Frauen und Leidenschaften, 1 Audio-CD, Elke Heidenreich

Frauen und Leidenschaften, 1 Audio-CD

Ausgewählte Lieblingstexte, Lesung. 76 Min.

Elke Heidenreich

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Frauen und Leidenschaften, 1 Audio-CD".

Kommentar verfassen
Zum 75. Geburtstag von Elke Heidenreich

Elke Heidenreich wird 75! Aus diesem Anlass hat sie für dieses Hörbuch fünf Texte ausgewählt, die zwar in Büchern veröffentlicht, aber noch nie vertont wurden. Die inhaltliche Klammer: "Frauen und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Hörbuch14.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 91916536

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Frauen und Leidenschaften, 1 Audio-CD"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Martina E., 13.03.2018

    Das Hörbuch „Frauen und Leidenschaften“ erscheint zum 75. Geburtstag von Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Journalistin und Opern-Librettistin Elke Heidenreich.

    Ihren 75. Geburtstag hat Elke Heidenreich zum Anlass genommen, veröffentlichte, aber noch nie vertonte, ihr sehr am Herzen liegende Texte auf einem Hörbuch zu versammeln. Es geht um die besonderen Leidenschaften der Frauen, ihre Wünsche und Sehnsüchte, Herausforderungen und Ziele, Frauen damals und Frauen heute.

    „Man unterschätze lesende Frauen nicht.“ Mit welchen Widrigkeiten hatten Frauen früher zu kämpfen? Es geht um die Rolle der Frauen in der Gesellschaft und Literatur, Frauen als Leserinnen und als Publikum. Bildung und Wissen, Hinterfragen und Durchblick, Frauen mussten sich erstreiten, was Männern problemlos gewährt wurde. „Wer liest denkt nach“, Bücher bedeuteten Gefahr. Frauen mussten sich die Welt des Lesens und Schreibens erst erobern. Elke Heidenreich erzählt von hochbegabten Schriftstellerinnen und ihren berührenden Schicksalen, dem Wahnsinn des Schreibens und Auswege, die gewählt wurden. „Warum verzweifeln gerade die Klügsten...?“ Die Frauengeschichte des Lesens und Schreibens geht nah. Und bei aller Tragik ist die Begeisterung zu spüren, von Anfang bis Ende. „Wir wollen, dass unser Herz berührt wird.“ Frauen lesen anders. Sie tauchen ein in fremde Welten, fiebern und leiden mit. Elke Heidenreich spricht Frauen aus der Seele, den Lesenden und Schreibenden, den Kreativen und Worthungrigen. Anderssein ist Stärke. Es gibt eine enorme, innere Kraft, die antreibt. „Die Frau muss sich selbst Muse sein.“ Anhand von Gedichten, Zitaten, Bräuche, Legenden werden unsere Leidenschaften aus den unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet. Mit viel Gewicht und Eindringlichkeit schaffen sich die ersten beiden Themen „Lesen und Schreiben“ Raum. Es geht um die Frauen, die uns den Weg bereitet haben. Elke Heidenreich erinnert an die Vergessenen, an diejenigen, die sich für die Liebe entschieden haben und dadurch in den Hintergrund gerückt sind. Das Hörbuch strahlt viel Herzenswärme aus. Das zeitweise Schwere geht ins Leichte über. Ein Mädchen entdeckt ihre Liebe zum Meer. Es geht persönlich zu, und doch fällt es leicht sich wiederzufinden in Erlebnissen und Anekdoten. „Das Meer lässt die Gefühle groß werden.“ Da ist sie wieder, die Neugierde, Begeisterung, das Staunen mit der die junge wie ältere Elke Heidenreich der Welt begegnet. Welche Rosen liebt sie? Warum haben Männer ein unsicheres Verhältnis zu Rosen? „Ist der Hund glücklich, bin ich es auch.“ Zum Schluss übernimmt der Mops das Ruder. Von der besonderen Allianz „Frau und Hund“ bis zu berühmten Hunde/Herrchen-Gespannen, immer wieder blitzt auch mal der Schmunzelfaktor durch. Das Ende kommt leider viel zu abrupt. Eine abschließende Hunde-Anekdote hätte gut gepasst oder ein Nachwort. Eindeutig fehlt etwas.

    Der Titel fasst den Inhalt gut zusammen. Die Leseecken-Szene ist ein sympathisches und persönliches Coverfoto. Mit typischer Elke Heidenreich-Manier werden uns ausgewählte Herzenstexte nahe gebracht. Das Hörbuch regt zum Nachdenken und Recherchieren an. Bei so vielen Gedichten und Zitaten lohnt das mehrmals Hören. Der ein oder andere wird mal wieder zum Klassiker greifen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Frauen und Leidenschaften, 1 Audio-CD “

0 Gebrauchte Artikel zu „Frauen und Leidenschaften, 1 Audio-CD“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating