Bücher zur Kunstgeschichte

Während die Kunstgeschichte früher eher linear erforscht wurde und Datierung und Zuordnung von Kunstwerken im Vordergrund standen, hat sich heute der Schwerpunkt auf die Untersuchung von Strukturen der Kunst, Funktionen von Kunstwerken oder die soziologische Bedeutung verlagert.

Ansicht:
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
Buch

Statt 49.95

9.99*

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2016
lieferbar
Buch

Statt 49.95

19.99*

In den Warenkorb
Erschienen am 21.05.2015
lieferbar

Impressionismus

Norbert Wolf

0 Sterne
Buch

Statt 69.00

29.99***

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2015
lieferbar
Das Museum im Buch

Das Museum im Buch

Lea Hagedorn

0 Sterne
Buch

48.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2020
lieferbar
Kleine Reihe Kunst: TEN in ONE. Impressionismus
Buch

30.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2020
lieferbar
Kostümgeschichte

Kostümgeschichte

Auguste Racinet, Françoise Tétart-Vittu

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.10.2015
lieferbar
Expressionismus

Expressionismus

Dietmar Elger

0 Sterne
Buch

30.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 39.90

19.99*

In den Warenkorb
lieferbar
Ausgepackt!

Ausgepackt!

0 Sterne
Buch

19.95

In den Warenkorb
lieferbar
Bëhet dyfek në Vlorë...

Bëhet dyfek në Vlorë...

Bernard Zotaj

0 Sterne
Buch

35.90

In den Warenkorb
lieferbar
La rédecouverte de la couleur
Buch

19.95

In den Warenkorb
lieferbar
Beethoven bewegt

Beethoven bewegt

5 Sterne
(2)
Buch

48.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2020
lieferbar
Von analogen und digitalen Zugängen zur Kunst
Buch

39.90

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2020
lieferbar
Wohnen in der Nachkriegsmoderne
Buch

9.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2020
lieferbar
Alte Skulptur verjüngt

Alte Skulptur verjüngt

Heribert Illig

0 Sterne
Buch

18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 31.12.2019
lieferbar
Farbfassungen auf Gold und Silber / Paints on Gold and Silver
Buch

24.00

In den Warenkorb
lieferbar
Forschung in ihrer Zeit: 125 Jahre Kunsthistorisches Institut Kiel
Buch

59.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2020
lieferbar
Die Riesenorgel im Wiener Stephansdom
Buch

28.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar
Zwischen Karten

Zwischen Karten

Amrei Buchholz

0 Sterne
Buch

59.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2020
lieferbar
Heinrich Zille erzählt ...

Heinrich Zille erzählt ...

Rudolf Danke

0 Sterne
Buch

29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.01.2020
lieferbar
Regards croisés
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2020
lieferbar
Salvador Dalí und Hans Arp. Die Geburt der Erinnerung / The Birth of Memory
Buch

65.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.02.2020
lieferbar
Marcel Duchamp: Das kuratorische Werk
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.01.2020
lieferbar
Duchamp und die Frauen. Freundschaft, Kooperation, Netzwerke
Buch

48.00

In den Warenkorb
lieferbar
Adam-und-Eva-Erzählungen im Bildprogramm kretischer Kirchen
Buch

85.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2020
lieferbar
Münchner Goldschmiede bis zum Ende der Zunftordnung 1868
Buch

78.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar
Schlüsselbilder
Buch

28.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2020
lieferbar
KINO IN 30 SEKUNDEN

KINO IN 30 SEKUNDEN

PAMELA HUTCHINSON

0 Sterne
Buch

7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2020
lieferbar
Die Welt im Bildnis
Buch

29.95

In den Warenkorb
lieferbar
Ein Dialog der Künste
Buch

19.95

In den Warenkorb
lieferbar

Kunstgeschichte in Entwicklung

Die Kunstgeschichte begann schon in der Antike. Danken wir nur an [Plinius den Älteren](/suche/plinius der ältere) oder die 10 Bücher von Vitruv über die Architektur. Als Wissenschaft etablierte sie sich jedoch erst im 19. Jahrhundert. Seither ist das Schrifttum über die Kunstgeschichte beinahe unübersehbar geworden.

Die erste Professur für Kunstgeschichte hatte die Universität Göttingen (1799). Diskussionen über die Laakoon-Gruppe oder der Dresdner Holbeinstreit beförderten die Erforschung der Kunstgeschichte enorm. Es gründeten sich Schulen der Wissenschaft, die viele Forschergenerationen prägten. Heute stehen bestimmte Themen der Kunstgeschichte im Vordergrund der Forschung.