Ravensburger Spiele, Puzzle & mehr

Ravensburger Spiele, Puzzles, Kinderbücher, Beschäftigungsprodukte und ministeps® - Ravensburger bietet grenzenlosen Spielspaß für jede Altersgruppe. Stöbern Sie jetzt durch unser großes Angebot für Familien, Jugendliche und Erwachsene und lassen Sie sich für tolle Spielideen inspirieren.

Ansicht:
  • Grid
  • List
Pro Seite:30
  • 30
  • 60
  • 90
  • 120
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
  • Unsere Empfehlungen
  • Unsere Bestseller
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Beste Bewertung

Ravensburger Spiele kommen aus Ravensburg

Ravensburger bekam seinen Namen von der Stadt Ravensburg, die in der Nähe des Bodensees liegt. Kinder und Erwachsene in aller Welt schätzen die Bücher und Spiele der Marke mit dem blauen Dreieck als Markenlogo. Ravensburger geht auf Otto Maier zurück, der 1883 in Ravensburg einen Verlag gründete. Von der so genannten pädagogischen Reformbewegung seiner Zeit inspiriert, wollte er mit seinen Büchern und Spielen Unterhaltung und Belehrung verbinden. Bis er 1925 starb, brachte sein Verlag mehr als 1000 Produkte hervor, vom Kinderbuch über Bildungs- und Familienspiele bis hin zu Vorlagenmappen für Handwerker und Anleitungen für Modellbau. Dabei legte er auf Qualität und Aktualität seiner Ravensburger Produkte den größten Wert. Gewinne setzte er für Werbung ein, zum eigenen Bedarf zog er nur wenig Geld aus der Firma.

Erstes Ravensburger Spiel: Reise um die Erde

Nach dem Jules-verne-Bestseller "Um die Erde in 80 Tagen" lässt Otto Maier 1884 sein erstes Spiel gestalten und nennt es "Reise um die Erde". Viele hundert Spiele folgten diesem ersten Erfolg. Nach Otto Meiers Tod übernahmen seine drei Söhne bis 1952 die Leitung von Ravensburger. Sie machen Schluss mit Biedermeier, Historismus und Jugendstil in den Büchern und Spielen von Ravensburger und entwickeln zeitlos einfache Formen, wie sie beispielhaft in dem Spieleklassiker "Fang den Hut" zum Ausdruck kommen. Hauptsächlich aber erwirtschaftet der Verlag seine Gewinne durch Bücher, die Kinderbeschäftigung, Basteln sowie handwerkliche und künstlerische Fähigkeiten zum Inhalt haben. Die dritte Generation der Maiers prägt Ravensburger in den Jahren von 1952 bis 1979. Jetzt kommen aus Amerika neue Produktideen wie Hobbytaschen, Bilderbücher mit großem Bildanteil, Taschenbücher für Kinder und Jugendliche sowie Puzzles. Viele Spiele von Ravensburger werden Klassiker: Das goldene Spielemagazin von 1958, memory von 1959, Malefiz von 1960. Jetzt überholt der Spielumsatz den der Bücher bei Ravensberger. Es starten auch neue Programmsegmente, etwa das Lernspielprogramm oder "Malen nach Zahlen" (1975) und 1979 wird das erste Ravensberger-Spiel zum "Spiel des Jahres" gewählt.

Ravensburger expandiert und expandiert

In den 1950er Jahren schuf Ravensburger durch die Verdreifachung seines Umsatzes die Basis, um 1962 die eigene industrielle Fertigung von Produkten starten zu können. So konnte der Verlag in Westeuropa expandieren. Ravensburger Spiele und Bücher erschienen in fremdsprachigen Ausgaben und in den 1970er Jahren gründete Ravensburger Tochtergesellschaften im westlichen Europa. 1974 führte Ravensburger das blaue Dreieck als Markenzeichen ein, nachdem es in den Jahrzehnten zuvor mehr als zehn Wechsel des Logos gab.

