfoten retten Weihnachten“, welches auf der gleichnamigen Romanvorlage von Petra Schier beruht, Elfen und Engelchen, Weihnachtsmann und Christkind gemeinsam versuchen, den Wunsch des Mädchens wahr werden zu lassen.
    Sabrina lebt zusammen mit ihrem jüngeren Bruder und ihrem alleinerziehenden Vater Steffen, doch es fehlt eindeutig eine Frau an der Seite ihres Vaters. Im Rahmen einer wohltätigen Weihnachtsaktion kommt die quirlige, etwas chaotische Elena zu ihnen. Diese ist eine sehr erfolgreiche Modedesignerin, möchte sich aber nach einer schmerzhaften Scheidung auf sich konzentrieren und etwas Gutes tun, bevor sie weitere Schritte in ihrem Leben plant.
    Steffen und Elena könnten unterschiedlicher nicht sein, doch ist Elena vielleicht genau die Richtige, um Schwung und neues Leben in die Familie zu bringen?
    Um den Gefühlen etwas auf die Sprünge zu helfen, nutzt der Weihnachtsmann auch in dieser Geschichte mal wieder die Hilfe einer tierischen Helferin. Die Cockerspanieldame Lulu nimmt ihre Aufgabe sehr ernst und unterstützt, wo sie kann.
    Ob es allen gemeinsam gelingen wird, den Wunsch von Sabrina pünktlich zu Weihnachten in Erfüllung gehen zu lassen?
    Die Sprecherin des Hörbuchs Saskia Kästner hat eine sehr angenehme Stimme, sodass man gern zuhört und sich ganz in die Geschichte fallen lassen kann. Ihr gelingt es, den einzelnen Personen durch ihre Stimmfarbe Charaktereigenschaften zuzuordnen, sodass man das Gefühl hat, mitten unter ihnen zu sein. Die verschiedenen Erlebnisse der Protagonisten hat man bildlich vor Augen. So war ich denn auch gern mit den Kindern bei ihren ersten Versuchen auf der Schlittschuhbahn, mit Steffen und Elena auf dem Weihnachtsmarkt oder mit Lulu fröstelnd im Schnee…
    Die Geschichte ist wie ich es von Petra Schier und ihren Weihnachtsromanen kenne wieder sehr weihnachtlich-romantisch mit einer Spur Humor und Fantasie.
    Die Protagonisten sind mir allesamt sehr ans Herz gewachsen bzw. haben Emotionen in mir geweckt – positiv wie negativ.
    Lulu mit ihrer etwas elitären Ader war mit ihren Zwischenbemerkungen und Gedankengängen sehr erfrischend und die Sprecherin des Hörbuchs hatte offensichtlich auch viel Spaß daran, der Hundedame eine Stimme zu geben.
    Fazit:
    Wer Weihnachten, Romantik und Humor liebt, hat in dieser Geschichte genau das Richtige für die Vorweihnachtszeit. Von mir eine klare Lese- und Hörempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Vier Pfoten retten Weihnachten“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating