Science Fiction eBooks

Als literarisches Genre entstand Science Fiction im 19. Jahrhundert. Darin verarbeiteten Autoren ein durch den damaligen industriellen Fortschritt entstandenes Phänomen: Einerseits führte die Entwicklung zu einem Wissenschafts- und Technik-Glauben, andererseits zu einer Wissenschafts- und Technik-Angst. Zu den beliebtesten Themen der Science Fiction gehören Weltraum-Abenteuer, je nach Inhalt sind die Grenzen zu den Genres Fantastik und Utopie fließend.

Ansicht:
Pro Seite:30
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Science Fiction eBooks: ein Blick in die Zukunft?

Vieles, was Science Fiction Autoren sich ausdenken, wird später Wirklichkeit. Jules Vernes "Von der Erde zum Mond" (1865) wurde von seinen Zeitgenossen als Unsinn abgetan. Die tatsächliche Reise zum Mond ist heute schon so lange her, dass nur ältere Menschen sich noch daran erinnern können.

Und wer hätte vor ein paar Jahren gedacht, dass man die Informationen mehrerer tausend Bücher bequem überall dabei haben kann? In Science Fiction Filmen, Büchern und TV-Serien wurden Geräte, die heutigen eBook Readern recht ähnlich waren, schon vor vielen Jahrzehnten beschrieben.

Das kommt nicht zuletzt auch daher, dass die Fantasie der Science Fition Autoren viele Entwickler technischer Geräte inspiriert. Denken Sie nur an die - mittlerweile schon wieder veralteten - Klapphandys: Sie ähnelten nicht zufällig den "Kommunikatoren" der Raumschiff-Enterprise-Mannschaft.

Science Fiction: Unterkategorien

X
schließen
Jetzt Foto hochladen und gemeinsam mit Weltbild zum Weihnachtsengel für eine gute Sache werden!

Jetzt Foto hochladen & zum Weihnachtsengel für eine gute Sache werden!

Laden Sie jetzt ein Foto Ihres liebsten Engels hoch und werden Sie gemeinsam mit Weltbild zum Weihnachtsengel für eine gute Sache.
Hier klicken!

X
schließen