Ravensburger entdeckt elektronische Medien

Die 1980er Jahre sind von Elektronik-Trends geprägt und Ravensburger steigt 1984 in das ein. Jetzt lässt Ravensburger auch Kinderspiele für Computer entwickeln. Daneben vernachlässigt Ravensburger aber klassische Spiele in keiner Weise, wie sich an der Fülle neuer und vielfach ausgezeichneter Spiele ablesen lässt (Sagaland, Scotland Yard, Heimlich & Co, Das verrückte Labyrinth ...). In den 1990er Jahren expandiert Ravensburger mit neuen Werken in neue Märkte (USA, ehemalige Ostblockstaaten) und eröffnet einen Freizeitpark. Ravensburger übernimmt andere Spielehersteller, gründet im Ausland Produktionsstätten und Tochergesellschaften. Kommunikations- und Aktionsspiele wie Nobody is perfect sind sehr erfolgreich. Und im Buchsegment von Ravensburger erscheint 1998 die erste Ausgabe der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum?", Sachbücher zu Kinderfragen mit Spieleffekten und liebevollen Illustrationen.

Ravensburger Spiele heute

Nach der Jahrtausendwende entstanden viele weitere neue Produktkategorien und Ravensburger stieg ins Online-Business ein, während die Produktion noch stärker als zuvor automatisiert wurde. Neue Produktkategorien sind z. B. ministeps, puzzleball, Minis, Science X, Spielend Neues lernen, das audiodigitale Lernsystem tiptoi oder Apps für verschiedene mobile Endgeräte. 2008 konnte Ravensburger sein 125. Jubiläum feiern und 2010 ein Museum Ravensburger eröffnen. Heute soll Ravensburger etwa 1.800 Buchtitel und 850 Spiele sowie Puzzles, Hobbyprodukte und CD-ROM-Titel liefern können. Rund 40 neue Spiele, 120 neue Puzzles und 450 neue Kinder- und Jugendbücher soll Ravensburger jedes Jahr veröffentlichen. Kinder und Erwachsene begeistern sich in mehr als fünfzig Ländern für die unvergleichlichen Produkte aus der oberschwäbischen Provinz. Marken wie Alea Spiele, Carlit, Dino, Fishtank, F.X. Schmid, FX und Nathan sind Teil von Ravensburger.

Beliebt wie nie: Ravensburger Spiele, Bücher, Puzzles & mehr

Wer heute an Ravensburger denkt, denkt auch an Bilderbücher von Ali Mitgutsch, Romane von Gudrun Pausewang, Morton Rhue ..., Krimis von Wolfgang Ecke, Buchreihen wie die Knickerbocker-Bande oder die Zeitdetektive. Er denkt an Spiele wie Reversi, Shogun, Das Börsenspiel, Metropolis, Rummy, Labyrinth der Meister, Adel verpflichtet, Bluff, Torres und andere. Wer nur ein wenig im Internet surft, stößt schnell auf unzählige Beweise für die Beliebtheit der Marke Ravensburger: Es gibt Sammlerseiten zu Ravensburger, Spiele-Communities, Foren und Fanseiten. Und es gibt wenig deutsche Spiele-Hersteller oder gar Buchverlage, die weltweit so bekannt sind wie Ravensburger. Das wiederum spricht für die Qualität der Ravensburger-Produkte und den Spaß, der mit ihnen verbunden ist. Schauen Sie sich in unserem Ravensburger-Angebot um: Manche Spiele und Bücher von Ravensburger finden Sie exklusiv bei uns!

Ravensburger: Unterkategorien

Preiszauber: 3x Senseo Kaffeepadmaschine für je nur 10.- € - nur heute!

Preiszauber: 3x Senseo Kaffeepadmaschine für je nur 10.- € - nur heute!


Sichern Sie sich nur heute im 3. Türchen unseres Online-Adventskalenders eine von drei Senseo Kaffeepadmaschinen für nur 10.- € statt 179.99 € - Sie sparen 94%!

X